Master of Malt

Für Deutschlands Whisky-Liebhaber gibt es jetzt ein neuartiges und ebenso unterhaltsames wie lehrreiches Internetprogramm mit dem vielversprechenden Titel „Master of Malt“. Dahinter steckt die Idee, aus begeisterten Whisky-Liebhabern ausgewiesene Whisky-Experten zu machen und ihnen dabei gleichzeitig die ganze Faszination der Single Malts zu vermitteln. Ehe sich die Kandidaten jedoch offiziell mit dem Titel schmücken können, müssen sie erst einmal in sechs aufeinanderfolgenden Lektionen ihr Wissen systematisch erweitern und eine zweigeteilte Abschlussprüfung ablegen.

In Lektion 1 erfahren die Teilnehmer nicht nur die Inhalte des Programms, sondern auch, wo man eine der vielen teilnehmenden Bars findet, in denen die User stets herzlich willkommen sind. Hier können sie ihr Wissen vertiefen, Gleichgesinnte kennenlernen und natürlich wichtige „Tasting-Erfahrungen“ sammeln. In Lektion 2 lernt der Whisky-Fan alles darüber, was den Single Malt so einzigartig macht. Kein geringerer als Deutschlands Whisky-Papst Professor Walter Schobert trägt dazu mit vielen Tipps und Informationen bei. Weitere Stars der Szene wie z.B. der berühmte Malt Master David Stewart kommen in Video-Clips zu Wort, und viele zusätzliche multimediale Ideen erhöhen den Spaßfaktor noch. Zu sehen in den Lektionen 3 und 4, wenn es darum geht, Schottlands berühmteste Whisky-Dynastie, das Geheimnis der Herstellung sowie Aromen und Charaktereigenschaften kennenzulernen. Wie man Whisky mit allen Sinnen genießt, erfahren die Kandidaten in Lektion 5. Hier lauten die Stichworte Nosing, Tasting und Whisky-Genuss zum Essen. Ein echtes Vergnügen ist das „Master of Malt“-Programm schon allein deshalb, weil es einen Gutschein zum Herunterladen für ein Tasting in einer Bar in der Nähe gibt. Aber es wartet noch ein besonderes Highlight: In Lektion 6 dreht sich alles um Whisky-Spezialitäten und Raritätensammler, die über ihre Jagd nach einzigartigen Kostbarkeiten berichten.

Wer jetzt noch die Online-Prüfung erfolgreich absolviert, erhält eine persönliche Einladung zum Finale, in dessen Mittelpunkt eine Blindverkostung steht. Nach erfolgreichem Abschluss trägt der Kandidat schließlich den stolzen Titel „Master of Malt“. Whisky-Liebhaber und solche, die es werden wollen, können sich unter www.glenfiddich.de/master-of-malt in das Programm einloggen.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.