Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO

Rundum positive Bilanz für den Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO: Mehr als 25.000 Gäste feierten beim „Ball des Grafen“.

Die siebte PALAZZO-Spielzeit in Berlin ist zu Ende gegangen und die Macher des Gourmet-Theaters können eine rundum positive Bilanz ziehen: Mehr als 25.000 Besucher ließen sich beim „Ball des Grafen“ – so lautete der Titel der Show – und dem Vier-Gang-Menü, das in dieser Spielzeit erstmalig von Kolja Kleeberg kreiert wurde, verwöhnen. Damit gelang es dem Gourmet-Theater nicht nur, an das sehr gute Ergebnis des Vorjahres anzuknüpfen, sondern es zu übertreffen.

Michaela Töpfer, Geschäftsführerin der Palazzo Produktionen Berlin GmbH: „Gerechnet auf die Zahl der Spieltage konnten wir die Besucherzahlen gegenüber dem bereits sehr erfolgreichen Vorjahr noch einmal steigern! Dieses Ergebnis und die Tatsache, dass auch im Januar und Februar ein Großteil der Shows ausverkauft waren, zeigen eindrucksvoll, dass es auch im siebten Berliner Palazzo-Jahr von Ermüdungserscheinungen keine Spur gibt – ganz im Gegenteil: Gutes Essen und beste Unterhaltung haben auch in einer Stadt wie Berlin mit ihrem vielfältigen gastronomischen und kulturellen Angebot immer Konjunktur. Wir danken unseren wundervollen Gästen in Berlin für nahezu 90 Abende voller Lachen, Applaus und Herzlichkeit und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen.“

Während sich der Protagonist der Show, Graf Voronin, am Ende der Show zu einem hundert Jahre währenden Schlaf bettet, bevor er seinen nächsten Ball feiern kann, müssen sich die PALAZZO-Fans zum Glück nur einige Monate in Geduld üben: Ab November 2014 heißt es in Berlin wieder: Liebe Sinne, bitte anschnallen! – und PALAZZO wird seine Gäste mit einem neuen Show-Programm und neuen kulinarischen Leckerbissen, kreiert von Kolja Kleeberg, verwöhnen.

Mehr als 1.000 Reservierungen liegen bereits jetzt für kommende Spielzeit in Berlin vor. Der offizielle Vorverkaufsstart für den Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO ist ab Ende März vorgesehen.

www.palazzo.org

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.