Gourmetfestival von Relais & Châteaux

Auf Geschmackreise dem Herbst entgegen. Kulinarisch lockt der September: Relais & Châteaux veranstaltet bereits zum vierten Mal in Reihe das Gourmetfestival in Deutschland. Die Festivals sind eine Hommage an die Kunst des Kochens, eine kulinarische Reise, mit dem Ziel authentische deutsche und österreichische Küche zu entdecken. Spitzenköche von Relais & Châteaux verwöhnen Gäste bis einschließlich September mit sensorischen Erlebnissen, traditionellen Aromen und einzigartigen, kreativen weiterlesen ...

eat! berlin Feinschmeckerfestival 2018

Vom 23.02. bis zum 4.3.2018 erlebt die Hauptstadt ein kulinarisches Feuerwerk. An zehn eat! berlin Festivaltagen werden bei rund 50 Veranstaltungen an fast ebenso vielen Orten weit über 60 Köchinnen und Köche am Herd stehen. Insgesamt sind diese mit über 100 Hauben oder 496 Punkten im Gault&Millau und 30 Michelin-Sternen ausgezeichnet. Was 2011 bescheiden mit 400 Besuchern startete, hat sich laut dem „Traveller’s World“ Luxus- und Reisemagazin zu einem der zehn besten Feinschmeckerfestivals weiterlesen ...

Spitzenköche des Jahres 2018

Christian Bau, Victor’s Fine Dining by Christian Bau, Jean Claude Bourgueil, Im Schiffchen, Thomas Bühner, la vie, Sven Elverfeld, Aqua, The Ritz-Carlton, Klaus Erfort, Gästehaus Klaus Erfort, Kevin Fehling, The Table Kevin Fehling, Hans Haas: Tantris, Karlheinz Hauser, Seven Seas, Nils Henkel, Schwarzenstein – Nils Henkel, Martin Herrmann, Le Pavillon, Christian Jürgens, Restaurant Überfahrt Christian Jürgens, Claus-Peter Lumpp, Restaurant Bareiss, Torsten Michel, Traube Tonbach, Schwarzwaldstube, Heinz Winkler, Residenz Heinz Winkler, Vendôme, Andreas Döllerer, Thomas Dorfer, Landhaus Bacher, Johanna Maier, Restaurant Johanna Maier & Söhne, Karl Obauer, Rudolf Obauer, Heinz Reitbauer,, Wien Simon Taxacher, Restaurant Simon Taxacher, Alain Weissgerber, Restaurant Taubenkobel, Schützen am Gebirge Jonnie Boer: De Librije, Jacob Jan Boerma, Spitzenköche , Andreas Caminada: Schauenstein weiterlesen ...

Chef-Sache – Die Gewinner der „Best-of-the-Best“ Awards 2017

„Best-of-the-Best“ Awards – Der Branchen-Oscar. Offene Online-Wahl der Besten aus Gastronomie, Handel und Produktion anlässlich der CHEF-SACHE Zum sechsten Mal schrieb das Team von Port Culinaire diesen Wettbewerb aus. Hier die Gewinner: EUROPEAN CHAMPION: 1. Joachim Wissler, Vendôme (D) 22 % 2. Nils Henkel, Schwarzenstein (D) 21 % 3. Massimo Bottura, Osteria Francescana (I) 10 % 4. Heinz Reitbauer, Steirereck (A) 9 % 5. Sebastian Frank, Horváth (D) 8,5 % 6. Jonnie Boer, weiterlesen ...