China entdecken

Es klackert auf der Chinesischen Mauer. Ein nicht enden wollender Strom
von Sandalen, Bergschuhen, Turnschuhen, Pumps und Puschen – ja sogar Puschen – schiebt
sich über die längste Mauer der Welt. Es ist, trotz aller Gäste und Reisenden, ein
chinesischer Menschenstrom. China ist ein Land der Kontraste und der Menschen.

Kennen lernen kann man Land und Leute am besten auf einer Studien- oder Erlebnisreise.
Hier werden die wichtigsten Stationen, die größten Metropolen aber auch die schönsten
Landschaften des Landes optimal zusammengeführt und der Kontakt zur Bevölkerung
ermöglicht. Eine solche Studienreise bietet Gebeco Länder erleben als 16-tägige
Rundreise unter dem Titel „Der Klassiker das ‚Reich der Mitte “ an.

Die Studienreise
führt von Peking über Xian, Shanghai und Guilin nach Hongkong und ist damit eine ideale
Reise um China kennen zu lernen. Durch eine qualifizierte Reiseleitung und eine begrenzte
maximale Teilnehmerzahl gewährleistet der führende deutsche Veranstalter für
Chinareisen eine optimale Betreuung vor Ort.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Chinas sind auf dieser Reise kompakt zusammengefasst.
Klassiker wie die „Verbotene Stadt“, die Chinesische Mauer, die Terrakotta Armee oder die
Natur Guilins werden kombiniert mit den größten und dynamischsten Metropolen des Landes
von Peking über Shanghai bis Hongkong.


Die 16-tägige Studienreise kostet inklusive Flug, Transfers, Ausflügen und
Besichtigungen, 13-Übernachtungen in 4-5 Sterne Hotels, Teilverpflegung und Gebeco
Studienreiseleitung pro Person ab 2.995?. Termine von Mai bis November.

Buchungen und Informationen im Reisebüro oder unter
www.Gebeco.de

Preise vergleichen Sie am besten hier:
www.gourmet-report.de/opodo

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.