Wein-Menü mit dem Weingut Egon Müller

Am 21. Januar 2010 findet im Restaurant Amador in Langen ein hochkarätiges Event mit einem der international angesehensten Winzer statt. Die weltberühmten Rieslinge des Weinguts Egon Müller aus Wiltingen an der Saar erzielen bei Auktionen regelmäßig Spitzenpreise. Zu einem Sechs-Gänge-Menü inklusive Tapas & Snacks von Juan Amador erklärt Ihnen der Winzer, wie seine vielfach ausgezeichneten Weine hergestellt werden und warum welcher Wein zu welchem Gericht passt.

Anmeldung und Kosten:
Der Preis pro Person beträgt 369 € und beinhaltet das Sechs-Gänge-Menü sowie Aperitif, Wein, Mineralwasser und Kaffee. Juan Amador & Team freut sich auf Ihre Anmeldung. Sie erreichen das Amador per E-Mail unter info@restaurant-amador.de oder telefonisch unter 06103 – 50 27 13.

The New Yorker Festival

Beim „The New Yorker Festival“ vom 6. bis 8-. Oktober wird ein öffentlicher Diskurs über Kunst und Ideen geführt. Im Rahmen des dreitägigen Festivals werden Lesungen und Buchsignierungen (u. a. mit Gary Shteyngart, Monica Ali, Nora Ephron, David Remnick und T. Coraghessan Boyle), Konzerte, Interviews (u. a. mit Zeichentrickkünstler, Schachgenie Garry Kasparov und Regisseur Pedro Almodóvar), Debatten (u. a. mit den Musikern P.J. Harvey und The New Pornographers), den Schauspielern Edward Norton und Lorraine Bracco, Designer Zac Posen sowie den Regisseuren Paul Haggis, Milos Forman und Harold Ramis), Ausflüge und sogar Parties (mit Musik-Kritiker Sasha Frere-Jones und Gast-DJ Michael Mayer) veranstaltet.

Das Magazin The New Yorker ist einer der angesehensten Publikationen auf dem US-Zeitschriftenmarkt. Nur die besten Journalisten schreiben für den New Yorker, der seit 1925 bekannt ist für seine Reportagen, Short Stories, Gedichte, Kritiken, Essays, Cartoons und Kommentare über die amerikanische Populärkultur.Quelle:newyork.de