Rheinland à la menu

Bereits zum vierten Mal in Folge schwingen über 30 Gastronomen aus dem Rheinland ihre Kochlöffel und läuten den kulinarischen Frühling ein. Die Frühlingsstaffel, bei der alle teilnehmenden Restaurants ihr leckerstes Frühlingsmenü sowohl mit als auch ohne Weinbegleitung zu einem besonders attraktiven Preis-/ Leistungsverhältnis über einen Zeitraum von sechs Wochen vorstellen, findet
statt vom 21. April bis 03. Juni 2012 und wird ab sofort im Internet auf der bundesweiten Restaurant-Plattform www.dine-restaurant.de präsentiert.

Die Aktion, die von der Kölner Gastronomieberatungsagentur Si! SERVICE INSTRUMENTS erstmalig vor drei Jahren ins Leben gerufen wurde und aufgrund des großen Erfolges mittlerweile zweimal pro Jahr stattfindet, hat zum Ziel, dem hiesigen, genussaffinen Publikum die Restaurantvielfalt und das extrem gute und hohe Niveau der unterschiedlichen Küchen der Region Rheinland nahe zu bringen und hierfür zu sensibilisieren.

Neu ist in diesem Jahr, dass erstmalig das Restaurant, das die Aktion aus Marketinggesichtspunkten am besten umsetzt, eine ganz besondere Auszeichnung erhält: den Frühlingsstaffel Gastro Marketing Award 2012.
Dem Gewinner des Awards winkt zudem ein Fluggutschein von einem der Hauptkooperationspartner Germanwings. Grundgedanke im Hause Si! SERVICE INSTRUMENTS ist, dass alle Teilnehmer ohnehin ausgezeichnete Gastgeber sind, bei denen von einer hervorragenden Küchen- und Servicequalität auszugehen ist. Insofern wird auf eine reine Bewertung der Küchen- und Serviceleistung ganz bewusst verzichtet.

„Denn die alleine reicht heutzutage nicht mehr aus, um langfristig erfolgreich ein Restaurant zu leiten“, so Gastronomieexperte Shahzad Akhter-Khan. Der alte, einfache Grundsatz „Wer nicht wirbt, der stirbt.“ hat heute größere Bedeutung denn je. Si! SERVICE INSTRUMENTS versteht sich als Marketing Coach für die gehobene Gastronomie. In diesem Sinne wird bei allen Teilnehmern während der Staffel nicht nur danach geschaut, wer die meisten Menüs verkauft. Es wird vielmehr bewertet, wie die Frühlingsstaffel den Gästen präsentiert und schmackhaft gemacht wird, wie kreativ diese Inhouse beworben wird, aber auch wie diese über die neuen Medien und Social Networks vermarktet wird.

Auch die Fans der jeweiligen Restaurants werden Gelegenheit haben, über Facebook www.facebook.com/dine.restaurant Ihre Meinung hierzu abzugeben. Die gesamte Aktion mit allen Menüangeboten findet sich ab sofort im Netz auf der gemeinsamen Restaurantplattform
www.dine-restaurant.de/fruehlingsstaffel

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.