CABINN Metro, Kopenhagen

Nach Entwürfen von Stararchitekt Daniel Libeskind:

DÄNEMARKS GRÖSSTES HOTEL IN KOPENHAGENS ØRESTAD ERÖFFNET: CABINN Metro: Preiswert wohnen im modernsten Stadtviertel Skandinaviens – Einzelzimmer ab 66 Euro, Doppelzimmer ab 83 Euro buchbar

Dänemarks größtes Hotel hat jetzt in Kopenhagen eröffnet. Das neue CABINN Metro liegt zentral im neuen Stadtteil Ørestad. Vom preiswerten Designhotel, das der weltberühmte Architekt Daniel Libeskind entworfen hat, sind sowohl die Altstadt der dänischen Hauptstadt wie der internationale Flughafen in rund zehn Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Skandinaviens größtes Messe- und Kongresszentrum, das Bella Center, und Nordeuropas größtes Shoppingcenter, Fields, liegen in Geh-Abstand.

Das markante CABINN Metro bildet mit seinem roten Giebel und einer blau-grauen Fassade eine neue Landmarke im Herzen der dänisch-schwedischen Øresundregion. 335 der insgesamt 710 Zimmer sind ab 485 Kronen (ca. 66 Euro) für ein Einzelzimmer buchbar. Ein Doppelzimmer kostet ab 615 Kronen (ca. 83 Euro). Im September sollen die übrigen 375 Zimmer fertiggestellt sein. Frühstück kostet 60 Kronen pro Person extra (acht Euro).

Neben dem hauseigenen Frühstücksrestaurant stehen Gästen im Hotel auch eine Bar, ein Café und kostenloser Internetzugang über WLan zur Verfügung. Ein Konferenzbereich bietet Platz für bis zu 200 Tagungsgäste. Die dänische Hotelkette CABINN betreibt insgesamt acht Low-Budget-Hotels in Kopenhagen, Århus, Aalborg, Odense und Esbjerg.

Weitere Information: CABINN Metro, Arne Jacobsens Allé, DK-2300 Kopenhagen, Tel. 0045-3246 5700, Fax 0045-3246 5701, http://www.cabinn.com
Allgemeine Kopenhagen- und Dänemark-Reiseinformation: http://www.visitcopenhagen.de und http://www.visitdenmark.com .

Hotel Preise in Kopenhagen vergleichen & buchen:
Hotel

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.