Mario Corti

Seit gut zwei Monaten trägt der 33-Jährige Mario Corti als Küchendirektor die Verantwortung im Fünf-Sterne-Hotel Schloss Elmau. Nun ist er Herr über 50 Köche, die mit erlesenen Speisen ihre Gäste in sechs Restaurants verwöhnen. Am 1. November trat der Badener die Nachfolge von Michael Hüsken an, der ihm einen Michelin-Stern vererbte. Diesen möchte Corti nicht nur verteidigen. Er peilt einen weiteren an. „Doch das braucht Zeit.“ Der jüngste Sterne-Koch Deutschlands spricht dabei von zwei bis drei Jahren. Letztlich hänge alles „von den Göttern des Michelin-Führers ab“.

Lesen Sie den gesamten Bericht über Mario Corti im Merkur:
http://www.merkur-online.de/lokales/mittenwald/neue-herr-ueber-koeche-1071651.html

http://www.schloss-elmau.de/deutsch/restaurants/index.html

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.