Rive Gauche Kitchenparty

Sternenregen bei der Rive Gauche Kitchenparty: Acht Spitzenköche entfachen ein fulminantes Feuerwerk der Kochkunst

Gleich acht europäische Spitzenköche kochen am 27. Juni 2014 bei der Rive Gauche Kitchenparty im Rahmen des renommierten Zürcher Food Festivals „il TAVOLO – Zürich bei Tisch“ im Baur au Lac: Die hoteleigenen Kochprofis Laurent Eperon, Küchenchef des Pavillon (17 GaultMillau Punkte und 1 Michelin-Stern), Olivier Rais, Küchenchef des Rive Gauche, und Executive Chef Maurice Marro haben für diesen Anlass fünf weitere Spitzenköche zu Gast und sorgen so für einen wahren „Sternenregen“:
Edgard Bovier, Lausanne Palace & Spa, verzichtet in seiner mediterranen Küche nie auf Olivenöl. Sein perfektes Menü ist saisonal und ausgewogen mit Gemüse aus dem Garten, wild lebendem Fisch, Fleisch vom Bauernhof, handgefertigtem Käse und einem gefrorenen Fruchtdessert. Bei der Küche von Sternekoch Mario Corti, Schloss Elmau, verschmelzen seine italienischen Wurzeln und seine Erfahrungen aus Hongkong und Singapur mit seiner modernen französischen Küche. Bereits nach vier Monaten als neuer Küchenchef im Brenners Park-Restaurant erhielt Paul Stradner seinen ersten Michelin-Stern. Er pflegt einen tief in der französischen Küche verankerten Küchenstil: Purismus und Virtuosität vereinen sich bei ihm zu höchster Exzellenz. Didier Schneiter, Küchenchef im Beau-Rivage Palace, präsentiert eine Art Fusionküche mit Einflüssen seiner Stationen in Frankreich, der Schweiz und Kanada. Dabei verwendet er nur saisonale und frische Produkte. Peter Wyss, Chefkoch des Gstaad Palace, folgt nicht jedem Trend, wichtiger sind ihm eine authentische Küche aus frischen, regionalen Produkten und aussergewöhnliche Qualität. Während der Saisonpause des Gstaad Palace im Sommer, holt er sich Inspirationen in Saudi Arabien, Hongkong, Spanien oder Griechenland.

Der angesagte DJ Patric Pleasure and Gee-K. sorgen dafür, dass die richtige Partystimmung aufkommt. Der Abend beginnt um 18:30 Uhr mit einem Apéro im Rive Gauche. Der Event kostet CHF 225.00 pro Person bzw. pro Paar CHF 390.00 inklusive begleitender Getränke (ausser Spirituosen). Weitere Informationen im Baur au Lac unter +41 (0)44 220 50 20, events@bauraulac.ch

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.