Verjus

Verjus: Gourmet-Produkt aus unreifen Trauben – Jahrzehntelang war Verjus – der Saft grüner, unreifer Trauben – fast vergessen. Nun hat Diego Mathier die alte Tradition wieder belebt – Besonders in der Spitzengastronomie ist Verjus begehrt

Beim Verjus handelt es sich um den Saft grüner, unreifer Trauben. Wenn normalerweise im August – dieses Jahr war es aufgrund der Witterung bereits am 23./24. Juli der Fall – die Rebstöcke zur Qualitätssteigerung des Weins ausgedünnt werden, liess man die herausgeschnittenen Trauben praktisch als Abfall am Boden liegen. Doch Mathier begann 2005, nachdem er bei einer Weinpräsentation in Zermatt mit einem Spitzenkoch darüber ins Gespräch kam, die alte Tradition des Verjus wieder aufleben zu lassen. Im vergangenen Jahr produzierte er bereits mehr als 2500 Liter.

Lesen Sie den gesamten Artikel:
http://www.schweizerbauer.ch/htmls/artikel_15096.html