JazzFest 10 goes Europe

Von A wie A-Trane bis Q wie Quasimodo – die Berliner Festspiele laden vom 3. bis zum 7. November 2010 zum JazzFest in die Jazzkneipen und -Clubs der Stadt. Unter der künstlerischen Leitung von Nils Landgren spielen mehr als 30 Jazzformationen mit rund 250 internationalen Musikern europäischen Jazz in all seinen Facetten.

Mehr unter www.berlinerfestspiele.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.