Nils Henkel

Nils Henkel und Miguel Calero sind Gewinner des Leaders of the Year Awards 2012

Das Gastronomiefachmagazin Rolling Pin ehrt den Küchenchef des Gourmetrestaurants Lerbach im Althoff Schlosshotel Lerbach und den Maître des Gourmetrestaurants Vendôme im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach.

Thomas H. Althoff, Geschäftsführer und Inhaber der Althoff Hotel & Gourmet Collection, ist begeistert, denn fast wöchentlich gibt es in seinem Unternehmen hochkarätige Auszeichnungen zu feiern. Dieses Mal freut er sich, dass Küchenchef Nils Henkel und Restaurantleiter Miguel Calero für die Auszeichnung auserkoren wurden und bedankt sich: „Einmal mehr ist bewiesen, wie hervorragend die Teams der beiden Restaurants arbeiten.“

Spitzenvertreter der deutschen Gastronomie und Hotellerie trafen sich am 26. November in München zu einer festlichen Gala. Zum ersten Mal wurde der begehrte Leaders of the Year Award an elf Vordenker und Visionäre der Branche vergeben. Der Rolling Pin zeichnet Persönlichkeiten aus, die die Gastronomielandschaft mit Mut, Innovation und Kreativität entscheidend geprägt haben. Insgesamt wurde der Preis in 11 Kategorien vergeben, darunter an den Hotelier, den Pâtissier und den Sommelier des Jahres.

Nils Henkel hat „ein feines Gespür für Trends, die er dezent in seine Kreationen einfließen lässt“, schreibt die Chefredaktion des Rolling Pin. Bereits seit 1997 ist Nils Henkel dem Althoff Schlosshotel Lerbach verbunden. Er arbeitete zunächst als Sous-Chef im Restaurant „Dieter Müller“. 2008 wird Henkel hier mit großem Erfolg alleiniger Küchenchef. Bei der Auswahl seiner Produkte legt Henkel Wert auf kurze Wege und fühlt sich der Nachhaltigkeit und der Umwelt verpflichtet. Ganz oben stehen „Natur und Natürlichkeit“ sowie der Eigengeschmack der Produkte. Das Gourmetrestaurant Lerbach unter Leitung von Nils Henkel ist für 2012 mit 19 Punkten im Gault Millau bewertet und mit 4,5 Feinschmecker „F“ sowie zwei Sternen im Guide Michelin ausgezeichnet. Henkel schwört auf die CHROMA Procute Gewürzschneider und arbeitet wie viele Küchenchefs mit CHROMA HAIKU Kuroushi Kochmesser .

Miguel Calero, Maître im Gourmetrestaurant des Althoff Grandhotels Schloss Bensberg, hat zusammen mit Joachim Wissler und ihrer Küchen- und Servicecrew das Vendôme zu einem der besten Restaurants Deutschlands gemacht. Bereits seit zehn Jahren kümmert er sich um alle Belange des Restaurants und trägt als genialer Partner von Wissler wesentlich zum Erfolg bei. Das Vendôme wurde neben drei Michelin-Sternen mit 19,5 Gault Millau Punkten sowie 5 Feinschmecker F dekoriert.

Weitere Informationen unter www.althoffhotels.com

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.