Harald Wohlfahrt

Die Fabrik der Sterneköche – Wo kommen in Deutschland die besten Köche her? Fast 60 Michelin Sterne wurden von dem bescheidenen Wohlfahrt aus Baierbronn ausgebildet – Glückwünsche: Morgen feiert Harald Wohlfahrt seinen 57. Geburtstag

 

Harald Wohlfahrt, den Namen kennen nicht so viele normale Menschen. Wohlfahrt ist ein Koch. Einer der besten in Deutschland. Vermutlich der Beste. Aber nur den Liebhabern der guten Küche ein Begriff.  Wohlfahrt nimmt keine Drogen, hat keine Skandale, tritt nicht im TV auf, sondern steht in seiner Küche im Hotel Traube Tonbach im Schwarzwald und arbeitet. Seit 21 Jahren hält Wohlfahrt 3 Sterne im Michelin und Höchstauszeichnungen in allen anderen wichtigen Führern. Seine Sucht ist einzig "einem optimalen Ausgangsprodukt zur höchsten Geschmacksentfaltung zu verhelfen". Dafür steht Harald Wohlfahrt 12-14 Stunden am Tag in der Küche. Wohlfahrt ist nicht nur DER Spitzenkoch Deutschlands, er ist auch der Spitzenausbilder. Ihm haben wir Köche wie Klaus Erfort, Christian Bau, Thomas Bühner aber auch Ralf Zacherl zu verdanken.
Auf Anhieb haben wir 58 Michelin Sterne zusammenbekommen, sicher fehlen uns viele. Wir bitten unsere Leser um Ergänzung! Wer bei ihm – oder überhaupt in der Traube Tonbach bei Familie Finkbeiner – eine Ausbildung gemacht hat, muss sich nicht mehr um Arbeitsplatzangebote sorgen. In Deutschland setzt die Traube Tonbach auch die Maßstäbe in der Ausbildung

Morgen feiert der sympathische Harald Wohlfahrt seinen 57. Geburtstag. Die Gourmet Report Redaktion und kochmesser.de gratulieren dem Spitzenkoch und freuen sich auf viele weitere Wohlfahrt Jahre in der Traube Tonbach.
Morgen kommt auch der neue Michelin raus, ab Mittag bei uns die Ergebnisse. Eins ist schon sicher: die Gourmetbibel wird – wie jedes Jahr für Wohlfahrt – ein Bestätigung seiner Koch- und Ausbildungskünste sein.

 

Name Restaurant / Hotel Sterne  
Alexander Kunz Restaurant Kunz, St. Wendel 1  
Christian Bau Victor’s Residenz-Hotel, Schloss Berg 3  
Christian Scharrer Buddenbrooks, Lübeck 2  
Christoph Rüffer Haerlin Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg 2  
Douce Steiner Gasthaus zum Hirschen, Sulzburg 1  
Udo Weiler Gasthaus zum Hirschen, Sulzburg  
Georg Flohr Flohrs Restaurant, Singen-Überlingen 1  
Götz Rothacker Restaurant Airport Club Frankfurt    
Hartmut Leimeister Restaurant La Fontaine im Hotel Ludwig im Park, Wolfsburg-Fallersleben 1  
Hendrik Otto Lorenz Adlon, Berlin 2  
Jens Bomke Ringhotel Bomke, Wadersloh 1  
Joachim Wissler Restaurant Vendome, Bergisch Gladbach 3  
Jörg Sackmann Restaurant Schlossberg im Romantik Hotel Sackmann, Baiersbronn 1  
Kevin Fehling La Belle Epoque Columbia Hotel, Travemünde 2  
Klaus Erfort Gästehaus Klaus Erfort, Saarbrücken 3  
Martin Scharff Leitung Gastronomiebetriebe, Schloss Heidelberg    
Nouri Wahabi Piment, Hamburg-Eppendorf 1  
Patrik Kimpel Hotel Restaurant Kronenschlössschen, Eltville-Hattenheim 1  
Ralf Zacherl Fernsehkoch    
Rolf Straubinger Burg Staufeneck, Salach 1  
Sebastian Zier AROSA, Sylt 2  
Silvio Nickol Palais Coburg, Wien 2  
Stefan Hermann Bean & Beluga, Dresden 1  
Thomas Bühner La Vie, Osnabrück 3  
Thomas Merkle Merkles Rebstock, Endingen 1  
Wolfgang Becker Becker’s, Trier 2  
Daniel Schmidthaler Alte Schule, Feldberger Seenlandschaft 1  
Dirk Hoberg Ophelia, Hotel Riva, Konstanz 1  
Boris Benecke Wald & Schloßhotel Friedrichruhe, Öhringen 1  
Renato Manzi Passiona Rossa, Bad Sobernheim 1  
Markus Philippi Residenz am See, Meersburg 1  
Rolf Fliegauf Ristorante Ecco, Giardino Hotel, Ascona, Schweiz 2  
Paul Stradner Brenners Park-Restaurant, Baden-Baden 2  
Samuel Blanc Hostellerie Lafarque, Pepinster, Belgien 1  
Tanja Grandits Stucki, Basel 1  
Florian Hartmann Rest. Philipp Soldan, Sonne Frankenberg 1  
Thomas Schanz schanz.restaurant.hotel, Piesport 1
Matthias Diether First Floor, Berlin 1  
Ingo Holland Zum alten Rentamt, Klingenberg am Main 1  
Simon Larese Mark’s, München 1  
Jan Heeg Laurentius, Weikersheim 1  
Stefan Frank Le Croy, Greifswald 1  
Dirk Schröer Caroussel, Dresden 1  
Jakob Stüttgen Terrine, München 1  
Kai Klinkel ehemals Zwischenahn Bad Apicius, jetzt Gut Hohenholz Bedburg 1  
    58  

www.traube-tonbach.de

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (6 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.