Erst die (Online-) Recherche, dann der Einkauf

Konsumenten suchen zunehmend vor dem Einkauf nach den gewünschten Marken, Schnäppchen oder Produkten im Internet anstatt in Geschäften vor Ort - Connected Life, eine Studie für die weltweit mehr als 60.000 Onliner durch das Marktforschungs- und Beratungsinstitut TNS befragt wurden, zeigt, vor welchen Herausforderungen herkömmliche Händler stehen weiterlesen ...

Gusto Deutschland 2016

Sebastian Frank aus dem Horváth in Berlin wird von Gusto zum Koch des Jahres ausgezeichnet und bekommt für seine extrem eigenständige Kreativküche erstmals 9 Pfannen - Zwei Köche steigen mit ihren Restaurants neu in den Rang der am höchsten bewerteten Küchen auf: 10 Pfannen für die Küchen von Jan Hartwig im Atelier in München und Christoph Rüffer im Haerlin in Hamburg - Kevin Fehling konnte seine 10 Pfannen verteidigen - Hendrik Otto bekommt mit dem Lorenz Adlon Esszimmer in Berlin mit 10 Pfannen plus Bonuspfeil erstmals die Maximalbewertung weiterlesen ...

resmio Reservierungssystem

Vom Online-Auftritt zum eigenen Reservierungssystem - resmio erleichtert das Leben der Gastronomen - Zwar haben schon viele Restaurants eine Website, jedoch sind diese oftmals veraltet, nicht wirklich ansprechend gestaltet und für mobile Endgeräte optimiert weiterlesen ...

Beim Flugticket-Preis wird getrickst

Sechs Anbieter gaben zwar den Endpreis an, aber bloß vier verrechneten keine Kosten für Kreditkartenzahlung - Nur AUA und Lufthansa haben alle Bestimmungen eingehalten - Es entstanden keine Zusatzkosten für Kreditkartenzahlung - Im Endpreis war auch ein aufzugebendes Gepäck enthalten und angegeben - Bei TUI und Restplatzbörse wurde der Endpreis auch sofort angegeben weiterlesen ...

Crowd butching

Gutes Rindfleisch von glücklichen Kühen, das direkt vom Landwirt nach Hause geliefert wird? Das gibt's und zwar online: Auf Kaufnekuh.de kann sich jeder zusammen mit anderen eine Kuh kaufen - Seinen Anteil bekommt jeder in einem schmackhaften Rindfleischpaket direkt ins Haus geliefert, und das alles zu einem fairen Preis weiterlesen ...

Existenzsicherung durch Wildkaffee

"Der Wildkaffee sichert unsere Existenz", sagt Kaffee-Kleinbauer Tadele - Der 43-jährige Äthiopier sammelt gemeinsam mit seiner Familie zwischen 200 und 300 kg Kaffee im Jahr - Für das Kilogramm Wildkaffee erhält Tadele heute fast das Doppelte des Kaffee-Weltmarktpreises - Das Geld, das er monatlich zur Verfügung hat, steckt er in die Ausbildung seiner Kinder weiterlesen ...

Best-of-the-Best Awards

Offene Online-Wahl der Besten aus Gastronomie, Handel und Produktion anlässlich der CHEF-SACHE - Zum vierten Mal schreibt das Team von Port Culinaire diesen Wettbewerb aus - Auszeichnungen für gute Leis­tungen in der Branche werden fast schon inflationär verteilt - Die Awards anlässlich der CHEF-SACHE sind jedoch etwas Besonderes: Werden sie doch nicht von einer Fachjury vergeben oder von einer Redaktion erdacht, sondern von der ganzen Branche gewählt weiterlesen ...