Sofitel Cologne Mondial erstes TÜV-geprüftes Öko-Hotel in Köln

Das 5-Sterne-Hotel Sofitel
Mondial Am Dom Köln setzt künftig auf Bio-Produkte und
sichert sich als erstes Hotel in der Domstadt das begehrte
Zertifikat der TÜV Nord Cert GmbH. Der unabhängige und
renommierte Prüfdienst bescheinigte dem 5-Sterne-Hotel im
Rahmen eines umfassenden Checks, dass es in seinem
gastronomischen Bereich Bio-Produkte zubereiten und diese
auch als solche bewerben darf. Schmücken darf sich das Hotel
künftig nicht nur mit dem TÜV-Nord-Cert-Siegel, sondern
ausgewählte Produkte auch mit dem sechseckigen Bio-Siegel.

„Wir haben eine neue Generation von anspruchsvollen Gästen,
die Wert auf Bio-Produkte legen, weil sie ihrem Körper, aber
auch der Umwelt etwas gutes tun wollen – selbstverständlich
ohne Abstriche beim Genuss und der Qualität der Speisen“,
sagt Spiridon Sarantopoulos, Direktor des Sofitel Cologne
Mondial am Dom.

Zuhause setzt laut „Ökobarometer 2007“ schon jetzt jeder
fünfte Bundesbürger regelmäßig auf Bio-Produkte. 22 Prozent
der Befragten gaben an, häufig oder gar ausschließlich Bio-
Waren zu kaufen. Nur auf Reisen mussten viele bisher
notgedrungen auf diesen Luxus verzichten. Das soll jetzt
anders werden: „Wir sind das erste Hotel in Köln, das das
Öko-Zertifikat der TÜV Nord Cert GmbH erhalten hat – und wir
sind sehr stolz darauf“, sagt Hoteldirektor Sarantopoulos.

Sein Küchenchef Frank Karem Ben Fadhla ergänzt: „Im Prinzip
kann man jedes Gericht auch in Bio-Qualität zubereiten. Im
Einzelfall entscheiden wir, ob die erhältlichen Bio-Produkte
unseren hohen Qualitätsansprüchen genügen und das dem Gast
preislich zumutbar ist. Bio und Genuss dürfen sich in einem
Restaurant keinesfalls ausschließen.“

Zukünftig will das Hotel auf Wunsch Bio-Kaffeepausen für
Tagungsgäste anbieten, Bio-Gerichte auf der Speisekarte und
Aktionen im Bereich des Frühstücks- und Lunchbuffets ergänzen
das Programm.

Das 5-Sterne-Hotel Sofitel Cologne Mondial Am Dom liegt inmitten
der romantischen Altstadt der Rheinmetropole, in unmittelbarer
Nähe zum Kölner Dom, dem Rhein, der Messe, dem Geschäftsviertel,
den eleganten Einkaufsstraßen sowie einer Vielzahl von Museen
und anderen Sehenswürdigkeiten. Für Geschäftsreisende und Touristen
vereint das moderne Hotel französisches Flair und rheinische
Gastlichkeit unter einem Dach. 205 sehr modern und stilvoll
ausgestattete Zimmer und zwei exklusive Juniorsuiten bereiten dem
anspruchsvollen Gast einen rundum komfortablen Aufenthalt.

Im Restaurant „La Brasserie“, das einer typischen Pariser
Brasserie nachempfunden ist, genießt der Gast gehobene französisch-
mediterrane Küche. Täglich erfreut der Küchenchef die Gaumen mit
neu komponierte Köstlichkeiten. Nur wenige Schritte entfernt lädt
die „Tapas Bar“ zu einem Snack zwischendurch. Die Kölsche Bierstube
„Dom Pub“ stellt eine gelungene Verbindung von traditionellem
Brauhaus und Trend-Bar dar.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.