Normen Krei

Neuer Küchenchef im Restaurant am Humboldthain: Normen Krei kocht jetzt in
Brandenburg an der Havel

Normen Krei tritt

die Nachfolge von Michael Wiesner als Küchenchef im geschmackvollen

Gründerzeit Restaurant in Brandenburg an der Havel an.

Seinen Beruf lernte der gebürtige Nauener in der Nähe von München und

bekam

aufgrund seiner herausragenden

Leistungen während der Ausbildung

ein Stipendium

für die renommierte Hotelfachschule Passing. Danach

kochte er an der Spree in Rockendorfs legendärem Restaurant, im mehrfach

ausgezeichneten Restaurant Harlekin, ging dann über Freiburg nach Basel

und kochte drei Jahre lang auf der MS Hanseatic und der MS Deutschland.

Zuletzt kochte der 34-Jährige bei Gourmetkoch Alexander Dressel im

5-Sterne-Hotel Bayrisches Haus in Potsdam und freut sich nun auf die neue

Herausforderung

als Küchenchef im Restaurant „Am Humboldthain“. So

serviert er zum Beispiel roh marinierten Rapfen mit Dijon-Sauerrahm auf

Gurkencarpaccio

mit Zitronenöl oder gebratenen Zander auf Schmorgurken

mit Flusskrebsen und Kartoffelstampf.

Restaurant Am Humboldthain
Plauer Straße 1
Brandenburg an der Havel

www.am-humboldthain.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.