Eiweiß verhindert den Jojo-Effekt

Eiweiß verhindert den Jojo-Effekt

Übergewichtige Menschen, die abnehmen möchten, sollten auf eine ausreichende Proteinzufuhr achten. Dies ist wichtig, um einem Muskelabbau vorzubeugen, den Sättigungseffekt von Proteinen auszunutzen und den zusätzlichen Energieverbrauch, den Proteine im Stoffwechsel hervorrufen (spezifisch dynamische Wirkung), als „Kalorienkiller“ zu nutzen. Eine Studie des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung, Potsdam-Rehbrücke, zeigt zudem, dass Übergewichtige, die ausreichend Proteine im Rahmen einer Reduktionskost aufnehmen, nach Beendigung der Reduktionskost nicht wieder zunehmen. Somit verhindert Eiweiß den Jojo-Effekt. In der Praxis ist eine Proteinzufuhr von mindestens einem Gramm pro Körperkilogramm (bezogen auf das Ist-Gewicht) empfehlenswert.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.