Schwingshackls Esskultur für immer geschlossen

Koch Erich Schwingshackl und seine Lebensgefährtin Katarina Krauß haben bereits ihr Restaurant nahe Bernried (Kreis Deggendorf) geschlossen. Dies kommt überraschend, da das Restaurant vor nur drei Wochen mit dem zweiten Michelin-Stern ausgezeichnet worden war. Über die Hintergründe der Schließung wird heftig spekuliert – spielt der zweite Stern eine Rolle?

Erich Schwingshackl lässt „familiäre Gründe“ verlauten, Sein Schwager Peter Krauß wird ein wenig deutlicher: „Wir hätten ausbauen müssen, wir hätten investieren müssen und wir hätten auch teurer werden müssen, aber ob uns das hier jemand bezahlt, wage ich zu bezweifeln“, sagte er gegenüber der Passauer Neuen Presse

Lesen Sie die ganze Story über Schwingshackls Esskultur bei der tz:
www.tz-online.de/aktuelles/bayern/stern-wird-last-bayerischer-starkoch-schliesst-lokal-1511937.html

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.