Gourmetfestival à la région

Gourmetfestival à la région am 21. Juni in Oberwesel steht für regionale Genüsse von Hunsrück, Mosel und Rhein

Die historische Altstadt von Oberwesel bildet am 21. Juni die malerische Kulisse für das beliebte Gourmetfestival „à la région“. Alle zwei Jahre präsentieren sich Gastronomen, Winzer und weitere Erzeuger landwirtschaftlicher Produkte von Hunsrück, Mosel und Rhein bei diesem kulinarischen Event der Spitzenklasse. Der Veranstaltungsort wechselt und bietet treuen Gästen einen immer neuen Rahmen an besonders schönen Orten in den drei Regionen.

Der Vorverkauf für die diesjährige Veranstaltung läuft bereits

Infos zur Veranstaltung und dem Vorverkauf gibt es unter www.alaregion.de

Neue und gestrichene Sterne Schweiz 2013

 

Neue Sterne Schweiz 2013

(nach Orten sortiert)

Die folgenden Häuser erhalten jeweils einen neuen Michelin Stern:

1 und 2 Sterne

Ort

Haus

Küchenchef

Kanton

Basel

Stucki

Grandits, Tanja**

BS

Sankt Moritz/Champfèr

Ecco on snow

Fliegauf, Rolf **

GR

Ort

Haus

Küchenchef

Kanton

Basel

Bel Etage

Baader, Michael

BS

Basel

Matisse

Schröter, Erik

BS

Hergiswil

Seerestaurant Belvédère

Inderbitzin, Fabian

NW

Morges

Le Petit Manoir

Reckler, Julien

VD

Sankt Moritz/Champfèr

Talvo By Dalsass

Dalsass, Martin

GR

Vevey

Le Restaurant

Rodriguez, Lionel

VD

Villarepos

Auberge de la Croix Blanche

Abächerli, Arno

FR

Zermatt

Heimberg

Geisler, Christian

VS

Zürich

CLOUDS

Martínez Salvany, David

ZH

Gestrichene Sterne Schweiz 2013

(nach Orten sortiert)

Die folgenden Häuser verlieren 2013 einen Stern:

Ort

Haus

Kanton

Anzahl bisherige Sterne

Anzahl Sterne 2013

Basel

Les Quatre Saisons

BS

1

geschlossen

Genf

Buffet de la Gare des Eaux- Vives

GE

1

geschlossen

Klosters

Walserhof

GR

1

geschlossen

Luzern

Jasper

LU

1

0

Vevey

Denis Martin

VD

2

1

Vevey/Saint- Saphorin

Auberge de l’Onde

VD

1

0

Zürich

Mesa

ZH

2

0

 


Die ersten Gerüchte, die sich dann zu 100% bewahrheiteten:
www.gourmet-report.de/artikel/343610/Michelin-Schweiz-2013/

Jetzt die bestätigten Sterne: Alles über den Michelin Schweiz 2013:
www.gourmet-report.de/artikel/343612/Guide-MICHELIN-Schweiz-2013/

Alle neuen und gestrichenen Guide Michelin Sterne in der Schweiz 2013:
www.gourmet-report.de/artikel/343614/Neue-und-gestrichene-Sterne-Schweiz-2013/

Günstig und gut essen in der Schweiz 2013: Alle Bib Gourmand Adressen Schweiz 2013:
www.gourmet-report.de/artikel/343615/Preiswert-gut-Essen-in-der-Schweiz-2013/

Sie können den Guide Michelin Schweiz 2013 portofrei unter dem folgenden Link bestellen:
ISBN 978-2-06-717888-5

Wir gratulieren allen ausgezeichneten Köchen, speziell denen, die mit CHROMA Kochmesser arbeiten!

Die Sterne Restaurants Schweiz 2013

Die Sterne Restaurants Schweiz 2013

(nach Orten sortiert)

3 Sterne Michelin ***

Ort

Haus

Küchenchef

Kanton

Crissier

Restaurant de l’Hôtel de Ville

Violier, Benoît

VD

Fürstenau

Schauenstein

Caminada, Andreas

GR

2 Sterne **

Ort

Haus

Küchenchef

Kanton

Anières

Le Floris

Legras, Claude

GE

Ascona

Ecco

Fliegauf, Rolf

TI

Basel

Cheval Blanc

Knogl, Peter

BS

Basel

Stucki (neu)

Grandits, Tanja

BS

Cossonay

Le Cerf

Crisci, Carlo

VD

Hägendorf

Lampart’s

Lampart, Reto

SO

Küsnacht

Rico’s Kunststuben

Zandonella, Rico

ZH

Lausanne

Anne-Sophie Pic

Pic, Anne-Sophie

VD

Montreux/Brent

Le Pont de Brent

Décotterd, Stéphane

VD

Le Noirmont

Georges Wenger

Wenger, Georges

JU

La Punt-Chamues-Ch.

Bumanns Chesa Pirani

Bumann, Daniel

GR

Samnaun

Homann’s Restaurant

Homann, Daniel u. Horst

GR

Sankt Moritz/Champfèr

Ecco on snow (neu)

Fliegauf, Rolf

GR

Satigny/Peney-Dessus

Domaine de Châteauvieux

Chevrier, Philippe; Coche, Damien

GE

Schwyz/Steinen

Adelboden

Wiget, Franz

SZ

Sierre

Didier de Courten

de Courten, Didier

VS

Uetikon am See

Wirtschaft zum Wiesengrund

Hussong, Hans-Peter

ZH

Zürich

The Restaurant

Nieder, Heiko

ZH

1 Stern* Michelin

Ort

Haus

Küchenchef

Kanton

Arosa

La Vetta

Jochim, Tobias

GR

Ascona

Seven

Adam, Ivo

TI

Bad Ragaz

Äbtestube

Schmid, Roland

SG

Basel

Bel Etage (neu)

Baader, Michael

BS

Basel

Matisse (neu)

Schröter, Erik

BS

Bellinzona

Locanda Orico

Albrici, Lorenzo

TI

Bern

Meridiano

Arnold, Markus

BE

ELBJAZZ Festival Hamburg

2 Tage – 10 maritime Bühnen – 50 Konzerte: Der Hamburger Hafen ist vom 25. bis 26. Mai Umschlagplatz für Jazz aus aller Welt. Konzerte an ungewöhnlichen Orten wie einem Werftdock oder einem alten Stückgutfrachter erleben, das Flair des Hamburger Hafens genießen, mit dem Boot von Konzert zu Konzert schippern – das ist ELBJAZZ an Pfingsten. Mit der Pauschale „Jazz ‘n‘ stay“ bietet die Hamburg Tourismus GmbH ein komplettes Angebot für einen Besuch zum Festival in Hamburg an.

Internationaler Jazz an ungewöhnlichen Orten

An Pfingsten verwandeln sich der Hamburger Hafen und die HafenCity Hamburg zur Spielstätte für Jazzmusik aus aller Welt.Mit einer gelungenen Mischung aus etablierten Stars, Newcomern der Szene, internationalen Bands und Lokalmatadoren öffnet sich das Festival einem breiten Publikum. Zehn Spielorte laden zur Erkundung des Hafens ein, darunter u.a. die Werfthalle von Blohm + Voss oder die Open Air-Bühne in der HafenCity Hamburg. Alle Spielstätten sind bequem zu Fuß oder mit Barkassen zu erreichen.

Ganze Bandbreite des Jazz vor maritimer Kulisse

Mehr als 50 Bands sind für das Festival bestätigt. Klassischer Jazz und Big Band-Sound, von Modern über Avantgarde bis hin zu Elektro-Swing und diversen DJ-Sets: Das ELBJAZZ Festival präsentiert die ganze Bandbreite internationaler Jazzmusik.

Ganz vorne mit dabei ist Helge Schneider – Multiinstrumentalist, Showtalent sowie Unterhaltungskünstler – der an beiden Festivaltagen auftritt. Hier trifft er zum ersten Mal auf den Jazzpianisten Michael Wollny und erneut auf den Rapper und Klaviervirtuosen Chilly Gonzales.

Caro Emerald, die derzeit wohl erfolgreichste Jazz-Sängerin Europas, wird ebenfalls im Hamburger Hafen auftreten. In Deutschland hat sie sich mit ihrem Hit „A Night Like This“ in alle Radio-Playlisten und sogar in die Top 5 der Charts gesungen. Auf ihrem aktuellen Album hat es die Niederländerin geschafft, Swing, Pop und Jazz mit modernen Beats zu mischen.

Von den erfolgreichsten Brüdern der deutschen Jazzgeschichte – dem Pianisten Joachim und dem Klarinettisten Rolf Kühn – wird es zwei verschiedene Ensembles im Hafen zu hören geben. Und auch die norwegische Band Katzenjammer hat ihren Auftritt bestätigt. In den vergangenen Monaten sorgte die Band international für Aufsehen – im Gepäck haben sie Musik ihres aktuellen Albums „A Kiss Before You Go“.

Desweiteren treten auf: Zara McFarlane. Jazzanova live feat. Paul Randolph, Jeff Cascaro, Ian Shaw, Juan de Marcos Afro-Cuban All Stars, Hamel, Viktoria Tolstoy, Kenny Wheeler, die NDR Bigband & Omar Sosa, Kammerflimmer Kollektief, Axel Zwingenberger & Lila Ammons, Chuck Loeb feat. Lizzy Loeb, Rocket No. 9, Francesco Bearzatti Quartet, Gabriel Coburgers FAT JAZZ, Jazzkantine, Feindrehstar, Blue Touch Paper, Rob Gallagher, Mojo Club sowie Anke Helfrich feat. Nils Wogram und weitere Künstler. Das gesamte Line-up und der Bühnenplan mit allen Spielzeiten stehen unter www.elbjazz.de zur Verfügung.

Mit der Pauschale „Jazz ‘n‘ stay“ ab 209 Euro Hamburg und ELBJAZZ live erleben

Die Hamburg Tourismus GmbH hat zum ELBJAZZ Festival ein attraktives Angebot geschnürt, mit dem sich die Besucher auf spannende Konzerte freuen können. Neben einem Festivalticket für das ELBJAZZ Festival für beide Tage, sind darin zwei Übernachtungen im Hotel der Wahl inklusive Frühstück, sowie eine Hamburg-Card für freie Fahrt mit Bus und Bahn und ermäßigtem Eintritt bei über 150 Angeboten enthalten.

4. LANGE NACHT DER OPERN UND THEATER

Ein Theaterabend an 56 Orten, in mindestens 150 Szenen
Zeit: der 28. April 2012
Ort der Handlung: Steglitz, Charlottenburg, Wilmersdorf, Tiergarten, Moabit, Mitte, Friedrichshain, Schöneberg, Kreuzberg, Tempelhof, Neukölln, Weißensee, Pankow, Prenzlauer Berg und Lichtenberg.

Handelnde Personen: die Teams von 56 Theatern, eingefleischte Theatergänger und neugierige Erstbesucher, Berliner und Berlinbesucher, Nachtschwärmer und Kultursüchtige.
Handlung: Um 18.30 Uhr wird der Startschuss an den beiden Informationszentren der 4. Langen Nacht gegeben, die an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz und der Schaubühne am Lehniner Platz eingerichtet sind.

Busse auf 7 Routen und auf einer schnellen Transferlinie zwischen der Schaubühne am Lehniner Platz und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz setzen sich in Bewegung.
Um 19 Uhr beginnen in 55 Häusern die Vorstellungen, die im Stundenrhythmus wechseln und jeweils ca. 20 Minuten dauern.

Die Besucher haben die Qual der Wahl. Aus mehr als 150 Programmen stellen Sie sich ihren ganz persönlichen Theaterabend zusammen. Im Angebot sind: Oper, Schauspiel, Tanz, Kabarett, Varieté, Theater für Kinder, Klassik und Moderne, Charme, Witz und Spannung.

KINDERTHEATERPROGRAMM

Schon das allerjüngste Publikum (ab 2 Jahren) wollen wir bei der 4. Langen Nacht wieder in die Theater locken. Für alle, die nicht zu lange aufbleiben dürfen, bieten Brotfabrik, Galli Theater, Theater an der Parkaue, ufaFabrik und das Zimmertheater Steglitz schon ab 16 Uhr Vorstellungen an.
Für die, die länger aufbleiben dürfen, bieten noch viele weitere Bühnen Theater zum Mitmachen und Zuschauen für Kinder und Jugendliche an.
Vielleicht drängt es Ihren Sohn oder Ihre Tochter ja auch selbst zur Bühne als Schauspieler/in, Tänzer/in oder Akrobat/in. Dann empfehlen wir einen Besuch im bat-Studiotheater der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ oder im UNI.T, dem Theater der Universität der Künste Berlin, der Berliner Schule für Schauspiel, der Staatlichen Ballettschule Berlin oder der Staatlichen artistenschule BERLIN.
>
Dort geben Studierende Einblick in ihre Ausbildung und zeigen Ausschnitte aus ihren laufenden Semesterarbeiten.

Tickets und Preise:
Kombiticket
Gültig in allen beteiligten Bühnen und für die Benutzung der Shuttle-Busse sowie der öffentlichen Verkehrsmittel (Tarifbereich ABC) von 15 bis 5 Uhr.
Preise 15 EUR / erm. 10 EUR, Kinder bis 12 Jahre 5 EUR
Vorverkauf:Info- und Tickethotline 030.47 99 74 74
Mo-Sa: 9-20 Uhr, So: 14-20 Uhr; nur am 16. April: 9-24 Uhr
Online-Tickets über www.berlin-buehnen.de
ab 20. März

Michelin Sterne Schweiz 2012

Sterne Schweiz 2012 – Sortierung nach Kantonen

Neue Sterne Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)
Die folgenden Häuser erhalten jeweils einen neuen Michelin Stern:

2 Sterne
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Anières Le Floris Legras, Claude GE
Zürich Mesa Lindner, Marcus G. ZH

1Stern
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Kirchdorf mille privé – Urs Messerli Messerli, Urs BE
Oberwil Viva Schröter, Eric BL
Arosa La Vetta Seegert, Uwe GR
Pontresina Kronenstübli Schützelhofer, Bernd GR
Sankt Moritz Cà d’Oro Schmidberger, Matthias GR
Bad Ragaz Aebtestube Schmid, Roland SG
Sankt Gallen/Wittenbach Segreto Benninger, Martin SG
Vevey Les Saisons Neeser, Thomas VD
Eglisau La Passion Kuchler, Christian ZH
Wangen bei Dübendorf Sternen-Badstube Brunner, Matthias ZH
Zürich Münsterhof Buholzer, Tobias ZH

Abkürzungen:
AG: Aargau
AI: Appenzell Innerrhoden
AR: Appenzell Ausserrhoden
BE: Bern
BL: Basel-Landschaft
BS: Basel-Stadt
FL: Fürstentum Liechtenstein
FR: Freiburg
GE: Genf
GL: Glarus
GR: Graubünden
JU: Jura
LU: Luzern
NE: Neuenburg
NW: Nidwalden
OW: Obwalden
SG: St. Gallen
SH: Schaffhausen
SO: Solothurn
SZ: Schwyz
TG: Thurgau
TI: Tessin
UR: Uri
VD: Waadt
VS: Wallis
ZG: Zug
ZH: Zürich

Gestrichene Sterne Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)
Die folgenden Häuser verlieren 2012 einen Stern:
Ort Haus Kanton  Anzahl bisherige Sterne  Anzahl Sterne 2012
 Basel Bel Etage BS 1 0
Samnaun La Miranda Gourmet-Stübli GR 1 0
Sankt Moritz/Champfèr Jöhri’s Talvo GR 1 0
Lömmenschwil Neue Blumenau SG 1 0
Altnau Urs Wilhelm’s Restaurant TG 1 0
Lugano/Sorengo Santabbondio TI 1 0
Yvorne La Roseraie VD 1 0
Sion/Vex L’Argilly VS 1 0

Die Sterne Restaurants Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)

3 sterne
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Fürstenau Schauenstein Caminada, Andreas GR
Crissier Philippe Rochat
Rochat, Philippe; Violier,
Benoît VD
2 Sterne
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Basel Cheval Blanc Knogl, Peter BS
Anières Le Floris (neu)  Legras, Claude GE
Satigny/Peney-Dessus Domaine de Châteauvieux
Chevrier, Philippe; Coche,
Damiene GE
La Punt-Chamues-Ch. Bumanns Chesa Pirani Bumann, Daniel GR
Samnaun Homann’s Restaurant Homann, Daniel u. Horst GR
Le Noirmont Georges Wenger Wenger, Georges JU
Hägendorf Lampart’s Lampart, Reto SO
Schwyz/Steinen Adelboden Wiget, Franz SZ
Ascona Ecco Fliegauf, Rolf TI
Cossonay Le Cerf Crisci, Carlo VD
Lausanne Anne-Sophie Pic
Pic, Anne-Sophie; Raineix,
Guillaume VD
Montreux/Brent Le Pont de Brent Décotterd, Stéphane VD
Vevey Denis Martin Martin, Denis VD
Sierre Didier de Courten de Courten, Didier VS
Küsnacht Rico’s Kunststuben Zandonella, Rico ZH
Uetikon am See Wirtschaft zum Wiesengrund Hussong, Hans-Peter ZH
Zürich Mesa (neu)  Lindner, Marcus G. ZH
Zürich The Restaurant Nieder, Heiko ZH
1 Stern
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Widen Ryokan Hasenberg – Usagiyama Ozawa, Shigemitsu AG
Rehetobel Gasthaus Zum Gupf Klose, Walter AR
Bern Meridiano Arnold, Markus BE
Bern Sch.ngrün Rothen, Werner BE
Bern Wein & Sein Blum, Beat BE
Bubendorf Osteria Tre Garigliano, Gianluca BE
Burgdorf Emmenhof Schürch, Werner BE
Gstaad Chesery Speth, Robert BE
Sterne Schweiz 2012 – Sortierung nach Kantonen Seite 4 von 5
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Gstaad Prado Gschwend, Urs BE
Interlaken/Wilderswil Gourmetstübli Stöckli, Richard BE
Kirchdorf mille privé – Urs Messerli (neu)  Messerli, Urs BE
Münchenbuchsee Moospinte Berther, Sascha BE
Scheunenberg Sonne Mösching, Kurt BE
Sonceboz Du Cerf
Albrecht, Christian;
Soldati, Jean-Marc BE
Thörigen Löwen Gygax, Nik BE
Oberwil Viva (neu)  Schröter, Eric BL
Basel Les Quatre Saisons Moser, Peter BS
Basel Stucki Grandits, Tanja BS
Triesen (Liechtenstein) Schatzmann Schatzmann, Klaus FL
Vaduz (Liechtenstein) Park-Hotel Sonnenhof – Marée
Real, Hubertus; Feirich,
Torsten FL
Fribourg Le Pérolles/P.-A. Ayer Ayer, Pierre-André FR
Fribourg/Bourguillon Des Trois Tours Baechler, Alain FR
Genève Buffet de la Gare des Eaux-Vives Labrosse, Serge GE
Genève Le Chat Botté Gauthier, Dominique GE
Genève Rasoi by Vineet Bhagwat, Sandeep GE
Genève Vertig’O Manifacier, Jérôme GE
Genève/Cologny Auberge du Lion d’Or
Dupont, Gilles; Byrne,
Thomas GE
Genève/Thônex Le Cigalon Bessire, Jean-Marc GE
Arosa La Vetta (neu)  Seegert, Uwe GR
Ftan La Bellezza Göschel, Martin GR
Klosters Walserhof Amrein, Armin GR
Pontresina Kronenstübli (neu)  Schützelhofer, Bernd GR
Sankt Moritz Cà d’Oro (neu)  Schmidberger, Matthias GR
Escholzmatt Rössli – J.gerstübli Wiesner, Stefan LU
Luzern Jasper Rischmeyer, Kerstin LU
Nebikon Adler Tuor-Wismer, Raphael LU
Weggis Annex Rischmeyer, Renee LU
Neuchâtel/Saint-Blaise Au Bocca Frôté, Claude NE
Bad Ragaz Aebtestube (neu)  Schmid, Roland SG
Mels Schlüssel – Nidbergstube Kalberer, Seppi SG
Sankt Gallen/Wittenbach Segreto (neu)  Benninger, Martin SG
Uznach KunstHof Köhli, Christoph SG
Schaffhausen Rheinhotel Fischerzunft Jaeger, André SH
Flüh Zur Säge Suter, Felix SO
Olten/Trimbach Traube Sgier, Arno SO
Solothurn
Zum Alten Stephan – Zaugg’s
Zunftstube Zaugg, Andreas SO
Solothurn/Riedholz Attisholz – le feu Slascheck, Jörg SO
Hurden Markus Gass zum Adler Gass, Markus SZ
Wigoltingen Taverne zum Schäfli Kuchler, Wolfgang TG
Ascona Seven Adam, Ivo TI
Bellinzona Locanda Orico Albrici, Lorenzo TI
Sterne Schweiz 2012 – Sortierung nach Kantonen Seite 5 von 5
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Lugano Arté Oerthle, Frank TI
Vacallo Conca Bella Bos, Gian Luca TI
Lausanne La Table d’Edgard Bovier, Edgard VD
Le Mont-Pèlerin Le Trianon Beaufour, Fabien VD
Montreux L’Ermitage Krebs, Etienne VD
Vevey Les Saisons (neu)  Neeser, Thomas VD
Vevey/Chardonne Le Montagne Tarnowski, David VD
Vevey/Saint-Légier Auberge de la Veveyse Ribette, Jean-Sébastien VD
Vevey/Saint-Saphorin Auberge de l’Onde Zimmermann, Patrick VD
Vufflens-le-Château L’Ermitage Ravet, Bernard u. Guy VD
Champéry c21 Callum, Tod VS
Crans-Montana Hostellerie du Pas de l’Ours Reynaud, Franck VS
Mollens Panorama Minkmann, Niels VS
Saas-Fee Waldhotel Fletschhorn Neff, Markus VS
Verbier La Table d’Adrien Bassi, Marco VS
Vouvry Auberge de Vouvry Braendle, Martial VS
Zermatt Capri Migliaccio, Andrea VS
Walchwil Sternen Weder, René ZG
Eglisau La Passion (neu)  Kuchler, Christian ZH
Gattikon Sihlhalde Smolinsky, Gregor ZH
Wangen bei Dübendorf Sternen-Badstube (neu)  Brunner, Matthias ZH
Wetzikon Il Casale Alampi, Antonino ZH
Zürich Münsterhof (neu)  Buholzer, Tobias ZH
Zürich Rigiblick – Spice Nickel, Christian ZH
Zürich Sein
Surbeck, Martin; Nakano,
Ken ZH

Hoffnungsträger für m
(nach Kantonen sortiert)
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Hergiswil Seerestaurant Belvédère Inderbitzin, Fabian NW
Ardon Le Botza Germanier, Damien VS
Zürich Pavillon Eperon, Laurent ZH

 

Michelin Neue Sterne Schweiz 2012 nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340179/Michelin-Neue-Sterne-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen – nach Kantonen sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340180/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340181/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340182/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Orten:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340183/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Michelin Neue Sterne Schweiz 2012

(nach Orten sortiert)
Die folgenden Häuser erhalten jeweils einen neuen Michelin Stern:

2 Sternen
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Anières Le Floris Legras, Claude GE
Zürich Mesa Lindner, Marcus G. ZH

1 Stern
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Arosa La Vetta Seegert, Uwe GR
Bad Ragaz Aebtestube Schmid, Roland SG
Eglisau La Passion Kuchler, Christian ZH
Kirchdorf mille privé – Urs Messerli Messerli, Urs BE
Oberwil Viva Schröter, Eric BL
Pontresina Kronenstübli Schützelhofer, Bernd GR
Sankt Gallen/Wittenbach Segreto Benninger, Martin SG
Sankt Moritz Cà d’Oro Schmidberger, Matthias GR
Vevey Les Saisons Neeser, Thomas VD
Wangen bei Dübendorf Sternen-Badstube Brunner, Matthias ZH
Zürich Münsterhof Buholzer, Tobias ZH

Abkürzungen:
AG: Aargau
AI: Appenzell Innerrhoden
AR: Appenzell Ausserrhoden
BE: Bern
BL: Basel-Landschaft
BS: Basel-Stadt
FL: Fürstentum Liechtenstein
FR: Freiburg
GE: Genf
GL: Glarus
GR: Graubünden
JU: Jura
LU: Luzern
NE: Neuenburg
NW: Nidwalden
OW: Obwalden
SG: St. Gallen
SH: Schaffhausen
SO: Solothurn
SZ: Schwyz
TG: Thurgau
TI: Tessin
UR: Uri
VD: Waadt
VS: Wallis
ZG: Zug
ZH: Zürich

Gestrichene Sterne Schweiz 2012
(nach Orten sortiert)

Die folgenden Häuser verlieren 2012 einen Stern:
Ort Haus Kanton  Anzahl bisherige Sterne  Anzahl Sterne 2012

 Altnau Urs Wilhelm’s Restaurant TG 1 0
Basel Bel Etage BS 1 0
Lömmenschwil Neue Blumenau SG 1 0
Lugano/Sorengo Santabbondio TI 1 0
Samnaun La Miranda Gourmet-Stübli GR 1 0
Sankt
Moritz/Champfèr Jöhri’s Talvo GR 1 0
Sion/Vex L’Argilly VS 1 0
Yvorne La Roseraie VD 1 0

Die Sterne Restaurants Schweiz 2012
(nach Orten sortiert)

3 Sternen
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Crissier Philippe Rochat
Rochat, Philippe; Violier,
Benoît VD
Fürstenau Schauenstein Caminada, Andreas GR

2 Sternen
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Anières Le Floris (neu)  Legras, Claude GE
Ascona Ecco Fliegauf, Rolf TI
Basel Cheval Blanc Knogl, Peter BS
Cossonay Le Cerf Crisci, Carlo VD
Hägendorf Lampart’s Lampart, Reto SO
Küsnacht Rico’s Kunststuben Zandonella, Rico ZH
Lausanne Anne-Sophie Pic
Pic, Anne-Sophie; Raineix,
Guillaume VD
Montreux/Brent Le Pont de Brent Décotterd, Stéphane VD
Le Noirmont Georges Wenger Wenger, Georges JU
La Punt-Chamues-Ch. Bumanns Chesa Pirani Bumann, Daniel GR
Samnaun Homann’s Restaurant Homann, Daniel u. Horst GR
Satigny/Peney-Dessus Domaine de Châteauvieux
Chevrier, Philippe; Coche,
Damiene GE
Schwyz/Steinen Adelboden Wiget, Franz SZ
Sierre Didier de Courten de Courten, Didier VS
Uetikon am See Wirtschaft zum Wiesengrund Hussong, Hans-Peter ZH
Vevey Denis Martin Martin, Denis VD
Zürich Mesa (neu)  Lindner, Marcus G. ZH
Zürich The Restaurant Nieder, Heiko ZH

1 Stern
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Arosa La Vetta (neu)  Seegert, Uwe GR
Ascona Seven Adam, Ivo TI
Bad Ragaz Aebtestube (neu)  Schmid, Roland SG
Basel Les Quatre Saisons Moser, Peter BS
Basel Stucki Grandits, Tanja BS
Bellinzona Locanda Orico Albrici, Lorenzo TI
Bern Meridiano Arnold, Markus BE
Bern Sch.ngrün Rothen, Werner BE
Sterne Schweiz 2012 – Sortierung nach Orten Seite 4 von 5
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Bern Wein & Sein Blum, Beat BE
Bubendorf Osteria Tre Garigliano, Gianluca BE
Burgdorf Emmenhof Schürch, Werner BE
Champéry c21 Callum, Tod VS
Crans-Montana Hostellerie du Pas de l’Ours Reynaud, Franck VS
Eglisau La Passion (neu)  Kuchler, Christian ZH
Escholzmatt Rössli – J.gerstübli Wiesner, Stefan LU
Flüh Zur Säge Suter, Felix SO
Fribourg Le Pérolles/P.-A. Ayer Ayer, Pierre-André FR
Fribourg/Bourguillon Des Trois Tours Baechler, Alain FR
Ftan La Bellezza Göschel, Martin GR
Gattikon Sihlhalde Smolinsky, Gregor ZH
Genève Buffet de la Gare des Eaux-Vives Labrosse, Serge GE
Genève Le Chat Botté Gauthier, Dominique GE
Genève Rasoi by Vineet Bhagwat, Sandeep GE
Genève Vertig’O Manifacier, Jérôme GE
Genève/Cologny Auberge du Lion d’Or
Dupont, Gilles; Byrne,
Thomas GE
Genève/Thônex Le Cigalon Bessire, Jean-Marc GE
Gstaad Chesery Speth, Robert BE
Gstaad Prado Gschwend, Urs BE
Hurden Markus Gass zum Adler Gass, Markus SZ
Interlaken/Wilderswil Gourmetstübli Stöckli, Richard BE
Kirchdorf mille privé – Urs Messerli (neu)  Messerli, Urs BE
Klosters Walserhof Amrein, Armin GR
Lausanne La Table d’Edgard Bovier, Edgard VD
Lugano Arté Oerthle, Frank TI
Luzern Jasper Rischmeyer, Kerstin LU
Mels Schlüssel – Nidbergstube Kalberer, Seppi SG
Mollens Panorama Minkmann, Niels VS
Le Mont-Pèlerin Le Trianon Beaufour, Fabien VD
Montreux L’Ermitage Krebs, Etienne VD
Münchenbuchsee Moospinte Berther, Sascha BE
Nebikon Adler Tuor-Wismer, Raphael LU
Neuchâtel/Saint-Blaise Au Bocca Frôté, Claude NE
Oberwil Viva (neu)  Schröter, Eric BL
Olten/Trimbach Traube Sgier, Arno SO
Pontresina Kronenstübli (neu)  Schützelhofer, Bernd GR
Rehetobel Gasthaus Zum Gupf Klose, Walter AR
Saas-Fee Waldhotel Fletschhorn Neff, Markus VS
Sankt Gallen/Wittenbach Segreto (neu)  Benninger, Martin SG
Sankt Moritz Cà d’Oro (neu)  Schmidberger, Matthias GR
Schaffhausen Rheinhotel Fischerzunft Jaeger, André SH
Scheunenberg Sonne Mösching, Kurt BE
Solothurn
Zum Alten Stephan – Zaugg’s
Zunftstube Zaugg, Andreas SO
Sterne Schweiz 2012 – Sortierung nach Orten Seite 5 von 5
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Solothurn/Riedholz Attisholz – le feu Slascheck, Jörg SO
Sonceboz Du Cerf
Albrecht, Christian;
Soldati, Jean-Marc BE
Thörigen Löwen Gygax, Nik BE
Triesen (Liechtenstein) Schatzmann Schatzmann, Klaus FL
Uznach KunstHof Köhli, Christoph SG
Vacallo Conca Bella Bos, Gian Luca TI
Vaduz (Liechtenstein) Park-Hotel Sonnenhof – Marée
Real, Hubertus; Feirich,
Torsten FL
Verbier La Table d’Adrien Bassi, Marco VS
Vevey Les Saisons (neu)  Neeser, Thomas VD
Vevey/Chardonne Le Montagne Tarnowski, David VD
Vevey/Saint-Légier Auberge de la Veveyse Ribette, Jean-Sébastien VD
Vevey/Saint-Saphorin Auberge de l’Onde Zimmermann, Patrick VD
Vouvry Auberge de Vouvry Braendle, Martial VS
Vufflens-le-Château L’Ermitage Ravet, Bernard u. Guy VD
Walchwil Sternen Weder, René ZG
Wangen bei Dübendorf Sternen-Badstube (neu)  Brunner, Matthias ZH
Weggis Annex Rischmeyer, Renee LU
Wetzikon Il Casale Alampi, Antonino ZH
Widen Ryokan Hasenberg – Usagiyama Ozawa, Shigemitsu AG
Wigoltingen Taverne zum Schäfli Kuchler, Wolfgang TG
Zermatt Capri Migliaccio, Andrea VS
Zürich Münsterhof (neu)  Buholzer, Tobias ZH
Zürich Rigiblick – Spice Nickel, Christian ZH
Zürich Sein
Surbeck, Martin; Nakano,
Ken ZH

Hoffnungsträger für 1 Stern
(nach Orten sortiert)
Ort Haus Küchenchef Kanton
 Ardon Le Botza Germanier, Damien VS
Hergiswil Seerestaurant Belvédère Inderbitzin, Fabian NW
Zürich Pavillon Eperon, Laurent ZH

Michelin Sterne Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340178/Michelin-Sterne-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen – nach Kantonen sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340180/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340181/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340182/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Orten:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340183/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen
= Bib Gourmand Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)

Ort Haus Kanton
 Mägenwil Bären AG
Anières Le Café de Floris GE
Chancy De la Place GE
La Croix-de-Rozon/Landecy Auberge de Landecy GE
Genève Le 3 Rive Gauche GE
Laax Das Elephant GR
Scuol/Vulpera Villa Post – Palatin GR
Silvaplana Albana GR
Zuoz Dorta GR
Sursee amrein’S LU
Engelberg Hess by Braunerts OV
Gunzgen Sonne SO
Miège Le Relais Miégeois VS
Oberstammheim Zum Hirschen ZH
Zürich Blaue Ente ZH
Zürich Zentraleck ZH

Gestrichene Auszeichnungen
= Bib Gourmand Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)

Ort Haus Kanton Grund
 Seon Bänziger AG
Allschwil Mühle BL
Schaffhausen Schaffhauserhof SH
Mammern Adler TG
Mammern Zum Schiff TG
Sugnens Auberge de Sugnens VD
Martigny Kwong Ming VS
Ottenbach Reussbrücke – Bistro ZH

Übersicht Häuser
= Bib Gourmand Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)

Ort Haus Kanton
 Mägenwil Bären (neu)  AG
Heiden Rosengarten AR
Urnäsch Frischknecht’s Anker AR
Urnäsch Urnäscher Kreuz AR
Aeschi b. Spiez/Aeschiried Panorama BE
Bern Flo’s BE
Bern Kirchenfeld BE
Bern mille sens BE
Dürrenroth Bären BE
Interlaken/Wilderswil Alpenblick – Dorfstube BE
Meiringen Victoria BE
Orvin/Les Prés d’Orvin Le Grillon BE
Reichenbach Bären BE
Scheunenberg Sonne – Bistro BE
Sonceboz Du Cerf – Brasserie BE
Thun/Hilterfingen Sch.nbühl BE
Thun/Steffisburg Panorama – Bistro BE
Utzenstorf Bären BE
Basel/Bottmingen Basilicum BL
Basel/Bottmingen Sonne – Bistro BL
Basel Oliv BS
Murten Käserei FR
Pensier Carpe Diem FR
Sugiez De l’Ours FR
Ulmiz Zum Jäger FR
Villarepos Auberge de la Croix Blanche – Bistro FR
Anières Le Café de Floris (neu)  GE
Chancy De la Place (neu)  GE
La Croix-de-Rozon/Landecy Auberge de Landecy (neu)  GE
Genève Bistrot du Boeuf Rouge GE
Genève Le 3 Rive Gauche (neu)  GE
Versoix Du Lac GE
Fläsch Landhaus GR
Laax Das Elephant (neu)  GR
La Punt-Chamues-Ch. Gasthaus Krone GR
Scuol/Vulpera Villa Post – Palatin (neu)  GR
Silvaplana Albana (neu)  GR
Trun Casa Tödi GR
Zuoz Dorta (neu)  GR
Pleujouse Château de Pleujouse JU
Blatten bei Malters Krone – Gaststube LU
Ebersecken Sonne LU
Escholzmatt Chrüter Gänterli LU
Nebikon Adler – Beizli LU
Sempach Gasthof Adler LU
Sursee amrein’S (neu)  LU
Engelberg Hess by Braunerts (neu)  OV
Sankt Niklausen Alpenblick OW
Abtwil Panoramahotel Säntisblick SG
Arnegg Ilge SG
Au Burg SG
Lömmenschwil Ruggisberg SG
Mels Schlüsselstube SG
Mels Waldheim SG
Sankt Gallen Netts Schützengarten SG
Wil Hof zu Wil SG
Osterfingen Bad Osterfingen SH
Schaffhausen Vinopium SH
Gunzgen Sonne (neu)  SO
Solothurn Zum Alten Stephan – Stadtbeiz SO
Solothurn/Riedholz Attisholz – Gaststube SO
Freienbach Funkes Obstgarten-Bistro SZ
Ried-Muotathal Adler SZ
Riemenstalden Kaiserstock SZ
Weinfelden Pulcinella TG
Ascona Seven Asia TI
Carona Villa Carona – La Sosta TI
Lugano/Massagno Grotto della Salute TI
Morcote/Vico-Morcote Vicania TI
Altdorf Goldener Schlüssel UR
Aclens Auberge Communale VD
Arzier Auberge de l’Union VD
Baulmes L’Auberge VD
Cossonay La Fleur de Sel VD
Mézières Du Jorat – Brasserie VD
Crans-Montana/Bluche Edo VS
Martigny/Chemin Le Belvédère VS
Miège Le Relais Miégeois (neu)  VS
Sion La Sitterie VS
Sion/Saint-Léonard Buffet de la Gare VS
Zug Rathauskeller – Bistro ZG
Bülach Zum Goldenen Kopf ZH
Oberstammheim Zum Hirschen (neu)  ZH
Wetzikon Il Casale – Bistro ZH
Zürich Bistro Quadrino ZH
Zürich Blaue Ente (neu)  ZH
Zürich Zentraleck (neu)  ZH

Michelin Sterne Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340178/Michelin-Sterne-Schweiz-2012.html

Michelin Neue Sterne Schweiz 2012 nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340179/Michelin-Neue-Sterne-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340181/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340182/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Orten:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340183/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012

Bib Hotel Schweiz 2012 – Sortierung nach Kantonen

Übersicht Häuser
* Bib Hotel Schweiz 2012
(nach Kantonen sortiert)

Ort Haus Kanton
 Berikon Stalden AG
Appenzell/Schwende Alpenblick (neu)  AI
Dürrenroth Bären BE
Guggisberg Sternen BE
Iseltwald Chalet du Lac BE
Kandersteg Bernerhof BE
Lauterbrunnen Silberhorn BE
Meiringen Victoria BE
Mörigen Seeblick BE
Sumiswald Bären BE
Thun/Hilterfingen Sch.nbühl BE
Bergün Bellaval GR
Davos/Sertig-Dörfli Walserhuus GR
Ftan Munt Fallun GR
Fuldera Staila GR
Sedrun La Cruna GR
Courgenay De la Gare JU
Delémont La Bonne Auberge JU
Menzberg Menzberg LU
Montézillon L’Aubier NE
Arnegg Arnegg SG
Sax Schlössli SG
Bettlach Urs und Viktor (neu)  SO
Mühledorf Kreuz SO
Egnach Seelust TG
Eschikofen Thurtal TG
Kreuzlingen/Tägerwilen Trompeterschlössle TG
Gordevio Casa Ambica TI
Arzier Auberge de l’Union VD
Cossonay Le Funi VD
Gilly Auberge Communale VD
Montricher Auberge aux 2 Sapins VD
Arolla Du Pigne VS
Champex Alpina VS
Gondo Stockalperturm (neu)  VS
Grächen Walliserhof VS
Mollens Panorama VS
Thyon-Les Collons La Cambuse VS

Michelin Sterne Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340178/Michelin-Sterne-Schweiz-2012.html

Michelin Neue Sterne Schweiz 2012 nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340179/Michelin-Neue-Sterne-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen – nach Kantonen sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340180/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340181/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Orten:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340183/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Guide MICHELIN Schweiz 2012

Neue Sterne-Restaurants über der Schweiz

Der Aufschwung der Schweizer Top-Gastronomie hält weiter an. Die
unabhängigen Tester des Guide MICHELIN Schweiz 2012 zeichneten zwei
Restaurants neu mit jeweils zwei Sternen aus. Elf weitere Häuser erhielten
erstmals einen Michelin Stern. Die Auswahl durch die unabhängig und
anonym arbeitenden Tester belegt das hohe Niveau der Gastronomie
zwischen St.Gallen, Basel, Genf und Lugano.

Mit insgesamt 96 Sterne-
Restaurants gehört die Schweiz zu den Ländern mit den meisten Michelin
Sternen pro Einwohner in Europa. Die neue Ausgabe des Guide MICHELIN
Schweiz 2012 kommt am 17. November 2011 in den Handel.
Ein historisches Hoch gibt es auch bei den mit einem „Bib Gourmand“
empfohlenen Restaurants: von 87 empfohlenen Häusern, erhalten 16 Häuser
diese Auszeichnung für sorgfältig zubereitete Mahlzeiten zu einem
besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis zum ersten Mal.

1’728 Adressen in allen Preisklassen
Auf 520 Seiten empfiehlt der Guide MICHELIN Schweiz 2012 insgesamt
864 Hotels und 864 Restaurants in allen Komfort- und Preiskategorien. Das
Spektrum der gelisteten Häuser reicht von der einfachen und gut geführten
Familienpension über das Sport- und Wellness-Haus bis hin zum
traditionsreichen Grand Hotel sowie vom Landgasthof zum Gourmetlokal.
Diese Vielfalt macht den Guide MICHELIN zum idealen Nachschlagewerk
für Ferien- und Geschäftsreisende.

18 Restaurants mit zwei Sternen
Die Zahl der Schweizer 3-Sterne-Häuser bleibt mit zwei Adressen auf dem
Niveau der Vorjahre. Ein Hoch ist dagegen bei den 2-Sterne-Restaurants mit
insgesamt 18 Adressen zu verzeichnen. Als Aufsteiger in die 2-Sterne-
Klasse listet der Guide MICHELIN das „Floris“ in Anières (Kanton Genf)
und das seit 2009 ebenfalls mit einem Stern ausgezeichnete „Mesa“ in
Zürich. Damit beherbergt die grösste Stadt der Schweiz erstmals zwei
Häuser der 2-Sterne-Kategorie. 76 Schweizer Häuser zeichneten die
Michelin Inspektoren mit einem Stern aus. Drei Betriebe sind
„Hoffnungsträger“ für einen Stern.

Der Guide MICHELIN Schweiz 2012 kommt zum Preis von 33,00 Franken
in den Handel (Deutschland: 24,95 Euro; Österreich: 25,70 Euro).
Bestellink: ISBN-13: 978-2-067166-11-0 (portofrei)

Michelin Sterne Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340178/Michelin-Sterne-Schweiz-2012.html

Michelin Neue Sterne Schweiz 2012 nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340179/Michelin-Neue-Sterne-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen – nach Kantonen sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340180/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Gourmand Schweiz 2012 Neue Auszeichnungen nach Orten sortiert:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340181/Bib-Gourmand-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Kantonen:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340182/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html

Bib Hotel Schweiz 2012 Sortierung nach Orten:
http://www.gourmet-report.de/artikel/340183/Bib-Hotel-Schweiz-2012.html