Weihnachtszauber im Schloss Britz, Berlin

Weihnachtszauber im Schloss Britz

Festliche Menüs in historischen Gemäuern stimmen in Neukölln auf
Weihnachten und den Jahreswechsel ein

Ein Schloss im Winter, himmlische Genüsse und ein
historisches Gewölbe, welches romantisch im Kerzenlicht erstrahlt: Ein Besuch im
Restaurant des Schloss Britz lässt die Festtagshektik der Großstadt vergessen –
hier stimmen sich sogar Weihnachtsmuffel auf die Feiertage ein.

Wer einen Spaziergang über den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt – der auf dem
benachbarten Gutshof Britz nur noch bis zum 20. Dezember stattfindet – plant, sollte
vorher oder hinterher im festlich dekorierten Schlossrestaurant einkehren. Hier
sorgt ein fünfköpfiges Azubi-Team aus dem Estrel Berlin – welches das Restaurant,
den Veranstaltungsraum „Ochsenstall“ sowie die Gästezimmer des Schlosses seit
März 2009 eigenverantwortlich betreibt – mit Weihnachtsgerichten für ein stimmungsvolles
Ambiente. Drei angehende Restaurant- und Hotelfachleute sowie zwei
Koch-Auszubildende bieten mit perfekten Service und Köstlichkeiten wie warmer
Lauchquiche mit Ziegenkäse, krossen Waldpilz-Canneloni, Roulade vom Weiderind
oder karamellisierten Apfelpfannkuchen – eine genussreiche Adventszeit. Am ersten
und zweiten Weihnachtsfeiertag lockt darüber hinaus ein exklusives Vier-Gänge-
Menü – wahlweise mit Zanderfilet in Burgunderjus auf getrüffeltem Pastinakenpüree
oder Brandenburger Ente aus dem Ofen in Beifußjus mit Bratapfel, Rotkohl und Kartoffelknödel
als Hauptgang. Doch die Nachwuchsmitarbeiter zeichnen sich nicht nur
für den Service und die Küche verantwortlich: Auch bei der stillvollen Weihnachtsdekoration
handelt es sich um ein Azubi-Projekt, welches gemeinsam mit der Berliner
Blumenagentur Florale Welten realisiert wurde.

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt auf dem Gutshof Britz
bis 20. Dezember 2009
montags bis freitags 16 bis 21 Uhr; samstags und sonntags 11 bis 21 Uhr

Weihnachtsbrunch im Ochsenstall

25. Dezember 2009 ab 11.30 Uhr
26,50 € pro Person inkl. Heißgetränke und 1 Prosecco

Weihnachtliches Vier-Gänge-Menü im Schlossrestaurant Britz

25. und 26. Dezember 2009
38,- € pro Person

Vier-Gänge-Menü zu Silvester im Ochsenstall

31. Januar ab 19.00 Uhr
46,- € pro Person

www.schloss-britz-berlin.de

Hotelpreisvergleich

Estrel-Azubis uebernehmen Eventlocation im Gutshof Britz in Berlin-Neukoelln

Harfenklänge im neu eröffneten Ochsenstall

Rund 100 Gäste feierten auf dem Gutshof Britz die Eröffnung
des historischen Veranstaltungsraums

Nach einer zwölfmonatigen Komplettsanierung wurde
am vergangenen Donnerstagabend der historische Ochsenstall auf dem Gutshof
Britz eröffnet. Zur Feier luden Neuköllns Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky
sowie die Geschäftsführenden Direktoren des Estrel Berlin, Ute Jacobs und Thomas
Brückner, rund 100 Gäste ein, die in der historischen Kulisse des Gutshofes bei
Harfenklängen und einem mehrgängigen Menü bis spät in die Nacht feierten.

Der 220 Quadratmeter große Veranstaltungsraum wurde für 1 Million Euro aufwändig
saniert und bietet nun Platz für Familienfeste und Firmenfeiern mit bis zu 120
Personen. Vermietet und bewirtschaftet wird die Location von Auszubildenden des
Estrel Berlin, die sich auch für den Restaurant- und Hotelbetrieb im angrenzenden
Schloss Britz verantwortlich zeichnen. Zwar sind im historischen Ochsenstall schon
seit Jahren keine Nutztiere mehr untergebracht, aber dennoch wurde bis kurz vor
der feierlichen Eröffnung hochkonzentriert gearbeitet, so dass pünktlich zum Eintreffen
der ersten Gäste vom Bauschmutz der letzten Monate nichts mehr zu sehen
war.

Auch im Schloss Britz wurde renoviert: So haben die fünf Gästezimmer ein neues
moderneres Design erhalten. In den historischen Räumen des Schlosses kann man
jetzt sogar romantisch im Himmelbett übernachten.

Bereits Anfang des Jahres haben die Restaurantfach- und Koch-Azubis das Restaurant
und die Gästezimmer des Schlosses übernommen – ein Ort, der zu Recht den
Beinamen „Perle des Bezirks Neukölln“ trägt: Mit Parkanlagen, Wirtschaftsgebäuden,
Dorfkirche und Gutshaus ist das über 300-jährige Anwesen eine idyllische Oase
des Stadtbezirks. In dieser Umgebung sind die jungen Auszubildenden für sämtliche
Bereiche des Restaurants, für die inzwischen vier Veranstaltungsräume sowie
für die fünf Gästezimmer verantwortlich. Ihre Aufgaben umfassen dabei von der Personalplanung,
Warenbestellungen und Preisgestaltung über Service, Küche und
Reinigung bis hin zur Monatsabrechung alle Belange rund um die Leitung eines
Gastronomie- und Hotelbetriebs.

Restaurant & Hotel Schloss Britz
Alt-Britz 73
12359 Berlin
Reservierungen und Informationen
unter Telefon 030/ 6097923-14
www.schloss-britz-berlin.de