Winzer laden zum Weinurlaub

Weinfeste gehören zu den Freizeithighlights im Herbst. Besonders schön ist beispielsweise das Bodensee-Weinfest in Meersburg, die Weinwoche in Wiesbaden und das Weindörfchen Weinböhla, wo sogar ein Wein-Urlaubspaket gebucht werden kann. Das sind die Urlaubstipps von Neckermann Reisen.

Urlaubspaket „Wein & Kultur an der Sächsischen Weinstraße“
Das traditionelle Winzerstraßenfest im sächsischen Weinböhla spielt sich vom 30. August bis 1. September in den liebevoll geschmückten Höfen rund um den Kirchplatz ab. Das passende Paket „Wein & Kultur an der Sächsischen Weinstraße“ hat das Waldhotel Weinböhla NNN im Angebot: zwei Übernachtungen mit Frühstück, Pralinen und Wein zur Begrüßung, ein Drei-Gang-Weinmenü, eine Wein- oder Sektführung inklusive Verkostung auf dem Sächsischen Staatsweingut Schloss Wackerbarth sowie ein Abendessen. Ab 141 Euro pro Person.

Das Bodensee-Weinfest in Meersburg
Beim Bodensee-Weinfest auf dem Schlossplatz von Meersburg dreht sich vom 6. bis 8. September alles um die Weine der badischen Bodenseeregion. Direkt unterhalb des Schlosses an der Seepromenade liegt das kleine, feine Hotel Seehof NNN, eingerichtet im mediterranen Stil. Vier Übernachtungen mit Frühstück ab 252 Euro pro Person.

Wein-Genuß in Wiesbaden
Wenn auf der Weinwoche der hessischen Landeshauptstadt vom 9. bis 18. August edle Rheingau-Tropfen kredenzt werden, ist das Parkhotel Schlangenbad NNNN+ in Wiesbaden-Schlangenbad ideal. Von dort sind die Wiesbadener Innenstadt und die Rheingauer Weinberge schnell erreicht, Wanderfreunde können direkt vom Hotel auf dem Rheinsteig loslaufen. Zwei Übernachtungen mit Frühstück und täglichem Eintritt in das Thermal-Hallenbad ab 90 Euro pro Person.

Neckermann-Angebote sind bei Opodo buchbar

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.