Gardasee 2013 / 2014

Kulinarische Entdeckungen am Gardasee 2013 / 2014
Die neue Ausgabe des Restaurant- und Genussführers ist da! Über 100 Restaurant- und Genusstipps mit wertvollen Hintergrundinformationen – Tolle Einkaufsadressen für Olivenöl, Käse, Wein & Co. – Kulinariktrends im Fokus: Bio-Wein, Gardaseefisch und die neue Bierkultur

Welche Trattoria zaubert die sagenhaftesten Antipasti-Kreationen am Südufer, welche Lokale verführen mit herrlichem Gardaseefisch und wo kriegt man feinsten Bio- Bardolino direkt ab Hof? Die Antworten darauf – und noch viele mehr – gibt es in den „Kulinarischen Entdeckungen am Gardasee 2013 / 2014“. Der beliebte Genussführer, herausgegeben von gardasee.de, ist jetzt zum vierten Mal erschienen und präsentiert sich wieder randvoll mit tollen Adressen und Tipps für Gardasee-Genießer. „Die Kulinarischen Entdeckungen sind diesmal besonders spannend und enthalten mehr Hintergrundinformationen denn je. Wie immer bieten wir sorgfältig ausgewählte Genuss-Adressen für jeden Anspruch und jede Preisklasse, doch die Leser dürfen sich diesmal auf viele weitere Lektüre-Leckerbissen wie Interviews mit Produzenten und Specials zu Trendthemen freuen“, sagt Herausgeber Hubert Kiebler.

Autorin Heike Hoffmann
Für die aktuelle Ausgabe hat Hubert Kiebler die Genuss-Expertin und Kulinarik-Autorin Heike Hoffmann an Bord geholt. Die promovierte Historikerin lebt am Ammersee, wo sie mit der „Dispensa Verde“ ein kleines Unternehmen für kulinarische Events und italienische Spezialitäten betreibt. Seit 20 Jahren pendelt Heike Hoffmann, die auch als Bildungsreferentin im europäischen Bereich tätig ist, regelmäßig zwischen Deutschland und ihrer Wahlheimat San Benedetto am südlichen Gardasee. Dort hat sie ihre Leidenschaft längst zum Beruf gemacht: Erstklassige Produzenten und Gastronomiebetriebe aufzuspüren und über sie zu schreiben.

100 tolle Restauranttipps. Plus: Die besten Einkaufsadressen
Für die aktuelle Ausgabe hat sich Heike Hoffmann mit viel Herzblut über 100 mal auf kulinarische Entdeckungstour begeben, unermüdlich getestet, hinter die Kulissen geblickt und den Küchenchefs wertvolle Geheimnisse entlockt. Wie immer finden Genießer sorgfältig recherchierte und ausgewählte Lokale der drei Gardasee-Regionen Veneto, Lombardei und Trentino. Das Spektrum reicht von der einfachen Trattoria, über die Osteria mit lauschigem Innenhof bis hin zum edlen Ristorante mit Seeblick. Besonderes Highlight: Zu jeder Restaurantbeschreibung gibt es diesmal maßgeschneiderte, kompakte Insidertipps, wie etwa Einkaufsadressen der Wirte oder Aperitivobars in der Nähe. So beginnt für den interessierten Leser eine kulinarische Schatzsuche, denn jeder Tipp öffnet eine Tür zu vielen neuen Genusswelten.
Wer im Urlaub gerne selber kocht oder seine Vorratskammer mit Gardaseespezialitäten aufstocken möchte, findet in den Kulinarischen Entdeckungen zahlreiche Einkaufsadressen für Wein, Olivenöl, Spezialitäten, Fisch und Bier vom Gardasee. Dabei lernt der Leser traumhafte Plätze am See und im Hinterland kennen, denn viele der Schlemmer-Adressen befinden sich an einzigartigen Orten, die dem Ruf des Gardasees als eine der faszinierendsten Urlaubsregionen Italiens mehr als gerecht werden.

So schmeckt der Gardasee: Tolle Rezepte zum Nachkochen & mehr
Heike Hoffmann, selbst leidenschaftliche Köchin, hat es nicht bei einfachen Restaurantbeschreibungen belassen, sondern den Genussführer mit Rezepten renommierter Gastronomiebetriebe und spannenden Informationen gespickt. Die Rezepte wurden sorgfältig ausgewählt und reichen von „Pane e Coperto“ bis „Dolce“. „Die Gerichte sind einfach, gut und authentisch und machen die Sapori des Gardasees für den Leser auf besondere Weise erlebbar“, sagt die Autorin. Spannende Interviews, kulinarische Trends wie Bio-Wein und die neue Bierkultur am Gardasee sowie das Come-Back des Gardaseefisches werden von der Autorin ebenso thematisiert wie die Klassiker Amarone, Custoza, Casaliva-Öl & Co.

Moderner Look, kompaktes Design
Wie in den Jahren zuvor ist der Gardasee-Genussguide optisch besonders hochwertig gestaltet und macht mit tollen Stimmungsbildern und spannenden Inhalten Lust auf kulinarische Entdeckungen. Praktische Übersichtskarten mit Verortung der Genussadressen, die kompakte, farblich abgestimmte Gliederung sowie ein Sprachführer am Buchende garantieren: Mit diesem Genussführer im Reisegepäck sind Gardasee-Urlauber kulinarisch eindeutig auf der Überholspur!

Kulinarische Entdeckungen am Gardasee 2013 / 2014
Empfehlenswerte Ristoranti, Osterie und Trattorie.
100 Genussadressen – Wein, Olivenöl, Spezialitäten
Autorin: Heike Hoffmann
296 Seiten
Bestellink: ISBN 978-3-00-041797-9 ; € 17,80
Eine Veröffentlichung von www.gardasee.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.