Weinmesse in Berlin

Am Wochenende 10./11. November finden die Baden-Württemberg Classics 2012 in Berlin statt – rund 80 Winzer und Weingärtner aus den beiden Weinregionen Baden und Württemberg stellen im Hangar 2 im Flughafen Tempelhof aus

Wie gewohnt, bieten die Baden-Württemberg Classics den zahlreichen Weinliebhabern in der Bundeshauptstadt eine in Deutschland einzigartige Vielfalt an erlesenen Weinen, Schaumweinen sowie Wein- und Obstbränden. Eine Weinrunde auf den Classics entführt die Besucher auf eine Reise durch beliebte Regionen der beiden Weinländer – von der Badischen Bergstraße bis zum Bodensee und vom Taubertal bis ins Neckartal. Zum Kennenlernen und Genießen gibt es populäre Rebsorten wie Gutedel, Riesling, Silvaner, Kerner, Chardonnay, Weißburgunder, Grauburgunder, Müller-Thurgau, Lemberger, Spätburgunder und Trollinger. Kurzum: Die besten Weine, die Deutschlands Süden zu bieten hat. Rund um das Thema Wein erwarten die Besucher zudem feine Gaumenfreuden aus der regionalen Küche.

Die diesjährigen Baden-Württemberg Classics warten darüber hinaus mit einigen Neuerungen auf: Auf einem eigens dafür geschaffenen Marktplatz präsentieren Tourismusregionen aus Baden und Württemberg Urlaubsziele mit einer ganz persönlichen Note. Ebenfalls neu: An einem eigenen Stand präsentieren sich gemeinsam Jungwinzer aus Baden und Württemberg. In Baden steht der Zusammenschluss engagierter und innovativer Jungwinzer unter dem Titel „Generation PINOT“. Ziel der jungen Winzerinnen und Winzer ist es, gemeinsam neue Trends setzen und Innovationskraft beweisen, um neue Zielgruppen zu erschließen und mit Leidenschaft für die Zukunftsfähigkeit der Branche arbeiten. Und auch im Weinland Württemberg haben in vielen Betrieben mittlerweile die Jungen die Segel in die Hand genommen und sorgen mit ihren neuen Ideen für frischen Wind im Winzerland. Die Jungwinzer aus Württemberg präsentieren sich unter dem Label wein.im.puls.

„Bei den Baden-Württemberg Classics 2012 ist für alle Weinliebhaber und Genussmenschen das Passende dabei. Wir freuen uns schon auf Berlin“, sagen die Veranstalter, Ulrich-M. Breutner, Geschäftsführer des Weininstituts Württemberg und Sonja Höferlin, Geschäftsführerin der Badischer Wein GmbH im Gourmet Report Interview.

Der Hangar 2 im Event-Center Tempelhof bietet die Location für die Baden-Württemberg-Classics. Die Genussmesse öffnet ihre Tore am Samstag, 10. November und Sonntag, 11. November jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.