Der Picandou

Ein Ziegenkäse in der
gastronomischen Tradition des Périgord

Die Käserei Picandine aus dem Périgord (Dordogne) stellt Ziegenkäse auf traditionelle Art und Weise her. Ihr Hauptprodukt der Picandou, ist einer der ersten Ziegenfrischkäse, die in Deutschland angeboten wurden. Es gibt ihn hier seit 2007.
Saint-Astier, Mai 2008: Das Périgord im Südwesten Frankreichs ist weltweit für seine Spezialitäten wie Ziegenkäse, Wein, Nüsse, Foie gras (Gänse-/Entenstopfleber) und schwarze Trüffel bekannt.
Der Ziegenkäse der Region wird in der Käserei Picandine nach traditionellen Herstellungsverfahren produziert. Spezialisiert auf Ziegenkäse erzeugt Picandine ein umfassendes Sortiment an frischen und gereiften Ziegenkäsesorten (z.B. frischer und gereifter Picandou, Pico, Picolive, Chabisfeuille, Bûchettes, Crottin, Pavé Sauvage). Das Aushängeschild der Käserei ist der Picandou 40 Gramm. Der Picandou aus Ziegenvollmilch zeichnet sich durch seinen milden und frischen Geschmack aus. Der als kleiner Rundkäse (Palet de chèvre) angebotene frische oder gereifte Picandou passt ideal zu Nussbrot und einem Glas trockenen Weißwein, wie zum Beispiel dem Ugni Blanc, Bergerac oder Sancerre. Er lässt sich kalt oder warm genießen. Als Frischkäse kann der Picandou nach dem Hauptgang auf der Käseplatte, zu Salat oder auch in süßer Form verzehrt werden. In letzterem Fall lässt er sich mit Konfitüre, Honig, Früchten und Nüssen als Dessert zubereiten.

Unter ihrer Marke bietet Picandine außerdem traditionelle Spezialitäten aus dem Cher-Tal (Vallée du Cher) wie den Selles sur Cher (AOP)***, den Petit Valençay (AOP)*** und den Sainte Maure an.
In Deutschland ist das Käseangebot von Picandine in Großhandelsketten und Käsereigeschäften erhältlich. 2007 wurden über 5 Millionen Stück Picandou in Deutschland verkauft.

Ziegenmilch ist aufgrund ihrer Zusammensetzung besonders gut bekömmlich*. Ebenso wie Kuhmilch enthält Ziegenmilch wertvolle Spurenelemente wie Kalzium, gute Proteine**, sowie Vitamine (A, D, C, B6, B2, B9**). Der Picandou aus Ziegenmilch lässt sich somit als Alternative zu Käse aus Kuhlmilch servieren.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.