Marcel Kazda

 

Interview

  1. Was charakterisiert in Ihren Augen einen Genießer?
    Jemand der Spaß an schönen Dingen im Leben hat – Essen, Trinken, Leidenschaft, Qualität!
  2. Mit wem würden Sie gern mal ein Menü kochen?
    Will Smith
  3. Mit wem würden Sie am liebsten mal Essen gehen und wo?
    Mit Mel Gibson und meiner Frau…Atelier de Robouchon in Paris
  4. Welches ist ihr Lieblingsfisch und wie zubereitet?
    Steinbutt im Ganzen – auf Rebholz gegrillt mit Olivenöl aus der Provence.
  5. Ihr Hauptcharakterzug?
    Ehrgeiz und Zielstrebigkeit
  6. Ihr Motto?
    „Kochen bedeutet leben…doch vor allem es zu lieben!“
  7. Ihr Lieblingsgericht?
    Gebratene Kalbsleber mit Balsamico-Schalotten-Schmorapfel-Ragout und Selleriepüree
  8. Was essen Sie überhaupt nicht?
    Rote Beete und Mangold
  9. Was wollten sie als Kind partout nicht Essen?
    Frische Erbsen und Karotten (ich wollte immer nur die weichen aus der Dose).
  10. Was haben Sie als Kind am liebsten gegessen?
    Omas handgeschabte Spätzle mit Tomatensauce und „Mehlklumpen“(Old School…).
  11. Welche regionale Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?
    Friedrich Weinbrenner
  12. Welche regionale Spezialität mögen Sie am liebsten?
    Rahmblättle mit Saitenwürstle
  13. Ihr Lieblingsrestaurant in der Region?
    Oberländer Weinstube
  14. Ihr Lieblingsrestaurant außerhalb der Region?
    Rutz Weinbar
  15. Welchen Küchenchef (lebend) bewundern Sie am meisten?
    Wolfgang Müller – Vater meiner Gourmetkochkunst, er hat es in mir geweckt und mir die Chance gegeben – das werde ich nie vergessen!
  16. Der ideale Chef muss wie sein?
    Fair, fordernd, fachlich und überzeugend
  17. Der ideale Sous Chef muss folgende Eigenschaften haben?
    Er muss meinen Kochstiel verstehen und ich muss darauf vertrauen können, dass er jedes Essen so schickt und abschmeckt wie ich es gerne hätte. Er muss mir den Rücken frei halten…und was kochen angeht, genau so ein Freak sein wie ich…
  18. Welche Fehler in der Küche entschuldigen Sie am ehesten?
    Wenn sie aus Unwissenheit gemacht werden!
  19. Ihr größter Fehler?
    Manchmal nicht konsequent genug und manchmal sehr stur!
  20. Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Köchinnen am meisten?
    Nur durch ihre pure Anwesenheit steigt der erotische Flair in der Küche – ich bin selber mit einer Köchin verheiratet.
  21. Ihr Lieblingsurlaubsland oder Region?
    Südfrankreich – Provence
  22. Welches Land würden Sie gern mal 4 Wochen bereisen und die jeweiligen Spezialitäten, die Küche und die Leute kennen lernen?
    Vietnam
  23. Ihr Lieblingsgetränk?
    Gin Lemon mit Monkey 47 Gin und Champagner
  24. Ihr Lieblingswein?
    MEMORIAN – Rotwein Cuvée aus der Pfalz in Gedenken an Lars Rutz
  25. Champagner genieße ich am liebsten ( wo und wann )?
    Mit alten Kollegen die wahre Freunde sind – wo ist egal – Hauptsache kalt!
  26. Ihr heimliche Leidenschaft?
    Essen gehen mit meiner Frau
  27. Ihre Lieblingsbeschäftigung?
    Kochen und mit meiner kleinen Tochter spielen!
  28. Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?
    Hummeldumm von Tommy Jaud
  29. Wie viele Kochbücher haben Sie?
    Ca. 250
  30. Welches ist Ihr Lieblingsfilm?
    Die letzte Festung mit Robert Redford
  31. Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?
    Dass man sich wochenlang nicht hört und dann gleich aber an alte Zeiten anknüpft. Wenn ich sie brauche, sollten sie da sein – zu jeder Tageszeit!
  32. Nachhaltigkeit in der Küche bedeutet für mich?
    Frische und regionale Produkte zu beziehen um den Gast das Beste zu bieten!
  33. Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?
    Zu meiner Lehrzeit habe ich mal ein Filet-Toast direkt aus der Mikrowelle geschickt – da 140 Essen parallel vorbereiten musste – mir fehlte die Zeit – es kam aber keine Reklamation.
  34. Mit wem würden Sie gern mal eine Nacht in der Küche verbringen?
    Mit allen meinen Freunden – bei guter Musik und Champagner!

 

„Kochen bedeutet leben…doch vor allem es zu lieben!“
Marcel Kazda
Restaurant „garbo“
Hotel Eden
Bahnhofstrasse 15-19
76137 Karlsruhe

http://www.hoteleden-karlsruhe.de/

http://www.kulinarisches-interview.de/main/reservieren/137/index.html

Name:
Kazda
Vorname:
Marcel
Geburtstag:
29.03.1978
Geburtsort:
Karlsruhe
Wohnort:
Seltz im Elsass

Stationen

Hotel Eden – Restaurant „garbo“, Karlsruhe

Hotel & Restaurant Kaiserhof, Karlsruhe
Grand Hotel Esplanade – Restaurant „Harlekin“, Berlin
Hotel & Restaurant Kaiserhof, Karlsruhe
Restaurant Zimmer/Sengel, Strasbourg
Schlosshotel Bühlerhöhe, Baden-Baden
Hotel & Restaurant Kaiserhof, Karlsruhe

Jens Darsow / kulinarisches Interviews http://www.kulinarisches-interview.de/

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.