Hotel der Woche: ATLANTIC Hotel Kiel

ATLANTIC Hotel Kiel

Einheimische bezeichnen den Marktplatz in Bremen gerne auch als „gute Stube“ der Stadt. Hier, im östlichen Teil der Altstadt auf der rechten Weserseite, befindet sich der Bremer Ratskeller. Gegründet mit Wer an seinen Hotelaufenthalt gewisse Ansprüche stellt, kommt in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt nicht umhin, hier zu logieren. Sicherlich ist das ATLANTIC Hotel Kiel im Augenblick die modernste und auch anspruchsvollste Übernachtungsadresse der Stadt. Das 2010 eröffnete Haus liegt direkt gegenüber dem Hauptbahnhof und ist nur wenige Meter von der Kieler Förde entfernt. Durch die exponierte Lage ist das neuzeitliche Hotel sowohl für Businessgäste als auch für Kurz- oder Urlaubsreisende ein attraktives Ziel.

Die private ATLANTIC Hotel Kooperation steht für persönliche und individuelle Gastlichkeit in einem designorientierten Ambiente. Zum Zusammenschluss gehören weitere Häuser in Bremen, Bremerhaven, Essen und Lübeck. Das Kieler Hotel wurde unter der Regie von Frank Blasberg eröffnet, der reichlich Berufserfahrung aus anderen Betrieben mitbringt und somit prädestiniert genug ist, das Hotelprodukt immer weiter optimieren zu können.

Insgesamt 187 Zimmer, darunter 12 Suiten, die dank ihrer Farbgebung wohnlich und hell wirken und komfortabel ausgestattet sind, gewährleisten eine hohe Aufenthaltsqualität. Alle Gästezimmer verfügen über moderne Bäder, Klimaanlage, LCD Fernseher, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit, Minibar und sind in den Kategorien Comfort und Superior buchbar. Ein Internetzugang ist im gesamten Hotel möglich und wird – nicht wie in einigen anderen Businesshotels – sogar kostenfrei angeboten.

Neuzeitlich und innovativ präsentiert sich das Interieur in den öffentlichen Bereichen. Der hoteleigene Sauna- und Fitnessbereich im 7. Stock umfasst neben einer Sauna und einem Dampfbad auch Cardio-Geräte und einen Ruheraum sowie eine begehbare Terrasse. Für exklusive Veranstaltungen steht ein hübscher Weinkeller zur Verfügung. Sieben multifunktionale Tagungs- und Banketträume bieten Platz für bis zu 400 Personen. Im lichtdurchfluteten Restaurant Pier 16 bietet Küchenchef Lars Fister mit seinem Team eine authentische nordische und internationale Küche.

Ein Highlight ist zweifelsfrei die Bar „Deck 8“, die im Übrigen nicht nur von Hotelgästen frequentiert wird und mittlerweile sogar zum In-Treffpunkt in Kiel avanciert ist. Auch auf einen entsprechenden Dresscode wird Wert gelegt. Hier trifft man sich in entspannter Atmosphäre mit Blick über die Kieler Förde auf ein Glas Wein oder zu einem frischen Cocktail.

Fazit: Der Varta-Führer zeichnet das ATLANTIC Hotel Kiel mit drei Diamanten aus. Die Varta-Experten sind sich sicher, dass dieses Haus dank seiner großen Kapazitäten, der zentralen Lage und der gastorientierten Servicestandards auch zukünftig eine gute Rolle auf dem Kieler Hotelmarkt spielen wird.

Die Redaktion des Varta-Führers kürt auf ihrer Website www.varta-guide.de wöchentlich das Hotel bzw. Restaurant der Woche. Die Auswahl erfolgt anhand aktueller Prüfergebnisse unserer Experten. Die Nennung im Varta-Führer hängt allein von der Leistung der Betriebe ab. Vergeben werden Varta-Diamanten und Varta Tipps für besonderes Ambiente, erstklassige Küche oder für aufmerksamen Service.

ATLANTIC Hotel Kiel
Raiffeisenstraße 2
24103 Kiel
Tel.: 0431 / 374990
Fax: 0431 / 37499500
E-Mail: kiel@atlantic-hotels.de
Internet: www.atlantic-hotels.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.