Ganze Tiere verwerten – Eine Frage des Respekts

Nicht nur die Edelteile herauszupicken, sondern möglichst alles zu verspeisen, was das Schwein oder das Rind uns bietet - Beim Auslösen und Zerkleinern von Eisbein, Schweinefüßen oder Schwänzen ist viel Handarbeit gefragt - Einige Mühe bereitet es etwa auch, die Füße sorgfältig von Borsten zu befreien - kostenfreie Seminare an verschiedenen Standorten im gesamten Bundesgebiet weiterlesen ...

Restaurant Terrine

Die Terrine in München schliesst am 27.Juli! 1978 wurde die Terrine von Fritz Eichbauer eröffnet und in den 35 Jahren ihres Bestehens wurde dort so manch ein Stern erkocht, wie zum Beispiel von Werner Licht oder auch unter der Leitung von Jakob Stüttgen - es kommt Restaurant Huckebein weiterlesen ...

Öko-Ziegenlammfleisch

Ziegenkäse hat sich hierzulande längst als Spezialität etabliert - Im Gegensatz dazu gibt es gegenüber Ziegenfleisch noch große Vorbehalte - Als Koppelprodukt der Ziegenmilcherzeugung gibt es immer mehr davon - vielfach auch in Bioqualität weiterlesen ...

Jakob Stüttgen

Nach sieben Jahren innovativer Arbeit als Küchenchef im Münchener Restaurant Terrine hat sich Jakob Stüttgen dazu entschlossen, die Terrine Ende Juli zu verlassen und sich dem Thema Schokolade und Pralinen intensiv zu widmen - Nachfolger wird Sebastian Heil weiterlesen ...

Wein und Käse

Zwei Genuss-Garanten, die wie füreinander gemacht sind, präsentiert das Weingut Jakob Müller am 26. Februar, ab 18.30 Uhr: Das Wein-Schnupper-Seminar "Wein und Käse" bringt bewussten Genießern verschiedene Kombinationen dieser klassischen Verbindung näher weiterlesen ...