Rainer Sass-Kochshow

Diese ‚Rainer Sass-Kochshow‘ beginnt mitten in einer Herde von
Wasserbüffeln, die dem Fernsehkoch zum Auftakt der Sendung Gesellschaft
leisten. Mit dabei ist Uwe Höft, der Besitzer der Herde. Von ihm will Rainer
Sass alles über die fachgerechte Herstellung und Verarbeitung von
Büffelmozzarella lernen. Der ökologische Bauernhof ‚Bobalis‘ liegt im
kleinen Städtchen Jüterbog in Brandenburg.

Seit 1998 züchten hier Uwe Höft
und sein Team Wasserbüffel und verarbeiten die Büffelmilch in der hofeigenen
Käserei. Wie der Käse verarbeitet wird und worauf beim Einkauf zu achten
ist, erklärt Uwe Höft dem Fernsehkoch in einem kleinen ‚Mozzarella-Lexikon‘
und beide bereiten eine Mozzarella-Rolle, gefülltes Rinderfilet und
marinierten Mozzarella zu.

RBB, Samstag, 21.07., 23:05 – 23:20 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.