Olivenöl meets Molekularküche

Olivenöl meets Molekularküche

Das Feinschmecker-Olivenöl Señorio de Vizcántar eignet sich besonders für das Kochen mit Stickstoff.

Kürzlich testete Dirk Zehrt von www.gourmet-blog.de das native Olivenöl extra Señorio de Vizcántar auf Herz und Nieren. Dabei eiste er zwei verschiedene Olivenöle (ein preiswertes und das Qualitätsprodukt von Aceites Vizcántar) mit Stickstoff, um Olivenöl-Drops herzustellen.

Das Ergebnis: “…faszinierend! Obwohl beide Olivenöle recht mild waren, zeigte sich bei dem preiswerten Olivenöl in der Verbindung mit dem Stickstoff eine krasse Bitternote und der Drops war quasi nicht essbar ohne das Gesicht zu verziehen. Beim sehr guten Olivenöl kehrte sich dieser Umstand sehr zum Positiven. Der gute, ausgeglichene Geschmack wurde durch den Stickstoff noch weiter ausgeprägt und der Drops schmeckte angenehm cremig, fast wie ein Sahnebonbon! Das war eine schöne neue Erfahrung, kalt und sahnig gleichermaßen mit einer leichten Olivenölnote. Toll!”

Auch hier zeigt sich wieder die erstklassige Qualität nativer Olivenöle extra von Aceites Vizcántar, die ihre mild fruchtige Note durch die besondere Mischung aus Picudo- (fruchtig), Hojiblanca- (mild) und Picual-Oliven (kräftig) hervorbringen.

Web: www.Feinschmecker-Olivenöl.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.