Washington, DC: Museen zum Nulltarif, gutes Essen für die Hälfte

Washington, DC heißt im Sommer seine Besucher mit einer Reihe von Vergünstigungen willkommen. Während die vielen hochklassigen Museen der Smithsonian Institution auf beiden Seiten der National Mall und an anderen Orten der Stadt das ganze Jahr über freien Eintritt gewähren, tragen im Sommer weitere kulturelle Einrichtungen, Hotels, Restaurants, Stadtrundfahrten-Anbieter und Transportunternehmen mit Rabatten zum Aufenthalt am Pulsschlag der Weltmacht bei. Das Schlüsselwort 2005 heißt „Summer Freedom Savings“.
So stellt „Bike the Sites“ von Dienstag bis Donnerstag komfortable Mountain-Bikes samt Helm, Tasche und Schloss für nur 15$ pro Tag zur Verfügung (bikethesites.com). Das Goethe-Institut verkauft vom 11. Juli – 29. August ermäßigte Tickets für große Filme (goethe.de). Das Marian Koshland Scienece Museum, das sich mit Themen wie DNA, globale Erwärmung und SARS beschäftigt, ermäßigt den Eintrittspreis um 1$ (koshland-science-museum.org). Der frühere Wohnsitz von George Washington, die weitläufige einstige Plantage Mount Vernon, gewährt einem Kind jeder Familie freien Eintritt (mountvernon.org).

Weil die vielen interessanten Besichtigungen, der Gang um das Weiße Haus und der tolle Blick vom Washington Monument über die Stadt Appetit machen, freuen sich die Gäste über das Entgegenkommen von über 90 Restaurants, die während der „Restaurant Week“ vom

1. – 7. August einen köstlichen Lunch für 20.05$ und Dinner für 30.05$ anbieten (restaurantweekdc.com). Andere Restaurants der Stadt gewähren Ermäßigungen von zehn Prozent, darunter so bekannte Namen wie „600 Restaurant at the Watergate“, „Finemonde Restaurant“, „La Tasca“. „Primi Piatti Restaurant“ und „Zola“.

Auch viele Hotels der amerikanischen Hauptstadt ziehen mit und bieten Übernachtungspreise ab 99$. Zudem gewähren viele Häuser individuelle Extras wie kostenloses Frühstück oder upgrades. Die Vergünstigungen der Hotellerie gelten bis zum 5. September. Nähere Informationen und Buchung unter www.washington.org/summerfreedom


Unter der gebührenfreien Telefonnummer 00 800 – 96534264 und unter crusa@claasen.de kann kostenloses Informationsmaterial zur Capital Region USA (Washington DC, Virginia und Maryland) angefordert werden. Deutschsprachige Informationen im Internet: WWW.CAPITALREGIONUSA.ORG

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.