Florian Vogel

Florian Vogel heißt der neue Küchenchef im Camers Schlossrestaurant im Schloss Hohenkammer. Der 34 jährige Wilhelmshavener arbeitete mit Fritz Schilling zusammengearbeitet - Fritz Schilling war der bisherige Küchenchef im Camers, der sich nach einem langen und erfolgreichen Kochleben, in dem er mit zwei Michelin-Sternen erkocht hatte, zur Ruhe gesetzt hat. weiterlesen ...

Festival der Sinne

Festival der Sinne am 28. Januar 2013 im Kuppelsaal Hannover - Völlig losgelöst zwischen Kunst & Kulinarik - 8. lange Nacht der Gastronomie - es kochen Festival der Sinne, Torsten Maletti, Markus Kirchner, Andreas Schaer, Christian Klar, Christoph Rau, Benjamin Meusel, Mark-Erich Volker, Torsten Meier, Ulrich Vetter und Lars Heins weiterlesen ...

30 Jahre Gault Millau in Deutschland

Vor 30 Jahren: 500 Restaurants - 19 Punkten erreichte nur Eckart Witzigmanns Aubergine in München, 18 Punkte schafften nur die Schweizer Stuben in Wertheim-Bettingen, 17 Punkte sicherte sich Henri Levy mit dem Maître in Berlin - Alfons Schuhbeck 12,5 Punkte weiterlesen ...

Jörg Schilling

Namenswechsel für das Restaurant "Steuben's" im Dorint Pallas Wiesbaden: "Basilico" heißt die neue Genussadresse im Hotel - Küchenchef Jörg Schilling verwöhnt die Gaumen der Gäste mit frischen Salaten, köstlichen Pastagerichten sowie edlem Fisch und Fleisch weiterlesen ...

Die besten Restaurants des GAULT MILLAU in Hamburg

Eins auf die Kochmütze bekam Christian Rach vom "Tafelhaus" in Ottensen. Bei "der ideenreichen Künstlernatur" Rach "störten Nachlässigkeiten: Brötchen der Art, die der TV-Restauranttester Rach ‚furztrocken’ zu nennen pflegt; eine Avocadocrème, die kaum nach Avocado schmeckte; eine Paella mit viel Öl und verkochtem Gemüse im Reis sowie viel Salz auf einer hart angebratenen Crevette" weiterlesen ...