Holger Schramm

Holger Schramm gewinnt 24. Badischen Sommelierwettbewerb: Erfolg für den Sommelier des Stuttgarter Hotel am Schlossgarten

Holger Schramm (30), Sommelier im Gourmetrestaurant Zirbelstube des Hotel am Schlossgarten in Stuttgart, ist der 24. Gewinner des renommierten Badischen Sommelierwettbewerbs. Mit einem deutlichen Punktevorsprung setzte er sich gegen 16 weitere Sommeliers durch.

Während des zweitägigen Wettbewerbs im Freiburger Colombi-Hotel verkosteten die Wettbewerber über 85 Weine und analysierten, beschrieben und beurteilten diese sowohl alleinstehend als auch in Kombination mit verschiedenen Speisen. Fachkenntnis und Detailwissen rund um Weinbau und Kellerwirtschaft wurden im schriftlichen Prüfungsteil abgefragt. Danach konnten die Teilnehmer dann ihre Fähigkeiten in den Bereichen Weinservice und Kundenberatung in der Praxis unter Beweis stellen.

Holger Schramm stammt aus dem schwäbischen Ehingen und ist nach Stationen in Ulm und Würzburg nun seit drei Jahren im Gourmetrestaurant Zirbelstube tätig. Sein Aufgabenbereich umfasst nicht nur den Weinservice im Gourmetrestaurant, sondern auch das Weinangebot des gesamten Hotels. In seinem Beruf als Sommelier sieht er sich als Mittler zwischen Winzern, der Gastronomie und seinen Gästen. Spätestens jetzt gehört er zum kleinen Kreis der Sommelierelite und hat sich für weitere große Wettbewerbe empfohlen.

Die Althoff Hotel Collection steht für die einzigartige Liaison von Luxus-Hotellerie und Sterne-Gastronomie. Zu der Kollektion individueller Luxushotels zählen das Grandhotel Schloss Bensberg und das Schlosshotel Lerbach in Bergisch Gladbach, das Hotel Fürstenhof in Celle, das Hotel am Schlossgarten in Stuttgart, das Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern, das St. James’s Hotel and Club in London und die Villa Belrose in St. Tropez. In allen Häusern setzt der Unternehmer Thomas H. Althoff auf ein Höchstmaß an Qualität, Individualität und Service. Die Unternehmensphilosophie der Althoff Hotel Collection beruht auf drei Säulen: Architektur & Design, Service und Kulinarium. Die Restaurants und Köche der Hotelgruppe wurden für 2010 mit insgesamt elf Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.