Dirk Maus

Auf dem Sandhof bewegt sich etwas.

Sternekoch Dirk Maus hat die historische Zehntscheune in Heidesheim gekauft und mit Zustimmung und Unterstützung der Denkmalpflege den Dachstuhl grundsaniert (ausgebessert, was auszubessern war und vom alten, geflößten Gebälk erhalten, was noch zu erhalten war). So konnte ein einmaliges Beispiel regionaler Handwerkskunst erhalten werden. Die Biberschwanzziegel der 1. Stunde die noch auf der klostereigenen Ziegelhütte vor 250 Jahren gebrannt worden waren, mussten ersetzt werden. Leider ging damit auch die typische jahrhundertealte Patina verloren, berichtet die Webseite www.historischesheidesheim.de

Nach einer moderaten Umgestaltung des Innenbereichs – die alte, denkmalgeschützte Mühle aus den Jahren nach 1800 wird erhalten – soll hier u.a. ein modernes Kochstudio entstehen, so die Gerüchteküche.

www.dirk-maus.de


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.