CHEF-SACHE Wien 2020

From farm to plate:
Das erfolgreiche Gastronomie-Symposium CHEF-SACHE als Forum für Köche, Restaurantbetreiber und Dienstleister der Branche kommt nach Wien. 

CHEF-SACHE Wien 2020

Parallel und ergänzend zum Internationalen Weinfestival VieVinum (Hofburg Vienna) werden von 8. bis 9. Juni 2020 in der MARX HALLE die besten Köche auf die Bühne geholt.

Transparenz von der Weide bis zur Verarbeitung: Die Küchenchefs von heute sind häufig am Entstehungsort ihrer Zutaten anzutreffen. Das Verhältnis zwischen Koch und Lieferant hat sich in den vergangenen Jahren völlig verändert. Was das beim Arbeitsprozess bedeutet und inwiefern alle davon profitieren ist bei der CHEF-SACHE Wien von 8. bis 9. Juni 2020 ein heißes Thema.  

Nachdem sich die technische Avantgarde mit ihren Texturgebern und High-Tech-Kochgeräten deutlich vom ursprünglichen Produkt gelöst hatte, fand im Zuge der nachfolgenden neuen regionalen Küche eine starke Hinwendung zum Produkt statt. Voraussetzung für eine gute Zutat ist ein Mensch, der es versteht, diese zu kultivieren oder zu züchten. Solche Elite-Produzenten stehen heute oftmals als gleichwertige Partner neben den ambitionierten Küchenchefs. Die CHEF-SACHE Wien widmet sich auf der Bühne ausgewählten Koch-Produzenten-Netzwerken und skizziert mögliche Herangehensweisen von der Idee eines Lebensmittels bis zum fertigen Gericht auf dem Teller. Eine Hommage an die ehrliche authentische Avantgarde. 

STARS LIVE ON STAGE WIEN 2020
▪ Lukas Mraz, Felix Schellhorn, Philip Rachinger, Healthy Boy Band
▪ Heinz Reitbauer, Steirereck ***, Wien
▪ Max Stiegl, Gut Purbach, Purbach
▪ Billy Wagner, Nobelhart & Schmutzig*, Berlin
▪ Oliver Peña, Enigma, Barcelona
▪ Quique Dacosta, Quique Dacosta Restaurante***, Denia, Spanien
u.v.m. 

Seit 2009 bildet das von Carola und Thomas Ruhl erfundene, erfolgreiche Gastronomie-Symposium CHEF-SACHE das Forum für die besten Köche, Restaurantbetreiber und Dienstleister der Branche. Vom 8. bis 9. Juni 2020 lässt die CHEF-SACHE erstmals in Wien die Funken der kulinarischen Inspiration sprühen. Parallel und ergänzend zum Internationalen Weinfestival VieVinum (6. bis 8. Juni 2020) werden in der MARX HALLE die besten Köche auf die Bühne geholt und die neuesten Trends gezeigt. Schon bisher umfasste das Programm von CHEF-SACHE auch das Thema Wein. Dieses wird in der Kooperation mit dem Internationalen Weinfestival VieVinum natürlich in besonderer Weise aufgegriffen. 

CHEF-SACHE Avantgarde Cuisine Festival
Fachveranstaltung
Montag, 08. Juni 2020: 10 -19 Uhr, anschließend Get-together
Dienstag, 09. Juni 2020, 10 – 18 Uhr 

LOCATION
MARX HALLE, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien 

TICKETS  >> hier Tickets sichern!

Tages-Ticket Montag, 8.6.2020           89 EUR (ermäßigt 49 EUR*)
Tages-Ticket Dienstag, 9.6.2020         89 EUR (ermäßigt 49 EUR*)
2-Tages-Ticket (Mo/Di)                       129 EUR (ermäßigt 69 EUR*)

*Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung 

Das Tagesticket beinhaltet:

  • Zugang zum Symposium
  • Zugang zur Ausstellung
  • Zugang zur Masterclass
  • Get-together am 08. Juni 2020

 
Ergänzungsticket für VieVinum-Fachbesucher     54 EUR    
>> hier Ergänzungsticket sichern!   
Das Ticket beinhaltet:

  • Zugang zum Get-together am 08. Juni 2020
  • Zugang zur CHEF-SACHE am 09. Juni 2020
Print Friendly, PDF & Email

Summary

Das erfolgreiche Gastronomie-Symposium CHEF-SACHE als Forum für Köche, Restaurantbetreiber und Dienstleister der Branche kommt nach Wien. 

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.