Lufthansa etix: zukünftig noch einfacher und komfortabler

Das Einchecken am Automaten
wird zukünftig noch einfacher und
bequemer: Lufthansa-Fluggäste,
die ein elektronisches Ticket
gebucht haben, können sich ab
dem 3. Juli auch ohne
Miles&More-, Kredit- oder ECKarte
eines deutschen
Bankinstituts an den rund 400
Quick-Check-in-Automaten
weltweit identifizieren.

Es reicht
dann, den Namen und den
sechsstelligen Buchungscode
anzugeben – und ruckzuck kommt
die Bordkarte aus dem Automaten.
Eine weitere Möglichkeit komfortabel
einzuchecken funktioniert mit
dem Reisepass oder Personalausweis.

Der Fluggast legt das
Dokument an einem Automaten
mit Barcode-Lesegerät auf den
Scanner und tippt Flugnummer,
Zielort oder Buchungscode ein.
Unabhängig von diesen Möglichkeiten
ist das Einchecken am
Automaten auch mit dem
bisherigen System möglich:
Miles&More-, Kredit- oder ECKarte
in den Check-in-Automaten
schieben und sich danach in aller
Ruhe mit der Bordkarte in der
Hand Richtung Flugzeug begeben.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.