"Das perfekte Promi Dinner"

„Das perfekte Promi Dinner“ mit Moderatorin Susan Atwell, Model Carolin Ruppert, Sänger und Entertainer Daniel Küblböck und Radiomoderator Elmar Hörig

Sie sind exklusive Dinnerpartys gewöhnt, genießen auf VIP-Galas die köstlichsten Speisen und bekommen im Edelrestaurant von Profikellnern die erlesensten Weine serviert. Doch wie stellen sich Prominente selber als Gastgeber an? VOX schickt in der 90-minütigen Sendung „Das perfekte Promi Dinner“ vier Prominente an den heimischen Herd. Welches Menü kommt am besten an? Und bei wem fühlen sich die Gäste am wohlsten? In vier privaten Dinnerpartys erhalten die VOX-Zuschauer ganz persönliche Einblicke in das Leben der bekannten Gastgeber. Der Prominente mit den meisten Punkten bekommt 5.000 Euro, die er für einen guten Zweck seiner Wahl spenden wird.

Dieses Mal mit dabei: Moderatorin Susan Atwell, Model Carolin Ruppert, Sänger und Entertainer Daniel Küblböck und Radiomoderator Elmar Hörig.

VOX, So., 22.01., 20:15

Hessische Gaststuben

HR, Donnerstag, 25.02., 13:30 – 14:15 Uhr

Der langjährige hr-Radiomoderator Rainer Witt geht zum zweiten Mal auf eine kulinarische Entdeckungsreise kreuz und quer durch Hessen. Er besucht ungewöhnliche Gaststuben und Dorfwirtschaften: im Knüll, im Wolfhager Land, am Edersee, im Weserbergland, am Meißner, im Hochtaunus und im Odenwald. Ob schlicht oder besonders urig eingerichtet – die Atmosphäre in den Gaststuben stimmt einfach, und die gute regionale Küche ist auch bezahlbar. Einige der vorgestellten Köche würzen ihre regionalen Spezialitäten noch mit einer Prise Exotik. Jede Lokalität wird mit eindrucksvollen Landschaftsbildern und interessanten Geschichten über die Gastronomen vorgestellt.

Gaststuben in Hessen

HR, Mittwoch, 24.02., 13:30 – 14:15 Uhr

Der Radiomoderator Rainer Witt geht auf eine kulinarische Entdeckungsreise kreuz und quer durch Hessen und lädt zur gemütlichen Einkehr ein. Im Odenwald, im Rheingau, in der Wetterau, im Vogelsberg und auch im nordhessischen Ulmental findet er ungewöhnliche Landgasthäuser, Winzerstuben und Dorfwirtschaften. Gute regionale Küche, die auch noch bezahlbar ist, und eine Umgebung mit viel Atmosphäre zeichnen die Gaststuben aus. Jede Lokalität wird mit eindrucksvollen Landschaftsbildern und interessanten Geschichten vorgestellt.

Hessische Gaststuben

HR, Donnerstag, 07.01., 21:45 – 22:30 Uhr

Der langjährige hr-Radiomoderator Rainer Witt geht zum zweiten Mal auf eine kulinarische Entdeckungsreise kreuz und quer durch Hessen. Er besucht ungewöhnliche Gaststuben und Dorfwirtschaften: im Knüll, im Wolfhager Land, am Edersee, im Weserbergland, am Meißner, im Hochtaunus und im Odenwald. Ob schlicht oder besonders urig eingerichtet – die Atmosphäre in den Gaststuben stimmt einfach, und die gute regionale Küche ist auch bezahlbar. Einige der vorgestellten Köche würzen ihre regionalen Spezialitäten noch mit einer Prise Exotik. Jede Lokalität wird mit eindrucksvollen Landschaftsbildern und interessanten Geschichten über die Gastronomen vorgestellt.

Hessische Gaststuben

HR, Freitag, 25.12., 18:45 – 19:30 Uhr

Der langjährige hr-Radiomoderator Rainer Witt geht zum zweiten Mal auf eine kulinarische Entdeckungsreise kreuz und quer durch Hessen. Er besucht ungewöhnliche Gaststuben und Dorfwirtschaften: im Knüll, im Wolfhager Land, am Edersee, im Weserbergland, am Meißner, im Hochtaunus und im Odenwald. Ob schlicht oder besonders urig eingerichtet – die Atmosphäre in den Gaststuben stimmt einfach, und die gute regionale Küche ist auch bezahlbar. Einige der vorgestellten Köche würzen ihre regionalen Spezialitäten noch mit einer Prise Exotik. Jede Lokalität wird mit eindrucksvollen Landschaftsbildern und interessanten Geschichten über die Gastronomen vorgestellt.