Ausblick auf die Chefdays 2019 in Berlin

Jürgen Pichler von Rolling Pin lud zum Presselunch in das Berliner Restaurant Golvet und gab einen Ausblick zu den im Herbst in Berlin stattfindenden Chefdays 2019.

DRASTIC CHANGE @ CHEFDAYS GERMANY 2019 

Die CHEFDAYS wurden 2014 von ROLLING PIN ins Leben gerufen um das, worüber ROLLING PIN sonst nur schreiben kann, erlebbar zu machen. Heute zählen die CHEFDAYS zu den weltweit größten und spannendsten Kongressen für Köche und Gastronomen. Ein Joint Venture zwischen ROLLING PIN und METRO macht es möglich, dass die CHEFDAYS seit 2017 auch in Deutschland stattfinden.

DRASTIC CHANGE
Die Gastronomie befindet sich in einem massiven Umbruch und kämpft mit vielen, zum Teil existenzbedrohenden Problemen. Von der Findung und Bindung guter Mitarbeiter, adäquaten Entlohnungsmöglichkeiten, sozialeren Arbeitszeiten, der wachsenden No Show-Problematik, über die Gastro- & Ernährungstrends der Zukunft bis hin zu den schwer umsetzbaren, gesetzlichen Vorgaben und dem einhergehenden „Sterben“ von Spitzenrestaurants. Aus diesem Grund lautet das Motto der CHEFDAYS Germany 2019 „DRASTIC CHANGE“. In der neu geschaffenen „NUTS-AREA“ können sich Gastronomen daher bei Vorträgen, Panels und Talks über Ideen und Lösungen zu zukunftsweisenden und essenziellen Fragen zum Thema „Überleben im DRASTIC CHANGE“ informieren. Gleichzeitig präsentieren über 50 der besten und kreativsten Köche der Welt ihre neuesten Gerichte und Techniken in mitreißenden Cooking-Demonstrations und Masterclasses.

DIE KEIMZELLE FÜR CULINARY TRENDS
Unsere Devise ist „Wissen wird mehr, wenn man es teilt“. Daher sind die CHEFDAYS nicht nur die Networking-Plattform Nummer 1 für engagierte Köche, sondern mit den Cooking-Demonstrations und Masterclasses auch die Inspirationsquelle und Geburtsstätte vieler neuer Koch- und Produkttrends. 

Tim Raue bei der Vorbereitung des Presselunches (© Bernhard Steinmann)

GERMANY`S 50 BEST CHEFS 2019
Ein weiteres Highlight der CHEFDAYS Germany ist die Ehrung der „50 BEST CHEFS Germany 2019“ am 30. September. Absolute Besonderheit des „50 BEST CHEFS“ Awards: Über 5.000 Mitarbeiter der Gastronomie nominieren ihre Favoriten bzw. geben für sie ihre Stimme ab. Damit sind die „50 BEST CHEFS“ nicht nur eine der heiß begehrtesten Auszeichnungen, sondern auch der größte Branchenaward für Spitzenköche. Darüber hinaus wird durch den Award auch der ultimative Insiderguide für alle Foodies und Gourmets, die auf der auf der Suche nach den besten Restaurants und Köchen Deutschlands sind, erstellt. Weitere Informationen sind unter www.50bestchefs.de zu finden.

Auszug aus der Speaker-Liste der CHEFDAYS Germany 2019
* Mitsuharu Tsumura – #1 Latin America’s 50 Best Restaurants, Restaurant Maido / Peru
* Tim Raue – Multi-Gastronom / 2 Michelin-Sterne-Koch, #37 der The World’s 50 Best Restaurants, / Berlin / DE
* David Zilber – #1 Fermationexpert of the world, Restaurant Noma / Kopenhagen / Dänemark
* Flynn McGarry – Culinary Wizzkid, einer der 30 einflussreichsten Teens der Welt / Restaurant Gem / NYC
* Luke Dale Roberts “ Africa’s Best Chef, Restaurant Test Kitchen / Kapstadt / Südafrika 
* Heinz Reitbauer – #14 der The World’s 50 Best Restaurants, Steirereck / Wien / AT / 2 Michelin Sterne / #1 der 50 BEST CHEFS Austria 
* Douce Steiner (Zum Hirschen, DE), Sven Elverfeld (Aqua, Wolfsburg / DE), Richard Rauch (Steirawirt / AT), Andreas Döllerer (Döllerers Genusswelten / AT), Daniel Kübler (Nasa Food), Micky Rosen (Roomers), Hanni Rützler (Trendforscherin), Johann Lafer, Roland Trettl, Frank Rosin ….

Rolling Pin CEO Jürgen Pichler beim Presselunch (© Bernhard Steinmann)

FACTS
* Die CHEFDAYS sind einer der weltweit größten und spannendsten Kongresse für Köche und Gastronomen.
* NEU! Mit eigener „NUTS-Area“ für Gastronomen.
* Erwarteter Besucherrekord mit 5.500 Teilnehmer (2018: 4.797)
* Über 100 Top-Chefs, Restaurateurs und Vordenker aus vier Kontinenten live auf drei Bühnen.
* Auf der 4.000 Quadratmeter großen Expo präsentieren kuratierte Lieferanten und Produzenten ihre neuesten Produkte für die Spitzengastronomie.
* Auszeichnung der „50 BEST CHEFS“ Germany 2019 
* Aftershow-Party für alle Teilnehmer am 30. September 2019 im Festsaal Kreuzberg. Unter anderem mit SIDO (Usta Soundsystem “ Hosted by SIDO & DJ Desue)
* 30. September bis 1. Oktober 2019
* Location: Arena Berlin | Eichenstraße 4 | 12435 Berlin 
* Tickets ab 49 Euro | www.chefdays.de


ROLLING PIN wurde 2003 von Jürgen Pichler gegründet und ist heute eines der größten und einflussreichsten internationalen Mediahouses für die Gastronomie und Hotellerie. Zur Markenwelt von ROLLING PIN gehören neben dem 12 Mal pro Jahr erscheinenden Magazin auch eines der reichweitenstärksten Online- & Jobportale für die Gastronomie & Hotellerie, hochkarätige Events und Branchenawards wie die CHEFDAYS, die 50 BEST CHEFS, die ROLLING PIN AWARDS, der Kochwettbewerb JUNGE WILDE, erfolgreiche Social Media-Channels, Videoproduktionen…. www.rollingpin.com

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.