Otto Koch

Am 13. Mai 2013 ist es wieder so weit: die Serie geht weiter! Anfang März 2013 war Otto Kochs Crew im Wiener Donauturm zu Gast, um für die dortigen Gäste ein Gala-Menu zu kreieren. Nun besucht das Team des Donauturmes den Münchner Olympiaturm.

Die Serie „The Gourmet towers of the world“ startete im Jahr 2011 mit unserem Besuch im „Signature Room in the Hancock Tower“, anschließend ging es ins „Equinox im Swissôtel the Stamford“ in Singapore. Und nun ist Wien in München zu Gast

Montag, 13. Mai 2013
19.00 Uhr:
Begrüßung durch Patron Otto Koch von unserem Restaurant 181 und Küchenchef Andreas Widgruber vom Donauturm Wien. Apéritif und kleine Schlemmereien.

19.30 Uhr:
Das 181 serviert ein 6 Gänge-Menu, wobei drei Gänge
von der Crew des Donauturmes und drei Gänge von
Otto Koch mit seiner Mannschaft zubereitet werden.
Im Preis von € 98,00 pro Person sind weiterhin die
korrespondierenden Weine als auch die Liftauffahrt
inkludiert.

MENU:
Amuse bouche – Unser Wiener Gulasch mit Semmelknödel
Restaurant 181 im Olympiaturm

Gratinierter Kalbstafelspitz auf mariniertem Spargelragout und Morchelvinaigrette
Restaurant 181 im Olympiaturm

“Wurzel“Seesaibling, Apfel-Krenrisotto, Petersiliensauce
Wiener Donauturm

Blunzenravioli in Ochsenschwanzconsommé aus der Dose
Restaurant 181 im Olympiaturm

Pochiertes Rinderfilet vom CULTBEEF auf Erdäpfel-Bärlauchpüree,
Karotten-Paradeisergemüse und Zweigeltfond
Wiener Donauturm

Wasserbüffel und Ziegenkäsespezialitäten von der Hofkäserei Robert Paget
Wiener Donauturm

Dessert: Mozartkugel R181
Restaurant 181 im Olympiaturm

web: www.restaurant181.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.