Hertz baut seinen Wunschmodell-Service für Vielfahrer weiter aus

Sofort losfahren mit dem Wunschmodell. Beim Gold-Choice-Programm von Hertz können Kunden des #1 Club Gold ihren Mietwagen bei der Abholung auf Wunsch und ohne Aufpreis gegen ein alternatives Fahrzeug tauschen. Nach erfolgreicher Einführung in Deutschland am Stuttgarter Flughafen hat die Autovermietung den innovativen Service, der bei Reservierungen ab der Kompaktklasse gilt, nun auch an den Airports in Frankfurt am Main und München eingeführt.

An den drei Flughafenstationen steigen Mietwagenkunden nicht nur direkt vom Flugzeug in den Mietwagen um, sondern wählen unkompliziert das Fahrzeug aus, das ihnen am besten gefällt. Auch ein Upgrade ist mit dem Hertz Gold-Choice-Programm jederzeit möglich. Ausgewählte Fahrzeuge stehen gegen Aufpreis in der Gold Choice Upgrade Section bereit.

„Unser Angebot wird von den Kunden so gut angenommen, dass wir bereits weitere Standorte ins Visier nehmen“, sagt Katrin Teichert, Geschäftsführerin der Hertz Autovermietung in Deutschland. Der Hertz Gold-Choice-Service steht an über 30 Flughäfen in den USA zur Verfügung, während er in Europa kontinuierlich ausgebaut wird.

Mit nur einem Klick Mitglied im Hertz #1 Club Gold
Noch bis zum 30. April können sich Neukunden und bisherige Hertz #1 Club Member auf Hertz Webseite direkt für das Kundenprogramm registrieren und vom neuen Zusatzservice profitieren. Die Anmeldung im Rahmen der Sonderaktion ist kostenfrei und ohne vorherige Mindestanmietung möglich.

Lesen Sie auch unser Special zum Thema:
www.billiger-automieten.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.