Richard Rauch

„Steira Wirt“ Richard Rauch begeistert beim ATP-Gourmet-Event in Umag – Steirische Spitzenküche in Istrien

Die kroatische Halbinsel Istrien, die sich mit ihren Olivenöl- und Weinstraßen in den letzten Jahren zunehmend zum Hotspot für Genießer entwickelte, war Ende Juli Schauplatz eines außergewöhnlichen Gourmetevents, bei dem die Jeunes Restaurateurs d´Europe-Spitzengastronomen Richard und Sonja Rauch vom Trautmannsdorfer „Steira Wirt“ Istriens Landeshauptmann und Gourmets aus dem gesamten Alpe-Adria-Raum begeisterten.

Direkt neben dem Center Courte des traditionsreichen ATP-Tennisturnieres von Umag, das einst Österreichs Tennislegende Thomas Muster drei Mal gewonnen hat, bildete ein schneeweißes VIP-Zelt die Kulisse für einen spektakulären kulinarischen Abend. Gemeinsam mit seinem kroatischen Kollegen Zoran Cobanov (Landhotel San Rocco, Brtoniglia) kreierte der steirische Shooting-Star Richard Rauch (Restaurant Steira Wirt, www.steirawirt.at) ein 5-gängiges Galamenü.

Der 26-jährige Steirer, vom Guide Gault Millau mit 2 Hauben und 16 Punkten ausgezeichnet und vom Guide A la Carte für die Trophée Gourmet 2011 nominiert, präsentierte Neusiedler See Zander mit Gerstl, Kalbskopf und Rettich sowie als Hauptgericht Ferkelrücken mit Kohlrabi, schwarzem Kümmel und Kapuzinerkresse, zu denen als perfekte alkoholfreie Getränkebegleitung alternativ zu den istrischen Weinen Carpe Diem Kombucha Quitte und Classic gereicht wurden.

Richard Rauch, von seiner Schwester Sonja unterstützt, wurde dem Leitmotto der Jeunes Restaurateurs d‘Europe „Talent & Passion“ mit seinen beiden fulminanten Gängen mehr als gerecht und begeisterte nicht nur Landeshauptmann Ivan Jakovčić und das Organisationsteam rund um Denis Ivosević (TVB Istrien) sowie Larisa Radin und Tonino Sahini (Radin Gourmet). Unter den Gästen fanden sich u. a. Dr. Helmuth Köcher (Präsident des Meraner Weinfestivals), Peter Zöls (Präsident des Clubs Deutscher Gourmetjournalisten), Irena Fonda (legendäre Branzino-Produzentin aus Piran), Kärntens Gourmandisenpapst Herwig Ertl (Kötschach-Mauthen), Sloweniens Starkoch Tomaž Kavčič (Rest. Castello Zemono), Teo Fernetich (Präsident Jeunes Restaurateurs Kroatien) sowie Produzenten, Journalisten und Genießer aus Österreich, Deutschland, Kroatien, Italien und Slowenien.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.