Kochen mit Martina und Moritz

WDR, Montag, 14.12. um 14:00 Uhr

Servicezeit: Essen & Trinken – Kochen mit Martina und Moritz

Thema: Weihnachtsmenü: Überraschendes aus der Küche

Weihnachtsmenü – Überraschendes aus der Küche: Etwas ganz anderes soll es diesmal sein als die üblichen Weihnachts-Klassiker: Bei den WDR-Fernsehköchen Martina und Moritz gibt’s in diesem Jahr ein riesiges Steak zum Festtagsmahl. Aber eines, das gleich mehrere Voraussetzungen zu erfüllen hat: Es soll für mehrere Gäste reichen und perfekt gebraten oder gegrillt sein, so dass es durch und durch saftig ist. Damit das köstliche Stück garantiert gelingt, erklärt das Kochduo nicht nur, wie und wo man am besten einkauft und worauf man dabei achten muss, sondern sie zeigen auch, wie man ein Steak richtig zubereitet.

Die Beilagen sind originell und schmackhaft: Es gibt herzhaftes Senfrisotto und Radicchio-Fenchel-Orangen-Salat. Als Vorspeise wird Räucherlachs und Avocadocreme gereicht, den süßen Abschluss macht das Dessert Panna Cotta im Glas mit Apfelspalten und Pistazienkrokant.

Prickelndes Weihnachts-Sektmenü

Prickelndes Weihnachts-Sektmenü

Sekt ist der Begleiter schöner Stunden und besonderer Feste.
Ein Glas Sekt rundet den glanzvollen Rahmen des Weihnachtsfestes ab.
Mit dem prickelnden Getränk lässt sich aber auch hervorragend Kochen.
Wie wäre es einmal mit einem kompletten Sekt-Menü zu Weihnachten ?
Gebratene Entenbrust auf rosa Sektschaum

Zutaten für 2 Personen:
2 Entenbrusthälften zu je etwa 200 g
Salz, weißer Pfeffer, Öl zum Braten
0,2 l Rosé-Sekt, trocken
80 g Crème frâiche, 1 TL rosa Pfefferkörner

Zubereitung:
Am besten eignen sich Entenbrüste von der fleischigen Barbarie-Ente.
Entenbrusthälften mit einer Fleischgabel an der Fettseite einstechen, würzen.

Bei mittlerer Hitze in dem Öl von beiden Seiten anbraten und weitere
5 Minuten bei geringer Hitze braten. Auf einer vorgewärmten Platte 5 Minuten ruhen lassen.

Bei Ruhen mehrmals drehen, damit der Fleischsaft sich gut verteilt. Bratensatz mit dem
Rosé-Sekt lösen und durch ein Sieb passieren. Crème frâiche hinzugeben sowie den Fleischsaft
von der Platte. Aufkochen und reduzieren.
Rosa Pfeffer in die Sauce streuen und die Entenbrust quer zur Fleischfaser schräg
aufschneiden. Sauce auf einen weißen Teller geben und Entenbrustscheiben exakt
aneinandergereiht darauflegen. Eine passende Garnitur sind ein rotes Paprikagemüse und
gespritzte Kartoffeltörtchen.

Auf der Internet-Seite des Verbandes Deutscher Sektkellerein finden Sie unter
www.deutscher-sektverband.de viele Anregungen, darunter auch ein Festtags-Sektmenü,
sowie eine Fülle weiterer Rezepte zum Kochen und nicht alltäglicher Mixgetränke und Bowlen.

Der Verband Deutscher Sektkellereien stellt Ihnen gerne kostenlos verschiedene
Broschüren zur Verfügung, die einen Blick in Welt des Sektes gewähren und viele
interessante Informationen enthalten, so z.B. zum richtigen Umgang mit Sekt etc.

Die Broschüren können Sie anfordern beim:
Verband Deutscher Sektkellereien e.V., Sonnenberger Straße 46, 65193 Wiesbaden
Telefon: 0611 – 52 10 33, Telefax: 0611 – 59 97 75, eMail: info@deutscher-sektverband.de

Kochen mit Martina und Moritz

WDR, Freitag, 11.12. um 18:20 Uhr

Servicezeit: Essen & Trinken – Kochen mit Martina und Moritz

Thema: Weihnachtsmenü: Überraschendes aus der Küche

Weihnachtsmenü – Überraschendes aus der Küche: Etwas ganz anderes soll es diesmal sein als die üblichen Weihnachts-Klassiker: Bei den WDR-Fernsehköchen Martina und Moritz gibt’s in diesem Jahr ein riesiges Steak zum Festtagsmahl. Aber eines, das gleich mehrere Voraussetzungen zu erfüllen hat: Es soll für mehrere Gäste reichen und perfekt gebraten oder gegrillt sein, so dass es durch und durch saftig ist. Damit das köstliche Stück garantiert gelingt, erklärt das Kochduo nicht nur, wie und wo man am besten einkauft und worauf man dabei achten muss, sondern sie zeigen auch, wie man ein Steak richtig zubereitet.

Die Beilagen sind originell und schmackhaft: Es gibt herzhaftes Senfrisotto und Radicchio-Fenchel-Orangen-Salat. Als Vorspeise wird Räucherlachs und Avocadocreme gereicht, den süßen Abschluss macht das Dessert Panna Cotta im Glas mit Apfelspalten und Pistazienkrokant.

Weihnachten in Singapur

„Ein herausgeputztes Weihnachten“ in Singapur

Das Jahr geht mit festlichen Shopping-Promotions, Weihnachts-Veranstaltungen und spektakulären Events in die Endrunde.

Christmas in the Tropics wird auch in diesem Jahr ein volles Vergnügen und ist bepackt mit einer Reihe an bunten Festivitäten und Lifestyle-Angeboten. Am 7. November fiel bereits der Startschuss für das Weihnachtsfestival, welches bis 3. Januar 2010 dauert. Somit können alle Weihnachts-Liebhaber diese Zeit noch länger als in den vergangenen Jahren genießen.

Insbesondere das außergewöhnliche Lichtermeer erzeugt in der ganzen Löwenstadt eine besondere Atmosphäre und steht an verschieden Standorten unter eigenen Motti. Die Orchard Road wird in „A Christmas all decked out“ – einem herausgeputzten Weihnachten – erstrahlen und das Thema Mode als eines der Schlüsselerlebnisse auf der Shopping-Meile herausstellen. Eine Vielzahl an Schneemännern, Renntieren und Santa Claus’ werden mit der aktuellsten Mode der Saison neu eingekleidet.

„Das Licht-Kunstwerk auf der Orchard Road ist eine Reflektion der eigenen Marken-Positionierung. Fashion und Style bringt man normalerweise nicht mit Weihnachten in Verbindung, während die traditionellen Weihnachts-Symbole allen bekannt sind. Von jetzt an sollen aufregende mit traditionelle Elementen kombiniert werden,“ sagt Frau May Sng, Vorsitzende der Orchard Road Business Association.

Der Bereich um die Marina Bay verwandelt sich in „A Glitzy Christmas by the Bay“ – ein glitzerndes Weihnachten an der Bucht. Insgesamt wird sich das Licht-Spektakel auf eine Länge von 3,7 Kilometern über den Esplanade Drive erstrecken. „Mit der einzigartigen Waterfront holen sich die Weihnachts-Veranstalter an der Marina Bay ihre Inspiration von der griechischen Mythologie um Midas: Alles was er anfasste, z.B. auch Wasserelemente wie Wellen und Venusmuscheln, verwandelte sich in eine glitzernde Gold-Komposition, die das Königshaus und den Reichtum symbolisierte,“ sagt Herr Lim Yue Khim, Präsident der Baywatch Association. Und genau diese Opulenz und Schönheit kommen auch bei Christmas in the Tropics an der Marina Bay zum Ausdruck.

Auch “Christmas by the Singapore River” wird vom 20. November bis 03. Januar ins rechte Licht gerückt. Die bekannte Anlaufstelle für Nachtschwärmer in Singapur wird auf das traditionelle Weihnachten mit Festivitäten wie typischer Festtagsmusik und –tänze auf der Read Bridge am Clarke Quay setzen. Außerdem wird es Eis-Skating-Vorstellungen und Stände mit leckerem Essen und Getränken entlang des Singapore Rivers geben.

Als Teil der „2009 Reasons to enjoy Singapore“-Kampagne können Besucher spezielle Promotions wahrnehmen. So gibt es den „Celebrations Hotel Deal“, der eine freie Übernachtung bei einer Buchung von drei garantiert und die „2-plus-2 Attractions Promotion“. Hier bekommt jeder Gast beim Kauf von zwei Tickets für Attraktionen wie dem Singapore Flyer, Sentosa und dem Mint Museum of Toys, zwei weitere kostenlos dazu. Auf der Orchard Road wird es außerdem den „Best Dressed Building Contest“ geben, der das Gebäude kürt, das seine Fassade am schönsten geschmückt hat. Der Gewinner bekommt einen Preis im Wert von S$200.000. Die Mandarin Gallery wird den „Reindeers all decked out“-Kontest veranstalten. Top Fashion Designer wie Ashley Isham, Liu Weiling und Ben Wu schmücken die Glas-Rentiere mit ihren besonderen Kleidungsstücken.

Für echte Weihnachts-Fans gibt es im Esplanade Auftritte des Vienna’s Boys Choir, im Singapore Repertory Theater Aufführungen der Geschichten von „Charlotte’s Web“ und dem „Dschungelbuch“. Aber auch für Party-Anhänger, die nicht auf Weihnachtsmusik stehen, gibt es Veranstaltungen wie das ZoukOut Festival am 12. Dezember. An Silvester finden der Marina Bay Countdown und der Sky Symphony Countdown statt, auf der Insel Sentosa die Siloso Beach Party.

Über das Singapore Tourism Board
Das Singapore Tourism Board (STB) ist zuständig für die wirtschaftliche Weiterentwicklung des Tourismus, eines der wichtigsten Dienstleistungssektoren Singapurs. Ziel des STB ist es, den Tourismus zu einem der Top-Driver für das Wirtschaftswachstum in Singapur zu machen. In enger Zusammenarbeit mit der Industrie setzt sich das STB dafür ein, aufregende und innovative Erlebnisse für seine Besucher zu schaffen, die vermitteln, was für ein einzigartiges und fesselndes Reiseziel Singapur ist.

Weitere Informationen über Singapur unter www.visitsingapore.com .

Heinz Reitbauer

Saubermacher & Heinz Reitbauer (Steirereck): „Weihnachts-Aktion im Marienstüberl“

Im Rahmen der großen Weihnachts-Aktion unterstützten
Saubermacher CEO KR Hans Roth und 4-Haubenkoch Heinz Reitbauer,
Steirereck Wien, Menschen die gesellschaftlich an den Rand gedrängt
wurden und verwöhnten sie im Grazer Marienstüberl mit einem
besonderen Frühstück.

Weltweit hungern rund eine Milliarde Menschen – jedem siebenten
bleibt das Recht auf ausreichende Nahrung verwehrt! Dem gegenüber
stehen Tonnen an Nahrungsmitteln, die in Österreich jährlich
weggeworfen werden. Der Saubermacher und 4-Haubenkoch Heinz
Reitbauer, Steirereck Wien, engagieren sich bereits mit dem Projekt
„Restlos genießen“ für eine besseren Umgang mit den kostbaren
Lebensmitteln. Rechtzeitig vor den Weihnachts-Feiertagen griffen sie
dieses wichtige Thema erneut auf und bekochten im Rahmen der „Licht
ins Dunkel Aktion“ Besucherinnen und Besucher des Grazer
Marienstüberl.

Eine großartige Weihnachtsaktion, die verbindet und zum Nachdenken
anregt!

KR Hans Roth: „Gerade zu Weihnachten ist es besonders wichtig,
diejenigen zu unterstützen, die in der Gesellschaft am Rand stehen.
Deshalb unterstützt Saubermacher auch heuer wieder drei soziale
Projekte: Die Gruft in Wien, Emmaus in Niederösterreich und das
Grazer Marienstüberl – Heimat und Zufluchtsort vieler sozial
benachteiligter Menschen, um Würde und den Sinn des Lebens wieder zu
finden.“

Weihnachts- & Silvester-Highlights im Mandarin Oriental, Munich

WEIHNACHTEN UND SILVESTER IM MANDARIN ORIENTAL, MUNICH

Ein Weihnachtsbaum der besonderen Art strahlt dieses Weihnachten im Mandarin Oriental, Munich: Die weltbekannte Spielzeugfirma Steiff verwandelt mit verschiedenen Plüschtieren den 6 m hohen Baum und die Hotelhalle in eine verspielte und träumerische Weihnachtswelt. Weihnachtsgebäck, hausgemachte Kuchen, Kaffee- und Teespezialitäten, Cocktails… lassen sich in dieser Kulisse besonders gut genießen und das Gourmetrestaurant Mark’s (1 Michelin Stern) lockt an allen Weihnachtsfeiertagen mit opulenten Weihnachts-Gourmetmenüs.

Passend hierzu bietet das Mandarin Oriental, Munich vom 21. bis 28. Dezember 2009 ein Familien-Weihnachtsarrangement. Die Gäste werden mit einer Weihnachtsüberraschung und einem Christbaum in ihrem Mandarin Gästezimmer überrascht. Das Familien-Arrangement ist ab 359 Euro pro Personen im Doppelzimmer für zwei Übernachtungen buchbar und inkludiert:

– kostenlose Übernachtung von Kindern bis 12 Jahre im Zimmer der Eltern

– Frühstück im Restaurant Mark’s oder im Gästezimmer

– Welcome-Cocktail und kostenlose Minibar

Reservierungen und Informationen:

Im Hotel: Tel: +49 (0)89 290 98 820 oder E-Mail momuc-reservations@mohg.com

Online: www.mandarinoriental.com oder gebührenfrei Tel. 0080028283838

Das kulinarische Programm an den Weihnachtstagen: Tobias Jochim, der Küchenchef des Gourmetrestaurant Mark’s hat für jeden Feiertag ein spezielles Menü kreiert. Am Heiligabend offeriert das Mark’s beispielsweise für 120 Euro pro Person:

Terrine von französischer Foie Gras mit Dörrobstchutney und Pumpernickel

Schwarzwurzelschaumsüppchen mit gebeiztem Wildsaibling

Bretonischer Seeteufel auf Petersilienmousseline im Krustentierfond

Bresse-Perlhuhnbrust gefüllt mit schwarzem Perigordtrüffel auf Spitzkraut und gebratener Kartoffelroulade

Komposition von Mandarinen und Granatapfel mit Zimtaromen

Ähnliche Weihnachts-Gourmetmenüs werden am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag mittags und abends angeboten.

Des Weiteren gibt es den Mandarin Oriental, Munich Lieferservice an den Feiertagen: „Weihnachtsgans Deluxe to go“. Die fertige Gans Deluxe vom Biohof für vier Personen mit Apfelrotkraut, Kartoffelknödeln und glasierten Maronen wird frisch geschmort nach Hause geliefert und garantiert auch am heimischen Esstisch ein kulinarisches Highlight zu Weihnachten. Innerhalb der Innenstadt wird die Ganz Deluxe zu 325 Euro geliefert.

Reservierungen und Informationen direkt im Mandarin Oriental, Munich unter der Telefonnummer +49 (0)89 290 98 888 oder per E-Mail Christmas@mohg.com.

Silvester im Mandarin Oriental, Munich:

„Tausend und eine Nacht“ heißt das Motto der rauschenden Silvestergala 2009/10 im Luxushotel Mandarin Oriental, Munich. Es lockt ein klassisches Gala-Menü, verfeinert mit orientalischen Gewürzen in orientalischer Atmosphäre. So lädt eine Shisha-Lounge zum Entspannen ein, Kostproben aus dem Programm des GOP Varieté Theater entführen in eine Welt aus Phantasie, Lachen und Staunen und für den heißen Sound sorgt die Band Da Capo. Das Highlight ist der spektakuläre 360 Grad Blick auf das Münchner Feuerwerk um Mitternacht.

Der Abend ist ab 345 Euro pro Person inklusive Kaffee oder Tee und dem Champagner-Empfang um Mitternacht auf der Dachterrasse buchbar.

Reservierungen und Informationen direkt im Mandarin Oriental, Munich unter der Telefonnummer +49 (0)89 290 98 888 oder per E-Mail Christmas@mohg.com.

Wissenswertes über das Mandarin Oriental, Munich
Das Mandarin Oriental, Munich ist trotz seiner zentralen Stadtlage ein stilles Refugium aus dem Jahre 1875 mit dem Charme und der Eleganz der Neo-Renaissance. Das ehemalige Ballhaus für gesellschaftliche Ereignisse wurde im Mai 1990 als Hotel Rafael eröffnet und im Mai 2000 von der Mandarin Oriental Hotel Group übernommen.

Das mehrfach ausgezeichnete Hotel bietet personalisierten Service auf höchstem Niveau und definiert Luxus neu. Zu den Besonderheiten des Mandarin Oriental, Munich gehört das Gourmetrestaurant Mark’s (1 Michelin Stern) und die Dachterrasse mit beheiztem Pool (geöffnet in der Sommersaison) und einem spektakulären 360 Grad Blick über die Dächer der Stadt und auf die Alpen.

Wissenswertes über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Wohnungsresidenzen. Mandarin Oriental betreibt oder entwickelt derzeit 41 Hotels mit über 10.000 Hotelzimmern in 25 Ländern; darunter 17 in Asien, 14 in Amerika und 10 in Europa und Nordafrika. Desweiteren zählen 13 Residences at Mandarin Oriental, die jeweils mit den Hotelgrundstücken verbunden sind, zu dem Portfolio der Hotelgruppe bzw. sind in der Entwicklungsphase.

Ab 999 Euro in der Austrian Business Class nach Dubai

Nach dem Weihnachtsstress entspannt wegfliegen – mit der Austrian Business Class Aktion

Buchbar von 2. November bis 18. November

Nach dem Weihnachts- und Silvesterstress ab in die Metropolen dieser Welt.
Oft ist nach der schönsten Zeit im Jahr Entspannung nötig. Daher haben Austrian Airlines mit einem Special vorgesorgt. Ab 999 Euro kann man jetzt einen Langstreckenflug in der Austrian Business Class nach Dubai, Tel Aviv und Beijing buchen. Nach New York, Washington und Toronto geht es ab 1199 Euro.

Mit dem Special von Austrian Airlines ist die mehrfach international ausgezeichnete Austrian Business Class auch für kleinere Budgets zu haben. Dieses Special ermöglicht luxuriöses Reisen in viele Langstreckendestinationen – Rückflug und alle Gebühren inklusive – jetzt bereits um den Fixpreis ab 999 Euro.

Entspannung an Bord
In der Austrian Business Class erwartet die Passagiere ein Reiseerlebnis für alle Sinne – ob arbeiten, köstliches Essen von DO&CO genießen, schlafen oder einfach in den Liegesitzen entspannen. Mit einem Sitzabstand von bis zu 150 cm und fast 2 Metern persönlichem Freiraum erwartet die Passagiere ein Flugerlebnis der Extraklasse. Der Sitz hat eine integrierte Massagefunktion und beliebige Einstellungsmöglichkeiten. An Bord der Austrian Business Class wird „wie auf Wolken“ geschlafen: Als zusätzliches Service werden auf Wunsch Decken und Pölster mit weißer Bettwäsche überzogen. Bis zu 12 Videokanäle bieten ein abwechslungsreiches Filmprogramm mit aktuellen Movies und Klassikern, bis hin zur Vorpremiere über den Wolken, Audioprogramme sowie Spiele.

DO&CO bietet an Bord der Austrian lüge ein exklusives Service. Zusätzlich erhält jeder Gast schon beim Einsteigen seine persönliche, von Austrian und Vöslauer gemeinsam gestaltete Wasserflasche zur Erfrischung – ein Service, das vor allem bei Nachtflügen sehr geschätzt wird. Die Getränke in der Business Class werden in hochwertigen, gemeinsam von Riedel und Austrian entwickelten Gläsern, serviert.

Wer bis 18. November 2009 bucht, kann mit Austrian luxuriös, bequem und nonstop von 11. Januar 2010 bis 18. März 2010 in die weite Welt fliegen. Dieser sehr attraktive Preis gilt auch für Flüge aus den Bundesländerflughäfen – das bedeutet, dass die Anschlussflüge von Innsbruck, Klagenfurt, Graz, Salzburg oder Linz zum Umsteigen nach Wien kostenlos inkludiert sind.

Besondere Anwendungsbestimmungen, Stand: 02.11.2009. Die Komplettpreise gelten für Flüge bei Austrian. Es kann zu unterschiedlichen Servicegebühren kommen.

zu buchen bei Austrian

Thilo Bischoff

Christmette im Kloster Ettal, Zirkusstars zum Sterne-Menü –
der Alpenhof Murnau beschert außergewöhnliche Festtage

Reizvolle Weihnachts- und Silvesterarrangements im Fünf-Sterne-Hotel Alpenhof Murnau

Im Kloster Ettal die heilige Nacht erleben, am Kaminfeuer die Weihnachts­geschichte hören, dem Sternekoch über die Schulter schauen und Zirkusartisten bei einer spektakulären Aufführung bewundern – der Alpenhof Murnau lädt zu außergewöhnlichen Festtagen ins Blaue Land ein und beschert seinen Gästen kulinarische, traditionelle und naturnahe Sternstunden.

Das Fünf-Sterne-Hotel, am Naturschutzgebiet Murnauer Moos in der deutschen Zugspitz-Region gelegen, schnürt an Weihnachten und zum Jahreswechsel ein exklusives Programm, dessen einzelne Bausteine individuell buchbar sind. Zu den Höhepunkten zählt die Christmette in der barocken Basilika des Benediktinerklosters in Ettal, die traditionell um Mitternacht beginnt. Unter der weltberühmten Kuppel der Kirche, deren Bedeutung der Papst 1920 mit dem Ehrentitel „Basilika minor“ würdigte, erleben Besucher die heilige Nacht besonders besinnlich.

Bereits vorab stimmen sich Hotelgäste auf das „Fest der Feste“ ein: Wer mag, lauscht am Vorweihnachtsnachmittag Ludwig Thomas „Heiliger Nacht“ am Kaminfeuer oder reiht sich am frühen Nachmittag des 24. Dezember in den Fackelzug zum einsam gelegenen Ramsachkircherl ein, das seine Pforten für ein Weihnachtskonzert öffnet. Abends lassen sich Gourmets mit einem Fünf-Gang-Menü im hoteleigenen Feinschmeckerrestaurant „Reiterzimmer“ verwöhnen. Dezente Weihnachtsmusik versüßt die köstlichen Kreationen von Sternekoch Thilo Bischoff zusätzlich.

Feinste Schmankerl werden auch am ersten und zweiten Weihnachtstag serviert. Gäste genießen die stimmungsvolle Atmosphäre, wenn der Zitherspieler das Mahl mit leisen Klängen begleitet. Wie wär’s zur Abwechslung vielleicht mit einer Pferdeschlittenfahrt zum Dessert? Das Murnauer Moos, die größte Moorlandschaft der europäischen Alpen, präsentiert sich an Winterabenden als traumhafte Märchenlandschaft.

Sternstunden zu Silvester
Wer zwischen den Jahren im Alpenhof Murnau weilt, kann sich auf zusätzliche Sternstunden freuen. Sternekoch Thilo Bischoff zaubert am 28. Dezember individuelle Eisskulpturen aus riesigen Eisblöcken und lässt sich von den Gästen am nächsten Tag bei der traditionellen Küchenparty über die Schulter schauen.

Feinste Genüsse begleiten die Gäste auch bei der großen Silvestergala „Zirkus Alpenhof Murnau“ ins neue Jahr. Der festliche Abend beginnt mit einem 6-Gänge-Menü, das von spektakulären und magischen Artistenauftritten gerahmt wird. Danach sorgen tanzbare Live-Musik, ein atemberaubendes Feuerwerk sowie Mitternachtsimbiss mit köstlicher Austernbar für Stimmung. Am Neujahrstag haben Hotel-Gäste nach den kulinarischen Höhenflügen Gelegenheit, die Weltelite im Skispringen zu erleben, die am 1. Januar auf der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen Station macht.

Die einzelnen Feiertagsaktionen sind separat zu den Übernachtungen buchbar, die im Doppelzimmer mit Frühstück und Nutzung des großzügigen Wellnessbereichs ab 219 Euro für zwei Personen kosten.

Weitere Infos:
Alpenhof Murnau, Ramsachstraße 8, 82418 Murnau, Tel. +49 (0) 88 41/491-0, www.alpenhof-murnau.com .

Das Kempinski Hotel Adriatic lockt mit Weihnachtsangebot

Stressfreie Feiertage im „Trüffelland“ Istrien verbringen

Das neue Kempinski Hotel Adriatic lockt mit Weihnachtsangebot

Ideal für Singles, Freunde oder Paare und Familien, die dem Weihnachtsstress zu Hause entfliehen möchten: Das Fünf Sterne Golf & Spa Resort Kempinski Hotel Adriatic bietet im Weihnachts-Package zwei Übernachtungen im Deluxe Zimmer mit Blick über die Adria, Gourmet Frühstück inklusive. Bei einem Vier-Gang-Dinner werden die Gäste am Weihnachtsabend kulinarisch verwöhnt. Ab 255 Euro pro Person können Besucher das weihnachtliche Ambiente inklusive Vier-Gang Dinner, Massage und Überraschungsgeschenk erleben.

Das Luxusresort liegt an der adriatischen Küste nur fünf Autostunden von München und Wien entfernt und bietet sich ideal an für kuschelige Tage in der Weihnachtszeit. Im Kempinski Hotel Adriatic können die Gäste den Heiligen Abend fern von Trubel und Hektik verbringen und bei heissem Glühwein besinnliche Momente genießen.

Am Weihnachtsnachmittag reicht das Kempinski Team gut duftendes, hausgemachtes Gebäck und Sandwiches. Abgerundet wird der Weihnachtstag mit einem Vier-Gang Dinner im Restaurant in weihnachtlicher Atmosphäre. Ein weiteres Highlight im Arrangement ist die einstündige Verwöhnmassage neben der kostenlosen Nutzung des 3000 Quadratmeter Carolea Spas. Außerdem bedenkt das Kempinski Hotel Adriatic jeden seiner Gäste dazu mit einem Geschenk. Das Arrangement kostet 255 Euro pro Person für zwei Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück. Das Paket ist gültig vom 23.12.09 bis 28.12.09 und buchbar nach Verfügbarkeit.

Das elegante und technisch hochmoderne Golf & Spa Resort befindet sich an der Nordwestküste Istriens und bietet seinen Gästen 165 luxuriöse Zimmer, 19 Suiten und zwei prunkvolle Präsidentensuiten. Jedes Zimmer verfügt über modernste Ausstattung, wie beispielsweise W-LAN Verbindung, IP Telefone mit Sensorbildschirm, Bang & Olufsen Fernseher und eine Bose HiFi Anlage. Drei Restaurants, vier Bars, 3000 Quadratmeter Spa Bereich, ein separates Konferenzgebäude, der Kempi Kids Club, ein Fitnesszentrum, ein Hubschrauberlandeplatz, ein Privatstrand und eine private Kapelle, sowie 22 Villen und 20 Appartements machen das Resort zu einem idealen Ort der Erholung. Das erste Fünf-Sterne Luxushotel der Kempinski Gruppe in Kroatien hat am 01. August 2009 eröffnet. Weitere Informationen zum Hotel und mehr attraktive Angebote finden Interessierte unter: www.kempinski-adriatic.com

Hotelpreise vergleichen bei Hotelpreisvergleich

Winterspecials auf Bali

Winterspecials auf Bali: Süßer die Palmen nie klingen!

Jetzt buchen und sparen in Werner Laus Bali-Resorts!

Trotz der momentan sommerlichen Temperaturen und sonnigen Tage, lohnt sich
der Blick auf den Kalender: denn schneller als man glaubt, stehen die
Weihnachtstage und die trübe Winterzeit vor der Tür – und die meisten Flüge
in die Sonne sind dann erfahrungsgemäß ausgebucht. Aus diesem Grund bieten
die Hotels & Tauchschulen Werner Lau ab sofort zwei großartige Specials auf
Bali an, inklusive Gratisnacht in den Traum-Resorts Alam Anda Dive & Spa
Resort sowie Siddhartha Dive Resort & Spa oder 30%iger Ermäßigung für
Reisende mit längerem Aufenthalt.

„Während andernorts die Kosten über die Weihnachtstage ein Rekordhoch
erleben, senken wir die Preise für alle, die bis 31. Oktober 2009 das
Advents- & Weihnachtsspecial buchen“, kommentiert Firmeninhaber Werner Lau
sein Angebot.

Und dieses kann sich sehen lassen: Bei einem Aufenthalt von mindestens 10
Tagen im Alam Anda Dive & Spa Resort oder dem neuen Siddhartha Dive Resort &
Spa in der Zeit vom 1. Dezember 2009 bis zum 5. Januar 2010 erhalten die
Gäste folgende „Weihnachtsgeschenke“:

Eine Gratis-Übernachtung bei mind. 10-tägigem Aufenthalt*
Eine kostenlose 1-stündige Massage im hauseigenen Spa
Ein Ausflug in die Künstlerstadt Ubud
Eine kleine Weihnachtsüberraschung

(*Der zehntägige Aufenthalt kann auch eine Kombination aus je mindestens
fünf Tagen im Alam Anda und Siddhartha sein, denn wenn man schon in Bali
ist, sollte man beide Resorts genießen. Die Gratis-Übernachtung erfolgt dann
im Siddhartha Dive Resort & Spa. Der ca. 25-minütige Transfer zwischen den
Hotelanlagen ist selbstverständlich kostenlos.)

Aber das ist noch nicht alles. Jedes Resort Werner Laus hält ein spezielles
Weihnachts- & Silvesterprogramm für seine Gäste parat: tägliche Verlosung
kleiner Geschenke aus dem Adventskalender, Cocktail-Empfang und
5-Gänge-Weihnachts-Dinner an Heiligabend, Cocktail-Empfang und Gala-Buffet
an Silvester, balinesische Tanzvorführungen und musikalische Unterhaltung.

Wer die Advents- und Weihnachtszeit lieber zu Hause verbringt und erst
danach reisen möchte, für den hat Werner Lau ebenfalls ein passendes Angebot
parat. „Sonnen- und Wärmehungrige, die der grauen, kalten und nassen
Jahreszeit für 3 Wochen entkommen möchten bieten wir eine großzügige
Ermäßigung an“, erklärt Werner Lau.

Wer auf der Insel der Götter „überwintern“ möchte und sich für den Zeitraum
vom 6. Januar bis 15. März 2010 (letzter Abreisetag) für mindestens 20
Nächte* im neuen 5-Sterne-Designhotel Siddhartha Dive Resort & Spa oder im
bekannten 4-Sterne-Haus Alam Anda Dive & Spa Resort einquartiert, erhält auf
die regulären Übernachtungspreise zu finden unter www.wernerlau.com – einen
Sonderrabatt von 30%. Der Preis für 20 Übernachtungen inklusive Frühstück
beträgt so pro Person im Siddhartha Dive Resort & Spa z. B. nur 770 EUR
anstatt 1100 EUR. Für 20 Übernachtungen im Alam Anda Dive & Spa Resort ist
der Gast mit 630 EUR anstatt 900 EUR dabei. (*Der Rabatt gilt nicht für
Transfers und eventuelle andere Sonderleistungen.)

Buchungen sind direkt an book@alamanda.net oder book@siddhartha-bali.com zu
richten.

Weitere Infos erhält man auch unter www.wernerlau.com oder telefonisch unter
der deutschen Telefonnummer 04105/690 936.

Flink sein lohnt sich, denn Flugkapazitäten nach Bali sind schnell erschöpft
und das erste Angebot ist nur bis 31. Oktober 2009 gültig. Na dann, Frohe
Weihnachten unter Palmen!