Morgen: Trüffel Benefiz-Gala in Berlin mit Kochstars

Hotel InterContinental Berlin unterstützt mit einzigartigem kulinarischen
Abend die Aktion „Spitzenköche für Afrika“
– „Germany’s next Topmodel“ Sara Nuru nimmt Spendenscheck entgegen
– Barbara Schöneberger moderiert, musikalische Begleitung Götz Alsmann

Wenn die Spitzenköche der Hauptstadt sowie ein spanischer Drei-Sterne-Koch exklusive Trüffelgerichte servieren und Trüffelpabst Ralf Bos dazu fachkundig, aber kurzweilig über die „Diamanten der Küche“ informiert, dann erwartet die Gäste ein unvergleichliches kulinarisches Erlebnis. Am 15. Januar 2011 wird dieser Gourmet-Traum im Restaurant „Hugos“ im Berliner Hotel InterContinental wahr. Und: Der Abend verbindet einzigartigen Genuss mit guten Taten, denn einen Teil des Eintrittsgeldes spendet das Top-Hotel zugunsten der Aktion „Spitzenköche für Afrika“ ( www.skfa2011.de ). Zum anderen kommt das Geld dem Berliner Verein „Herzenswünsche e.V.“ zu Gute.

Ralf Bos – Initiator von „Spitzenköche für Afrika“ und mit der Firma BOS FOOD Deutschlands führender Delikatessenhändler – ist deshalb nicht nur wegen des hohen kulinarischen Niveaus von der Veranstaltung begeistert: „Es freut mich, dass wir mit diesem Event einen großen Schritt in Richtung unseres neuen, ehrgeizigen Ziels gehen. Wir möchten durch Spendenaktionen deutscher Spitzenköche jedes Jahr das Geld für den Bau einer Schule in Äthiopien sammeln.” Die Aktion „Spitzenköche für Afrika” arbeitet dabei mit der Karlheinz-Böhm-Stiftung „Menschen für Menschen“ zusammen. Bisher konnte Ralf Bos das Geld für drei Schulen an die Stiftung übergeben, so dass insgesamt 1800 Kinder endlich die Chance auf Bildung haben. Nun wird für das nächste Schulprojekt gesammelt. Als Botschafterin der Karlheinz-Böhm-Stiftung wird „Germany’s next Topmodel“ Sara Nuru, deren Eltern aus Äthiopien stammen, den Spendenscheck in Berlin entgegennehmen.

Moderiert wird der Abend von Barbara Schöneberger, und Götz Alsmann sorgt für die musikalische Begleitung. Zur Starbesetzung am Herd gehören an diesem Abend neben dem Sternekoch und Chef des „Hugos“ Thomas Kammeier auch der Zwei-Sterne-Koch Christian Lohse vom Restaurant „Fischers Fritz“ (Hotel The Regent, Berlin), Marco Müller aus dem Berliner Sterne-Restaurant „Rutz“, Drei-Sterne-Koch Xavier Pellicer vom „Santi Santamaria“ in Barcelona sowie Doris Burneleit, mehrfach ausgezeichnete Spitzenköchin aus der Berliner Trattoria Paparazzi. Die kulinarisch-kreativen Künstler werden ausgefallene Köstlichkeiten aus weißen und schwarzen Trüffeln zaubern und an einzelnen Zubereitungsstationen im Restaurant offerieren.

„Der Abend bietet hochkarätigen Genuss und den atemberaubenden Blick aus dem ‚Hugos’ über das winterliche Berlin. Zudem dient die Veranstaltung einem guten Zweck – diese phantastische Aktion unterstützen wir gern“, sagt Robert Herr, Area General Manager des InterContinental Berlin.

Der Eintrittspreis pro Person beträgt 240 Euro (inklusive Getränke). Reservierungen für den Abend, der um 18.30 Uhr beginnt, nimmt das Hotel InterContinental, Budapester Straße 2, Telefon: 030 – 2602 1297, Mail: festtagsbuero@ihg.com , entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (3 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.