Dresden feiert den Herbstball 2009 im Ballsaal Königshof

Alles Walzer – Dresden feiert den Herbstball 2009 im Ballsaal Königshof

Buntes Laub, Drachen am Himmel, Kastanien an den Bäumen: Der Herbst ist da. Im Four Points by Sheraton Königshof Dresden wird die dritte Jahreszeit mit einem rauschenden Fest begrüßt. So lädt das Hotel am 03. Oktober 2009 zum Herbstball in seinen denkmalgeschützten Ballsaal im Stil der Neorenaissance ein. Nach einem schmackhaften Drei-Gang-Menü sorgt die Dresdner Galaband Fridtjof Laubner für die richtige Stimmung: Walzer, Rumba, Jive & Co. lassen jedes Tänzerherz höher schlagen. Für Tanzfreunde mit einer weiteren Anfahrt hat das Hotel ein attraktives Arrangement mit zwei Übernachtungen kreiert.

Das Four Points by Sheraton Königshof Dresden hat mit seinem historischen Ballsaal die ideale Räumlichkeit für Tanzveranstaltungen mit einzigartigem Flair. Ob für einen klassischen Wiener Walzer oder einen feurigen Tango Argentina, der Ballsaal Königshof bietet die ideale Kulisse, um sich wie auf einem königlichen Ball zu fühlen. Er gilt als der schönste der Stadt Dresden – ein architektonisches Kleinod mit rund acht Meter hohen Decken, handgemalten Fresken, schmückenden Stuckarbeiten, dunkelroten Samtbordüren und goldenen Posamenten.

Am 3. Oktober um 19:00 Uhr heißt es Herzlich Willkommen zum Herbstball 2009. Ab 19:30 Uhr wird im Ballsaal ein leckeres Drei-Gang-Menü serviert. Dies wird zubereitet von Arne Lindemann, Küchenchef des Hotelrestaurants Königshof. Für ein vielseitiges musikalisches Programm sorgt das junge Dresdner Ensemble Fridtjof Laubner. Die Gruppe besteht aus Bandleader und Posaunist Fridtjof Laubner, der Sängerin Bettina Cillis und vier weiteren studierten Profimusikern. Mit im Gepäck haben sie ihr umfassendes Repertoire von Standard- und Lateintänzen. Ab 20:30 Uhr können die Gäste zu Rhythmen wie Samba, PasoDoble oder Quickstep bis tief in die Nacht das Tanzbein schwingen.


Die Eintrittskarten für den Tanzabend, inklusive des Menüs können für 47,50 Euro erstanden werden.

Weiter gereiste Gäste haben die Möglichkeit den Herbstball mit einem Wochenendaufenthalt in der sächsischen Hauptstadt zu verbinden. Das Arrangement „Rauschende Ballnacht“ beinhaltet folgende Leistungen:

• Zwei Übernachtungen im Classic Einzel- oder Doppelzimmer
• Reichhaltiges Frühstücksbuffet
• Eintrittskarte für den Herbstball inklusive Drei-Gang-Menü
• Eine geführte Stadtrundfahrt durch Dresden
• Late Check-Out bis 16:00 Uhr (nach Verfügbarkeit)

Der Preis liegt bei 175 Euro pro Person im Doppelzimmer und 230 Euro im Einzelzimmer. Individuelle Verlängerungsnächte können auf Anfrage ab 90 Euro pro Nacht im Doppelzimmer und 80 Euro pro Nacht im Einzelzimmer inklusive Frühstücksbuffet gebucht werden.

Nähere Informationen und Buchung zu dem Arrangement „Rauschende Ballnacht“ unter: http://www.fourpoints.com/koenigshof

Reservierungen sowohl für das Übernachtungsangebot als auch für die Eintrittskarten zum Herbstball inklusive 3-Gang-Menü werden unter Telefon +49 (0)351 87310 oder per Email an fourpoints.koenigshof.dresden@arabellastarwood.com angenommen.

Nähere Informationen zum Ballsaal Königshof und weiteren Veranstaltungen können unter www.ballsaal-koenigshof.de eingesehen werden. Unter www.dresdner-tanzband.de erfahren Interessenten mehr über die Galaband Fridtjof Laubner, ihr Programm und weitere Auftritte.

Four Points by Sheraton Königshof Dresden
Das Four Points by Sheraton Königshof liegt im Herzen der ruhigen Villengegend Strehlen – unweit der berühmten Dresdner Altstadt und dem Stadtpark Großer Garten. Ebenfalls gut erreichbar: der Hauptbahnhof in zwei Kilometern und der Flughafen in 13 Kilometern Entfernung. Die 93 hellen Zimmer sind mit vielen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet; einige verfügen über ein Himmelbett. Im Restaurant Königshof stehen mediterrane Gerichte auf der Speisekarte. Ein eigener Fitnessbereich mit finnischer Sauna lädt zu Sport und Entspannung. Sieben Veranstaltungsräume und der historischer Ballsaal im Stil der Neo-Renaissance sowie mit großer Bühne und Foyer bieten sich für exklusive Tagungen und Veranstaltungen mit bis zu 240 Personen an.

Four Points by Sheraton
Die Hotels der Marke Four Points by Sheraton sprechen vor allem Geschäfts- und Privatreisende an, die unkomplizierten Service und internationale Standards zu einem moderaten Preis schätzen. Jedes der zurzeit rund 130 Hotels in 22 Ländern bietet verlässliche Qualität in Komfort, Stil und Service. Schnell und effizient werden alle Wünsche und Bedürfnisse erfüllt. Mit einer übersichtlichen Preisstruktur, dem einfachen Buchungssystem, kleinen Extras wie Best Brews mit lokalem und internationalem Bierangebot sowie den Four Points by Sheraton Four Comfort Beds erfüllt die Marke, was sie verspricht: bodenständige und weltoffene Gastlichkeit. In Deutschland gibt es zurzeit sechs Four-Points-Hotels: jeweils eines in Köln, Dresden, Düsseldorf und Lenggries sowie zwei in München. Geplante Neueröffnungen u. a. auf Mauritius (2009), in Nigeria (2009), Katar (2009) und Syrien (2010). www.fourpoints.com

Hotelpreise vergleichen bei Hotelpreisvergleich

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.