Kochkurs mit Oliver Heberlein

Mediterraner Kochkurs mit Oliver Heberlein im Kempinski Hotel Falkenstein

Einmal mit einem Profi kochen? Im Kempinski Hotel Falkenstein in Königstein im Taunus können sich Hobby-Köche, Feinschmecker und Genießer nun diesen Wunsch erfüllen. Bei einem Kochkurs gemeinsam mit Küchenchef Oliver Heberlein und seinem Team wird gekocht, gebraten, geschnipselt, gemixt und nach Herzenslust geschlemmt. Schwerpunkt diesmal: Mediterrane Sommergerichte!

Zunächst weisen die Kochprofis aus dem Kempinski Hotel Falkenstein die Teilnehmer in die Hotelküche ein, erklären Geräte und Zubehör und besprechen das Menü – von der Auswahl der Zutaten bis hin zum Anrichten auf dem Teller. Danach werden alle Gerichte in kleinen Gruppen zubereitet. Selbstverständlich werden auch Fragen beantwortet: Welches Messer benutzt man zum Filetieren? Wie wird Fisch am schonensten zubereitet? Und welche Gewürze passen zu welchem Fisch, Fleisch oder Gemüse? Auch auf praktische Tipps und wertvolle Tricks dürfen die Teilnehmer gespannt sein: wie verleiht man seinem Lieblingsgericht das gewisse Etwas oder was ist das Geheimnis der perfekten Olivenöl-Vinaigrette?

Nach „getaner Arbeit“ können die Hobby-Köche das frisch zubereitete Vier-Gang-Menü mit Oliver Heberlein genießen. Dazu werden korrespondierende Weine serviert.


Der Kochkurs im Kempinski Hotel Falkenstein mit Küchenchef Oliver Heberlein findet am 16. August 2009 statt. Beginn ist um 11.00 Uhr, Ende gegen 16:30 Uhr. Der Preis pro Person beträgt 175 Euro, inklusive Aperitif, 4-Gang-Menü, korrespondierender Weine, Wasser und Kaffee. Alle Geräte, Materialen, Schürzen und Rezepte werden vom Hotel zur Verfügung gestellt.

Nähere Informationen und Reservierungen: 0 61 74 – 90 98 24 oder E-Mail sales@kempinski-falkenstein.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.