MICHELIN Guide Chicago 2012

Der MICHELIN-Führer „Chicago 2012“ ist seit 1. März in Deutschland im
Handel. In der aktuellen Ausgabe mit 432 Restaurant-Empfehlungen aller Preis-kategorien sind insgesamt 45 Küchenstile repräsentiert. Die Auswahl spricht für
die große kulinarische Vielfalt der amerikanischen Metropole. Darüber hinaus listet
der sorgfältig recherchierte Band 40 Hotels und macht ihn zum idealen
Reisebegleiter für Ferien- und Geschäftsreisende.

Insgesamt 21 Sterne- und 56 „Bib Gourmand“-Adressen
Der MICHELIN-Führer „Chicago 2012“ listet ein 3-Sterne-Restaurant, zwei 2-Sterne-Adressen und insgesamt 18 1-Stern-Häuser. Die Restaurants „Courtright’s“,
„L20“ und „Moto“ erhalten erstmals einen Michelin Stern. Weitere 56 Häuser in
der „Windy City“ sind mit einem „Bib Gourmand“ für ihr besonders günstiges
Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet. 17 Restaurants erhalten die „Bib
Gourmand“-Nennung für ihr besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zum ersten
Mal. Das Preislimit liegt in Amerika bei 40 US-Dollar für ein 2-Gänge-Menü mit
einem Glas Wein oder einem Dessert. Für die Bewertung der Häuser gelten
international die gleichen Maßstäbe.

Wie bei den anderen Städteführern präsentiert der MICHELIN-Führer „Chicago“
zu allen vorgestellten Häusern eine detaillierte Beschreibung. Zusätzliche Pikto-gramme informieren über die Atmosphäre des Lokals, den kulinarischen Stil, die
Weinkarte und besondere Spezialitäten.

Der MICHELIN-Führer „Chicago 2012“ erscheint auf Englisch
Bestellink-ISBN-13: 9-78-206716-621-9 (portofrei)

Alle MICHELIN Sterne Restaurants:
http://www.gourmet-report.de/artikel/341457/MICHELIN-guide-Chicago-2012-Alle-Restaurants.html

Bib Gourmands:
http://www.gourmet-report.de/artikel/341458/MICHELIN-guide-Chicago-2012-Bib-Gourmands.html

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.