MAD HUNGRY

Männer essen anders als Frauen. Sie essen mehr, ständig und leidenschaftlich. Sie plündern den Kühlschrank, klauben auch den letzten Krümel heraus und eine ihrer wichtigsten Fragen scheint zu sein: „Was gibt es heute zum Essen?“ Das Problem ist, diese Frage stellen sie jeden Tag aufs Neue.

Mit MAD HUNGRY von Lucinda Scala Quinn liegt jetzt zum ersten Mal ein Kochbuch vor, das dieses Problem löst. Weil es speziell auf die Bedürfnisse einer hungrigen Männerbande eingeht. Hier gibt es die Rezepte, nach denen man immer gesucht hat: Mahlzeiten aus einer einzigen Pfanne. Rezepte, bei denen selbst die Reste noch toll schmecken und die man problemlos für Überraschungsgäste anpassen kann. Ein schnelles, aber gesundes Frühstück für die Kinder. Selbst gemachte Getränke, die es Männern leicht machen, auf ihre geliebten Softdrinks zu verzichten.

Aber Lucinda lässt den Leser auch an ihren Gedanken über das Leben in einem männlich geprägten Haushalt teilhaben. Ganz nebenbei gibt sie wertvolle Ratschläge für ein harmonisches Familienleben und überrascht mit ihren „Zehn Geboten“ für die Küche. Wie wertvoll und praktisch dieses Kochbuch ist, zeigt alleine schon das umfangreiche Kapitel „Frühstück – eine undankbare Aufgabe von unschätzbarem Wert“. Ihr Motto lautet: Kochen Sie für die Männer in Ihrem Leben und bringen Sie ihnen bei, für sich selbst zu kochen.

Lucinda Scala Quinn: Mad Hungry. So machen Sie Männer und Jungs satt und glücklich, Potsdam (h.f. ullmann), 2011, 288 S., Hardcover, 19 x 24 cm, 80 Abbildungen, Bestellink: ISBN: 978-3-8331-5869-8, 19,99 € / 30,50 sFr

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.