Elemente-Catering

Wenn der Koch zur Arbeit aufs Floß geht: Feiern zu Wasser oder in der Luft, feurig oder erdverbunden

Marriott-Catering spielt mit den vier Elementen: Bewirtung in und auf Berliner Ruinen, Flößen, Baustellen und mehr

Ein Hotel wird zum Gastgeber außerhalb der eigenen vier Wände – und bewirtet seine Gäste an mehr als ungewöhnlichen Orten in und um Berlin: Das Marriott am Potsdamer Platz ist mit seinem ambitionierten Cateringdienst wahrhaftig zu Wasser und Land mit Speisen und Ausstattung unterwegs und macht aus keineswegs alltäglichen Orten einen ‚Place to be’ – so etwa aus einer Baustelle oder einer Tiefgarage.

„Wenn der Kellner in die Luft geht oder der Koch auf einem Boot brutzelt, wird es für uns richtig interessant“, sagt Catering-Leiterin Nicole Dahme. „Wir lieben den Kick bei unseren betont originellen Caterings, und unsere Kunden mögen unsere ausgefallenen Ideen.“ Nur folgerichtig, dass der Geschäftsbereich Catering by Marriott jetzt anlässlich seines zweiten Geburtstages das neue Vier-Elemente-Catering aus der Taufe hebt – für jedes Element ein kreatives Paket.


Erde = Zünftiges Feiern
Für die Erde steht das Baustellencatering. Wer auf seiner Baustelle feiern will, bekommt in diesem Package alles passend zum Thema – vom zünftigen Service-Personal in Blaumännern übers Fingerfood auf dem Spaten bis hin zu den Cocktails aus dem Betonmischer. Deftige Lieblingsgerichte wie Kalbsfleischbuletten mit marinierter Kartoffel oder Bruschetta mit Räucheraal kommen als Canapées zum Einsatz. Bier vom Fass oder Nackensteaks vom Grill dürfen nicht fehlen. Oder aber es werden verschiedenfarbige Verpflegungstüten ausgegeben: In den blauen sind Bier, Schrippen mit Mett und Kartoffelsalat, in den pinken Dosen-Prosecco, Obstsalat und Frischkäsebrötchen.
Je nach Variante EUR 15,-, 45,- oder 72,- pro Person.

Feuer = Es wird heiß
Wenn das Element Feuer beim Kunden im Mittelpunkt stehen soll, macht das Catering-Team für den Gastgeber einen hippen Metropolen-Strand für eine große Lagerfeuer-Party oder die Tiefen eines Kellerbunkers ausfindig. Oder bittet in die geheimnisvolle Ruine eines Prachtpalastes in Berlin-Mitte. Hier wird es dann richtig heiß und hochprozentig – zum Beispiel mit Feuerzangenbowle, flambierten Speisen, feuriger Tanzkombo und Flammenspuckern.
Ab EUR 90,- pro Person.

Wasser = Ablegen und genießen
Catering by Marriott entführt seine Gäste für diese Variante zum Beispiel in ein altes Bootshaus in Oberschöneweide. Weder Trend-Location, noch Partyschiff, ist dieser Ort ein echter Geheimtipp zum Ankommen, Ablegen, Genießen und Entspannen. Gefeiert wird am stimmungsvollen Schiffsanleger, umgeben von alten Booten und historischen Gemäuern.

Hier schmecken beim Barbecue frischer Fisch, Antipasti, Fleischspieße und fruchtig-frische Cocktails. Wer es abenteuerlich mag, baut gemeinsam mit seinen Gästen ein Floß und genießt die Speisen anschließend auf dem Wasser. Für Freunde des nassen Elements organisiert Catering by Marriott dieses Package auch im Aquarium, einem stillgelegten Schwimmbad oder am hoteleigenen Pool.
Ab EUR 120,- pro Person.

Luft = Himmlische oder rasante Party
Luftig-leichte und transparente Orte wie das „Tiergarten Eins“-Haus mit seinem 50er-Jahre-Designambiente, aber auch Dachterrassen oder spektakuläre Lounges – auf Wunsch zum Beispiel auch ein Flugzeug – werden für dieses Package „himmlisch“ hergerichtet: Im „Tiergarten Eins“ stehen etwa Lunchboxes für das Lustwandeln im Garten bereit, an der Bar warten exquisite Köstlichkeiten und Getränke, und bei Dämmerung schaffen Fackeln und Kerzen ein paradiesisches Ambiente.
Wer das Thema Luft eher mit Wind und Geschwindigkeit verbindet, dem macht Catering by Marriott das größte und modernste Fahrsicherheitszentrum vor den Toren Berlins für eine Party bereit.

Nervenkitzel und Tempo können hier bei spektakulären Rundstreckenfahrten im Rennsportwagen, anspruchsvollen Sicherheitstrainings oder Fahrten im Off-Road-Gelände erlebbar gemacht werden. Luft-Akrobaten zeigen, was sie können – und kulinarisch hebt das Ganze mit einem Flying Buffet ab. Mit Hilfe der Flutlichtanlage wird das 25 Hektar große Gelände am Abend ausgeleuchtet und verspricht auch im Dunkeln kulinarische und visuelle „Höhenflüge“.

Je nach Variante EUR 90,- oder 250,- pro Person.
Buchungskontakt
Telefon 030 – 220 00 60 41 oder per E-Mail unter
nicole.dahme@marriotthotels.com
www.catering-by-marriott.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.