Zeta Bar, Australien

Moderne Getränke beanspruchen die Alleinherrschaft über alle fünf Sinne

Es war einmal ein Mann, der ging in eine Bar, bestellte einen Cocktail und bekam einen Cocktail. Neulich war der Mann in Australien, ging in die Zeta Bar, bestellte einen Cocktail mit dem verlockenden Namen „The Tiki“ und machte eine Rundumerfahrung: er wurde in ein Séparée geführt, bekam die Augen verbunden und Stöpsel in die Ohren gesteckt. Während er seinen exotischen Drink schlürfte und der vorprogrammierten Musik aus dem mitgelieferten iPod lauschte, wurde er wie von Geisterhand mit etwas besprüht, das ihn vor allem an ein Sonnenöl der Marke Hawaiian Tropic erinnerte.

Lesen Sie den gesamten Artikel auf Telepolis:
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28574/1.html

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.