Andreas Döllerer

Döllerers Cusine Alpine® mit multimedialer Speisekarte

Mit seiner „Cuisine Alpine“ wurde Andreas Döllerer gerade vom Restaurantführer Falstaff punktegleich ins Triumvirat der drei besten Restaurants Österreichs gekürt. Nun setzt der Gollinger Spitzenkoch und Präsident der Österreichischen Jeunes Restaurateurs schon wieder Akzente und stellte im illustren Kreis der ChefAlps in Zürich seine jüngste Innovation vor: eine Speisekarte, die unter anderem sogar sprechen kann.

Der Rahmen in Zürich/Oerlikon ist spektakulär, die Namen der anwesenden europäischen Spitzenköche sind es nicht minder und mitten drin der Salzburger Spitzenkoch Andreas Döllerer (Genießerhotel Döllerer, Golling bei Salzburg). Seine „Cuisine Alpine“, die regionale Spitzenprodukte durch spannende neue Zugänge spektakulär ins Rampenlicht setzt, ist international zu seinem Markenzeichen geworden.

In Zürich verblüffte er die kulinarische Fachwelt zudem mit einer Innovation, die das Erlebnis eines Restaurantbesuchs für Gäste in eine neue Dimension hebt: eine multimediale Speisekarte.
Auf den ersten Blick unterscheiden sich seine Degustationsmenüs mit so vielversprechenden Namen wie „Göllüberquerung“, „Oberjoch“ oder „Unterjoch“ kaum von anderen Speisekarten. Wären da nicht die dezenten QR-Codes, hinter denen sich neue Welten auftun.

Mit einem Smartphone entsprechend gescannt, entführen sie den Gast hinter die Kulissen des Restaurants, informieren über Produkte und Besonderheiten der Zubereitung und machen per Video auch eine kleine Reise zu Produzenten und Manufakturen.

Dies soll freilich nicht am Abend bei Tisch erfolgen, wo es ausschließlich um das Genießen großer Küche mit perfekter Weinbegleitung in entspannter Atmosphäre geht. Ihren großen Auftritt soll die Speisenkarte, die als sehr persönliches Geschenk überreicht wird, erst am nächsten Tag haben. Dann nämlich, wenn es darum geht, einen wunderbaren Restaurantbesuch nochmals zu Hause im wahrsten Sinn des Wortes „nachzugenießen“.

Gerade in einer Zeit, in der in den meisten Restaurants Gerichte nur noch mit den Namen der dabei verwendeten Produkte in der Speisekarte stehen, was die meisten Gäste etwas ratlos macht, ist Andreas Döllerers multimediale Speisekarte die perfekte Abrundung einer kulinarischen Gesamtinszenierung.

Döllerer’s Genusswelten,
Markt 56, 5440 Golling, Tel. 0043/6244/69 12 42, office@doellerer.at, www.doellerer.at

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.