Makassar Festival

Das Fremdenverkehrsamt der Insel La Réunion (IRT) und das Palm Hôtel & Spa präsentieren die neueste Ausgabe des Makassar Festivals, welches das kulturelle und gastronomische Erbe der Insel unterstreicht. Vom 21. bis 23 März 2014 werden Fachleuten Einblicke in die kulinarischen Künste und Geheimnisse geboten.
 
Eine Hommage an die kulturelle Vielfalt von La Réunion
Die Insel La Réunion ist bekannt für ihre vielen Kulturen, bunten Gewürze, feinen Aromen und wertvollen Produkte, wie der Café Bourbon Pointu oder die Vanille. Während des Makassar Festivals haben Fachleute und Feinschmecker die Möglichkeit, die zahlreichen Aromen, die das Markenzeichen der reunionesischen Gastronomie sind, zu entdecken.

Bekannte Gastronomiegröße und hervorragende Winzer
Für die sechste Auflage des Festivals, empfangen die renommierten Köche des Palm Hôtel & Spa, Sébastien Chabbert, Sommelier, Fabien Guillaume, Küchenchef und Laure Fridmann, Chefkonditorin, namhafte Vertreter der gastronomischen Welt.

Auch Philippe Joannes, der Küchenchef des Fairmont Monte Carlo, wird mit dabei sein. Er hegt eine Leidenschaft für authentische Produkte und fördert eine feine und bunte Küche, die reich an Aromen und Emotionen ist.


Das Makassar Festival bietet außerdem die Gelegenheit, ausgezeichneten Winzern zu begegnen:
–       Frédéric Magnien, Winzer (Bourgogne)
–       Laurent Brotte, Winzer (Vallée du Rhône)
–       Damien de Besombes, Winzer (Roussillon)
–       Jean-Luc Baldès, Winzer (Sud-Ouest)
 
Das ganze Wochenende über wird ein attraktives Programm geboten, welches sowohl Anfängern als auch Kennern die Entdeckung und Verkostung mit allen Sinnen ermöglicht.
 
Freitag, 21. März
19 Uhr Einführung in die Weinverkostung mit dem Sommelier-Team des Palm Hôtel & Spa
20:30 Uhr Abendessen und Weinverkostung im Makassar

Samstag, 22. März
14-18:30 Uhr Weinmarkt mit Weinbauern und ihren Produkten, lokalen Handwerkskünstlern, dem Weingeschäft „Caves du Palm“ und Weinwettbewerb
17 Uhr Live-Koch-Show mit renommierten Köchen
19 Uhr Weinverkostung der teilnehmenden Weingüter
20:30 Uhr Abendessen und Weinverkostung im Makassar

Sonntag, 23. März
12:30 Uhr Mittagessen und Weinverkostung
14-17 Uhr Weinmarkt mit Weinbauern und ihren Produkten, lokalen Handwerkskünstlern und Künstlern, dem Weingeschäft „Caves du Palm“ und Weinwettbewerb
17 Uhr Live-Koch-Show mit den Schirmherren
17:30 Uhr Abschluss des Festivals mit Bekanntgabe der Ergebnisse des Weinwettbewerbs
18 Uhr Wine@Sunset, entspanntes Ausklingen des Festivals in der Kokoa Bar
 
Originelle Gaumenfreuden aus lokalen Produkten sind die Markenzeichen des Makassar. In einem minimalistischen, eleganten und herzlichen Ambiente, werden raffinierte Köstlichkeiten aus lokalen Produkten geboten. Tauben aus Les Avirons, Foie gras aus La-Plaine-des-Palmistes, Kräuter aus dem Garten des Palm oder Kokos-Kohl aus Saint-Philippe sind nur einige der vielen außergewöhnlichen Produkte, deren reicher Geschmack man kaum an anderen Orten findet und die nur darauf warten, verkostet zu werden.

Weitere Informationen auf: www.palm.re

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.